So verbessern Sie den OnePlus 6T-Sound mit Dual Speaker Mod

Als der OnePlus 6T auf den Markt kam, waren viele Leute verwirrt über seine Lautsprecherkonfiguration. Das Gerät erscheint zwei nach unten schießende Lautsprecher zu haben, aber dies ist nur ein ästhetisches Design. In der Tat ist dieser OnePlus 6T Test auf TechRadar behauptet fälschlicherweise, das Gerät habe “zwei Lautsprecher für Stereo-Audio”. Nur einer der Lautsprechergitter (die linke Seite) funktioniert tatsächlich – die rechte Seite ist nur für “Design”.

OnePlus 6T Fake Bottom Speaker.

Tatsächlich sind die OnePlus-Foren voll von Leuten, die sich darüber beschweren, dass der „Lautsprecher“ auf der rechten Seite nicht funktioniert. Daher verfügt der OnePlus 6T möglicherweise nicht über zwei Lautsprecher, wie die Verbraucher vermuten ließen, aber einige Modder haben eine Möglichkeit zusammengestellt, den Hörerlautsprecher als Ausgang zu aktivieren.

Es stellt sich auch heraus, dass der OnePlus 6T-Lautsprecher mit den richtigen Einstellungen tatsächlich ziemlich leistungsstark ist. Der serienmäßige Audio-Tuner lässt nur zu wünschen übrig. Mit einer Kombination aus einem Magisk-Mod und einem verbesserten Kernel, der eine tiefere Audioabstimmung ermöglicht, haben die Leute eine bis zu 100% ige Erhöhung der Lautsprecherlautstärke gemeldet. ohne Verzerrung.

Hinweis: Für dieses Handbuch ist root mit Magisk erforderlich. Siehe Appuals-Handbuch „Entsperren und Rooten des OnePlus 6T“.

Bedarf

Wir werden diesen Leitfaden beginnen, vorausgesetzt, Sie sind bereits verwurzelt.

  1. Starten Sie die Magisk Manager-App und tippen Sie auf das Modul-Repository.
  2. Suchen und installieren Sie das Viper Audio FX-Modul.
  3. Laden Sie das OnePlus 6T-Modul mit zwei Lautsprechern von seinem offiziellen herunter XDA-Thread auf Ihr Telefon.
  4. Tippen Sie in Magisk auf die Schaltfläche „Modul hinzufügen“, um das gerade heruntergeladene Modul manuell hinzuzufügen.
  5. Laden Sie als Nächstes die Datei Tubeamplifier.zip auf Ihren PC herunter und extrahieren Sie die darin enthaltene Datei.
  6. Übertragen Sie die Datei von Ihrem PC in den Ordner / Viper4Android / Kernel auf Ihrem Telefon.
  7. Starten Sie Viper4Android, um die Audioverbesserung zu erleben und Audio sowohl vom Lautsprecher als auch vom Ohrhörer zu empfangen.
  8. Tippen Sie auf die Registerkarte für Convolver und suchen Sie die Tubeamplifier-Profildatei, die Sie in den Ordner / Kernel verschoben haben.
  9. Sie sollten jetzt Audio sowohl vom Lautsprecher als auch vom Ohrhörer abspielen lassen.

Optional – Anpassung der Hörerlautstärke mit dem Cleanslate-Kernel

Für diesen Teil des Handbuchs ist eine TWRP-Wiederherstellung auf Ihrem OnePlus 6T erforderlich.

Der Ohrhörer klingt im Modus „Dual Speaker“ möglicherweise etwas schwach. Normalerweise würden “Dual Speaker” Mods Schaden die Hörmuschel, da sie nicht für die Wiedergabe von lautem Audio ausgelegt sind. Sie klingen im Vergleich zum Lautsprecher oft verzerrt.

Es scheint jedoch, dass OnePlus einen sehr hochwertigen Ohrhörer verwendet hat, der fast so kräftig ist wie der Lautsprecher des 6T. Es wurde berichtet, dass die Lautstärke des Ohrhörers durch Audioanpassungen im Cleanslate-Kernel ohne Verzerrung erhöht werden kann.

  1. Laden Sie die Cleanslate-Kernel für OnePlus 6T .zip auf Ihre SD-Karte.
  2. Starten Sie Ihren OnePlus 6T in TWRP.
  3. Gehen Sie in TWRP zu Installieren> Externe SD> wählen Sie die Kernel-ZIP-Datei und streichen Sie, um sie zu flashen.
  4. Starten Sie Ihr Gerät neu und starten Sie die Cleanslate-Konfigurations-App.
  5. Navigieren Sie zum Menü Kernel Config – Sound Control und stellen Sie die Lautstärke nach Ihren Wünschen ein. Zwischen 5 und 7 ist eine sichere Wette.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.