So verlassen Sie den abgesicherten Modus auf einem Windows-Computer

Der abgesicherte Modus ist ein im Windows-Betriebssystem integriertes Diagnoseprogramm. Der abgesicherte Modus war während der vielen verschiedenen Iterationen und Versionen von Windows, die entwickelt und verteilt wurden, eine Konstante. In jedem Computer, der unter Windows ausgeführt wird, ist der abgesicherte Modus integriert. Der abgesicherte Modus ist recht einfach: Wenn ein Windows-Computer im abgesicherten Modus gestartet wird, wird der Computer nur mit Standardanwendungen und -diensten gestartet. Alles, was sich bei der Installation von Windows nicht auf dem Computer befand, ist deaktiviert. Normalerweise hat der abgesicherte Modus nicht einmal Netzwerkzugriff oder die Möglichkeit, einen zu öffnen Eingabeaufforderung es sei denn, ein Benutzer gibt an, dass er Netzwerkzugriff und / oder die Möglichkeit zum Öffnen eines Eingabeaufforderung im abgesicherten Modus, während sie ihren Computer in den abgesicherten Modus booten.

Der abgesicherte Modus wird am häufigsten verwendet, um zu diagnostizieren, ob ein Problem auf einem Computer durch ein Element eines Drittanbieters verursacht wird, z. B. eine Drittanbieteranwendung oder einen Dienst / Prozess, der Teil einer Drittanbieteranwendung ist. Sie sehen, wenn die Ursache eines Problems in irgendeiner Weise mit einem Programm oder Element eines Drittanbieters verbunden ist, tritt das Problem nicht auf, wenn sich Windows im abgesicherten Modus befindet und alle Elemente eines Drittanbieters vom System deaktiviert werden.

Das Booten eines Windows-Computers im abgesicherten Modus ist ziemlich einfach – es bringt einen Windows-Computer aus dem abgesicherten Modus, was manchmal schwieriger sein kann, als es sein sollte. Ein Windows-Benutzer kann seinen Computer möglicherweise nicht verwenden, während er sich noch im abgesicherten Modus befindet. Das ist einfach lächerlich. In diesem Fall ist es von größter Bedeutung, dass Windows-Benutzer wissen, wie sie den abgesicherten Modus auf einem Windows-Computer verlassen können. Sie wissen nie, wann Sie Ihren Computer möglicherweise in den abgesicherten Modus versetzen und ihn dann verlassen müssen. Im Folgenden finden Sie die effektivsten Methoden, um den abgesicherten Modus auf einem Windows-Computer zu verlassen:

Methode 1: Starten Sie Ihren Computer neu

In den meisten Fällen eine einfache neu starten Dies reicht aus, um einen Windows-Computer aus dem abgesicherten Modus zu entfernen, da die am häufigsten verwendeten Verfahren zum Booten eines Windows-Computers im abgesicherten Modus dies nur für einen Start tun. Wenn der Computer das nächste Mal gestartet wird, wird er normal gestartet, nicht im abgesicherten Modus . Dies ist der Fall, wenn Sie Ihren Computer einfach aus dem abgesicherten Modus entfernen möchten neu starten Überprüfen Sie Ihren Computer und prüfen Sie, ob dies dazu führt, dass der Computer normal hochfährt. Wenn der Computer immer noch im abgesicherten Modus startet, fahren Sie einfach mit der nächsten Methode fort.

Methode 2: Deaktivieren Sie die Option Sicherer Start in der Systemkonfiguration

Viele Windows-Benutzer starten ihre Computer im abgesicherten Modus, indem sie die Option aktivieren Sicherer Start Option in Systemkonfiguration. Währenddessen wird ein Windows-Computer im abgesicherten Modus gestartet, der Computer wird jedoch bis zum Sicherer Start Funktion ist manuell deaktiviert. Hier erfahren Sie, wie Sie Ihren Computer durch Deaktivieren von aus dem abgesicherten Modus bringen Sicherer Start Option in Systemkonfiguration::

  1. Drücken Sie die Windows-Logo Taste + R. a Lauf Dialog.
  2. Art msconfig in die Lauf Dialog und drücken Sie Eingeben um die Systemkonfiguration Nützlichkeit.
  3. Navigieren Sie zu Booten Registerkarte der Systemkonfiguration Nützlichkeit.
  4. Unter dem Boot Optionen Abschnitt finden Sie die Sicherer Start Option und deaktivieren Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen direkt daneben.
  5. Klicke auf Anwenden und dann weiter in Ordnung.
  6. Klicken Sie im daraufhin angezeigten Popup auf Neu starten zu neu starten dein Computer

Stellen Sie beim Hochfahren des Computers sicher, dass er normal hochfährt und nicht im abgesicherten Modus startet.

Methode 3: Starten Sie den Computer im abgesicherten Modus über das Menü Erweiterte Startoptionen

Wenn Methode 2 hat aus irgendeinem Grund nicht für Sie funktioniert oder wenn die Sicherer Start Option war bereits deaktiviert, als Sie in der Systemkonfiguration Dienstprogramm, keine Angst – Sie haben noch einen letzten Ausweg, dh das Booten Ihres Computers aus dem abgesicherten Modus über das Menü Erweiterte Startoptionen. So verwenden Sie die Erweiterte Startoptionen Menü, um Ihren Computer aus dem abgesicherten Modus zu bringen, müssen Sie:

Unter Windows 7:

  1. Fahren Sie Ihren Computer herunter.
  2. Starten Sie Ihren Computer.
  3. Drücken Sie beim Starten des Computers wiederholt F8 auf Ihrer Tastatur.
  4. Das Erweiterte Startoptionen Menü sollte kommen. Wenn dieses Menü nicht angezeigt wird, wiederholen Sie es einfach Schritte 1– –3 bis es auftaucht.
  5. In dem Erweiterte Startoptionen Menü, markieren und wählen Sie die Windows normal starten Option und bestätigen Sie die Auswahl.
  6. Stellen Sie sicher, dass Windows normal startet und nicht im abgesicherten Modus startet.

Unter Windows 8 und höher:

  1. Öffne das Startmenü.
  2. Klicke auf Leistung.
  3. Halten Sie die Taste gedrückt Verschiebung Klicken Sie bei gedrückter Taste auf Neu starten.
  4. Wenn der Computer hochfährt, werden Sie zu einem blauen Bildschirm mit einem Menü weitergeleitet. Sobald Sie hier sind, wählen Sie Fehlerbehebung > Erweiterte Optionen > Starteinstellungen > Neu starten.
  5. Ihr Computer wird neu starten. Anstatt jedoch das Windows-Betriebssystem zu starten, gelangen Sie zu a Starteinstellungen Bildschirm mit einer Reihe von verschiedenen Optionen. Drücken Sie auf diesem Bildschirm Eingeben zu kehren Sie zu Ihrem Betriebssystem zurück.
  6. Stellen Sie sicher, dass Windows normal startet und nicht im abgesicherten Modus startet.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *