So verbinden Sie den Xbox One Liquid Metal Controller mit dem PC

Der Xbox One Liquid Metal Controller ist heutzutage ein beliebter Controller auf dem Markt. Dank des mitgelieferten 9,8-Zoll-Kabels ist die Verbindung sehr zuverlässig. Sie können auch ein kompatibles Headset an die 3,5-mm-Buchse anschließen, damit Sie während des Spiels problemlos chatten können. Dieser Controller ist im Vergleich zu anderen auf dem Markt erhältlichen Controllern billig.

Wenn Sie diesen Controller zum ersten Mal mit Ihrem PC verbinden, tritt möglicherweise ein Fehler auf, bei dem Windows die Erkennung des Geräts verweigert. Der Controller wird als verbundenes Gerät angezeigt (mit dem Namen Xbox One-Controller im Geräte-Manager), es werden jedoch keine Treiber installiert.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie Sie Ihren Controller mit Ihrem PC verbinden können, z. B. über Kabel, Bluetooth und drahtlos. Um sie zu verbinden, müssen Sie sicherstellen, dass alle Treiber verfügbar und zuerst auf Ihrem PC installiert sind. Befolgen Sie die unten aufgeführten Schritte.

Treiber installieren

Für die meisten Windows 10-Benutzer sind die Treiber bereits auf ihren Computern installiert. Sie können sie jedoch weiterhin von herunterladen Hier. Dieser Treiber ist für 64-Bit-Computer gedacht.

Installieren Sie den Treiber und klicken Sie auf jeder Stufe auf Weiter. Nachdem Sie auf Fertig stellen geklickt haben, können Sie mit den anderen Schritten zum Anschließen Ihres Xbox One-Controllers fortfahren.

Verbindung über USB

Das Anschließen Ihrer Xbox über USB ist der effektivste Weg, um den Controller anzuschließen. Die Verbindung ist sehr stabil und Sie müssen sich keine Sorgen machen, dass der Controller von Zeit zu Zeit getrennt wird. Befolgen Sie die unten genannten Schritte.

  1. Stecken Sie das USB-Kabel in die Vorderseite des Controllers und das andere Ende in Ihren PC.

Mit den USB-Verbindungen können Sie problemlos rund 8 drahtlose Xbox-Controller gleichzeitig anschließen. Sie können 4 Controller anschließen, an die Xbox-Chat-Headsets angeschlossen sind, und nur 2, wenn die Controller über Xbox Stereo-Headsets verfügen.

  1. Drücken Sie nun die Windows + R-Taste, um die ausgeführte Anwendung zu starten. Geben Sie im Dialogfeld “devmgmt.msc” ein. Dadurch wird der Geräte-Manager Ihres Computers vor Ihnen gestartet.
  2. Suchen Sie nun Ihren Xbox One-Controller in der Liste der an Ihren PC angeschlossenen Geräte. Sobald Sie es gefunden haben, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie die Option “Treiber aktualisieren”.

  1. Nachdem Sie auf Treiber aktualisieren geklickt haben, werden Sie von Windows gefragt, ob Sie den Treiber manuell hinzufügen möchten oder ob Windows automatisch über das Internet nach Treibern suchen soll. Klicken Sie auf die zweite Option (manuell nach Treibern suchen).

  1. Es öffnet sich ein neues Fenster, in dem Sie aufgefordert werden, den Standort der Treiber anzugeben. Wählen Sie unten auf dem Bildschirm die Option “Lassen Sie mich aus einer Liste der verfügbaren Treiber auf meinem Computer auswählen”.

  1. Jetzt zeigt Windows alle auf Ihrem Computer installierten Treiber an, die mit Ihrem Gerät kompatibel sind. Wählen Sie den Xbox One-Controller-Treiber aus, den Sie gerade installiert haben. Klicken Sie auf OK, und Ihr Computer erkennt die Controller.

Drahtlose Verbindung herstellen

Sie können Ihre Xbox One-Controller auch drahtlos verbinden. Sie müssen sicherstellen, dass Ihre Xbox erkennbar ist und die drahtlose Verbindung aktiviert ist.

  1. Drücken Sie die Windows + R-Taste, um die Anwendung Ausführen zu starten. Geben Sie im Dialogfeld “ms-settings:” ein. Dadurch werden die Einstellungen Ihres Computers vor Ihnen gestartet.

  1. Sobald die Einstellungen geöffnet sind, wählen Sie die Option Geräte.

  1. Sobald das Menü Geräte geöffnet ist, klicken Sie auf das Pluszeichen mit der Aufschrift „Bluetooth oder anderes Gerät hinzufügen“.

  1. Vor Ihnen wird ein neues Fenster angezeigt, in dem Sie den Gerätetyp auswählen können, zu dem Sie eine Verbindung herstellen möchten. Wählen Sie die letzte Option mit der Aufschrift “Alles andere”.

  1. Wählen Sie den Xbox Wireless Controller aus der Liste der Optionen aus, wenn Sie Alles andere auswählen.

  1. Jetzt verbindet Windows Ihren Controller mit dem System und innerhalb kürzester Zeit ist Ihr Controller spielbar.

Verbindung über Bluetooth herstellen

Sie können Ihren Xbox-Controller einfach über Bluetooth mit Ihrem PC verbinden.

  1. Starten Sie Ihren Xbox-Controller, indem Sie auf das Xbox-Logo auf dem Controller klicken.
  2. Drücken Sie nun drei Sekunden lang die Controller-Bindetaste und lassen Sie sie los.

  1. Drücken Sie die Windows + R-Taste, um die Anwendung Ausführen zu starten. Geben Sie im Dialogfeld “ms-settings:” ein. Dadurch werden die Einstellungen Ihres Computers vor Ihnen gestartet.
  2. Sobald die Einstellungen geöffnet sind, wählen Sie die Option Geräte.
  3. Sobald das Menü Geräte geöffnet ist, klicken Sie auf das Pluszeichen mit der Aufschrift „Bluetooth oder anderes Gerät hinzufügen“.
  4. Schalten Sie das Bluetooth Ihres PCs ein, damit es problemlos eine Verbindung zum Controller herstellen kann.
  5. Nachdem Ihr PC den Xbox Controller erkannt hat, klicken Sie darauf, damit beide koppeln können. Änderungen sichern und beenden. Jetzt ist Ihr Xbox One-Controller mit Ihrem PC verbunden und Sie können ihn problemlos verwenden.

Hinweis: Wenn Ihr Controller keine Verbindung zu Ihrem PC herstellen kann, sollten Sie prüfen, ob Ihr PC und der Controller kompatibel sind oder nicht. Sie sollten auch überprüfen, ob Ihr Xbox One-Controller ausreichend aktualisiert ist. Sie können die unten aufgeführten Schritte ausführen, um es entsprechend zu aktualisieren.

Aktualisieren Sie Ihren Xbox-Controller

  1. Melden Sie sich auf Ihrer Xbox One-Konsole bei Xbox Live an und installieren Sie das Update, wenn Sie dazu aufgefordert werden.
  2. Stecken Sie das kleine Ende des USB in Ihren Controller und das andere große Ende in die Konsole.
  3. Anweisungen zur Installation des Updates werden automatisch weitergeleitet. Befolgen Sie die Anweisungen und trennen Sie die Verbindung nicht, während die Aktualisierung durchgeführt wird.

Wenn Sie keine Anweisungen erhalten, können Sie dies manuell tun. Drücken Sie die Menütaste und wählen Sie dann Einstellungen. Wählen Sie in den Einstellungen Geräte und Zubehör aus. Wählen Sie den Controller aus, den Sie aktualisieren, wählen Sie Aktualisieren und klicken Sie auf Weiter.

  1. Wenn das Update abgeschlossen ist, ziehen Sie das USB-Kabel ab. Wenn Sie mehr als einen Controller zur Verfügung haben, können Sie diese jetzt auch einzeln aktualisieren. Wählen Sie die Option “Anderes aktualisieren” und befolgen Sie die Schritte erneut.

  1. Drücken Sie die Xbox-Taste auf Ihrem Controller. Jetzt ist Ihr Controller auf dem neuesten Stand und Sie können ihn auch problemlos an Ihren PC anschließen.

Sie können Ihre Tastaturtasten auch jedem Controller zuordnen, um ein großartiges Gameplay zu erzielen. Für diesen Job steht viel Software zur Verfügung. Mit unserem Leitfaden können Sie sich ganz einfach über alle beteiligten Mechaniker informieren. Sie können dieser Anleitung von hier aus folgen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *