So verknüpfen Sie Google Home mit Chromecast mit Ihrem Fernseher

Google Home ist einer der herausragenden intelligenten Lautsprecher von Google, der mit einem persönlichen virtuellen Assistenten ausgestattet ist, mit dem Sie Ihre verschiedenen täglichen Aktivitäten ausführen können. Dies kann durch die Verwendung eines Sprachbefehls erreicht werden, ist das nicht erstaunlich? Möchten Sie Ihren Fernseher mit Ihren Sprachbefehlen steuern? Sie müssen lediglich die Google-Startseite mit Ihrem Fernseher verknüpfen. Dieser Vorgang ist recht einfach zu befolgen und nimmt nicht viel Zeit in Anspruch.

Verknüpfen von Google Home mit TVVerknüpfen von Google Home mit TV

Google Home kann nahtlos mit einer Vielzahl von Smart-Home-Produkten zusammenarbeiten, und Ihr Smart-TV ist keine Ausnahme. Stellen Sie daher sicher, dass Sie die Google-Startseite mit Ihrem Fernseher verknüpfen, um Ihre Musik und Videos über einen Sprachbefehl steuern zu können.

Voraussetzungen für die Verbindung von Google Home mit Ihrem Fernseher über Chromecast

Tatsächlich ist die Verknüpfung der Geräte ohne die Funktionen anderer Geräte nicht erfolgreich. Sie müssen einige nützliche Geräte in das Spiel integrieren, um die Google-Startseite mit Ihrem Fernseher zu verbinden. Zusätzlich zu Ihrem Google Home-Gerät und Ihrem Smart-TV benötigen Sie ein Smartphone zusammen mit Chromecast-Geräten.

Ein Chromecast-Gerät ist ein digitaler Mediaplayer von Google, der über den HDMI-Anschluss an Ihr Fernsehgerät angeschlossen wird, damit Sie über die Mediendienste auf Videoinhalte zugreifen können. Daher ist Chromecast oder Chromecast Ultra ein unverzichtbares Cast-Gerät, das Sie benötigen, um Google Home mit Ihrem Fernseher zu verknüpfen.

Darüber hinaus muss auf Ihrem Smartphone eine Google Home-App installiert sein. Sie müssen also zuerst die Google Home-App aus dem Google Play Store herunterladen. So laden Sie die App herunter und installieren sie:

  1. Gehen Sie zum Google Play Store.
  2. Suchen Sie in der Suchleiste nach Google Home App.
  3. Klicken Sie auf Installieren.

Installieren der Google Home-App aus dem Google Play StoreInstallieren der Google Home-App aus dem Google Play Store

Wenn Ihr Fernseher über integrierten Chromecast verfügt, müssen Sie keine externen Chromecast- oder Chromecast Ultra-Geräte verwenden. Befolgen Sie unbedingt die nachstehenden Schritt-für-Schritt-Anleitungen, um Google Home mit Ihrem Fernseher zu verknüpfen.

Ein Fernseher mit integriertem ChromecastEin Fernseher mit integriertem Chromecast

Schritt 1: Schließen Sie Chromecast / Chromecast Ultra an Ihren Fernseher an

Zunächst müssen Sie den Chromecast oder das Chromecast-Gerät an Ihren Fernseher anschließen. Wenn Ihr Fernseher jedoch über eine integrierte Chromecast-Funktion verfügt, können Sie diesen Schritt überspringen.

Schließen Sie Google Chromecast an Ihren Fernseher anSchließen Sie Google Chromecast an Ihren Fernseher an

Sie können die Verbindung herstellen, indem Sie ein Ende des USB-Stromkabels an Ihren Chromecast und das andere Ende an das Netzteil anschließen. Sie können dann den HDMI-Anschluss Ihres Smart-TVs suchen und Ihren Chromecast anschließen.

Schritt 2: Starten Sie die Google Home-App

Mit Ihrem Smartphone müssen Sie die Google Home-App öffnen und ein neues Gerät hinzufügen. Um dies zu erreichen, müssen Sie die folgenden Schritte ausführen:

  1. Klicken Sie auf Hinzufügen.
  2. Wählen Sie Gerät einrichten.
  3. Tippen Sie auf Neue Geräte einrichten und dann auf Weiter.

Ein neues Gerät einrichtenEin neues Gerät einrichten

Schritt 3: Koppeln Sie die Geräte

Stellen Sie sicher, dass die auf Ihrem Fernseher und Ihrem Smartphone angezeigten Codes übereinstimmen. Wenn sie marschieren, koppeln Sie sie, indem Sie auf Ja klicken. Wenn sie jedoch nicht übereinstimmen, klicken Sie auf Erneut versuchen und wiederholen Sie den vorherigen Vorgang.

Koppeln Sie Ihr Telefon mit dem FernseherKoppeln Sie Ihr Telefon mit dem Fernseher

Schritt 4: Wählen Sie Ihr Zimmer aus

Als nächstes müssen Sie einen Raum auswählen, in dem Sie Ihr Gerät einrichten. Sie können dann nach Auswahl des Raums auf Weiter klicken.

Raum auswählenRaum auswählen

Schritt 5: Richten Sie eine Wi-Fi-Verbindung ein

Bevor Sie Ihr Gerät mit dem Wi-Fi-Netzwerk verbinden, müssen Sie sicherstellen, dass Sie Ihr Smartphone mit demselben Wi-Fi-Netzwerk wie Ihr Google Home-Gerät verbinden. Jetzt müssen Sie das Wi-Fi-Netzwerk auswählen, mit dem Sie Ihr Gerät verbinden möchten, und auf Weiter klicken.

Verbindung zum Wi-Fi-Netzwerk herstellenVerbindung zum Wi-Fi-Netzwerk herstellen

Schritt 6: Beenden Sie zusätzliche Einstellungen

Sobald Sie eine Verbindung zum Wi-Fi-Netzwerk hergestellt haben, können Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm folgen. Dies kann die Entscheidung beinhalten, ob E-Mails über Ihr Gerät empfangen werden sollen, indem Sie auf Anmelden oder Nein, danke klicken. Sie können auch auswählen, welche Videodienste Sie hinzufügen möchten, und auf Weiter klicken. Klicken Sie abschließend auf Weiter und fahren Sie fort. Sie sind fertig. Daher wird Google Home jetzt mithilfe von Chromecast eingerichtet und mit Ihrem Fernseher verknüpft.

Erfolgreiche Verknüpfung von Google Home mit dem Fernseher mithilfe von ChromecastErfolgreiche Verknüpfung von Google Home mit dem Fernseher mithilfe von Chromecast

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.