So verwenden Sie die ActiveX-Filterung in Internet Explorer

Die ActiveX-Filterung ist eine in Internet Explorer 9 eingeführte Funktion. Diese Funktion ist auch in allen Versionen von Internet Explorer verfügbar, die nach der 9. Version verfügbar waren. Von Ihnen besuchte Websites können keine neuen ActiveX-Steuerelemente installieren und die vorhandenen ActiveX-Steuerelemente ausführen. ActiveX-Steuerelemente sind Browser-Plugins, die der Website viele umfangreiche Funktionen hinzufügen. Viele der ActiveX-Steuerelemente wurden von Dritten geschrieben und ihre Sicherheit und Qualität kann von Microsoft nicht garantiert werden. Aus diesem Grund können Sie mit Microsoft die ActiveX-Filterung verwenden und ActiveX-Steuerelemente für alle Websites in Ihrem Browser blockieren. Sie können die ActiveX-Steuerelemente für die Sites aktivieren, denen Sie vertrauen können.

Um die ActiveX-Filterung zu aktivieren, müssen Sie einige einfache Schritte ausführen, die unten aufgeführt sind.

Methode 1: Aktivieren Sie ActiveX über die Menüleiste

  1. Öffnen Sie den Microsoft Internet Explorer auf Ihrem PC.
  2. Direkt unter der Adressleiste befindet sich eine Menüleiste. Wenn diese Menüleiste nicht angezeigt wird, drücken Sie die Alt-Taste
  3. Klicken Sie nun auf das Menü Extras. Sie können auch ALT + T drücken, um die Menüleiste Extras zu öffnen.
  4. Wählen Sie im geöffneten Menü die Option ActiveX-Filterung.

Die ActiveX-Filterung ist jetzt in Ihrem Browser aktiviert und die ActiveX-Steuerelemente sind blockiert. In der Adressleiste sehen Sie ein Filtersymbol, das durch einen blauen Kreis mit einer diagonalen Linie gekennzeichnet ist.

Hinweis: Sie können die ActiveX-Filterung für die gesamte Website deaktivieren, indem Sie einfach die oben angegebenen Schritte ausführen. In Schritt 4 wird die ActiveX-Filterung deaktiviert und daher für alle Websites deaktiviert.

So entfernen Sie die Filterung auf einer bestimmten Site:

Sie können auch die ActiveX-Filterung für eine bestimmte Site entfernen, der Sie vertrauen. Dazu müssen Sie nur 2 einfache Schritte ausführen.

  1. Klicken Sie auf das Filtersymbol in der Adressleiste, das durch einen blauen Kreis mit einer diagonalen Linie gekennzeichnet ist.
  2. Auf dem Bildschirm wird ein Popup angezeigt, in dem Sie aufgefordert werden, die ActiveX-Filterung zu deaktivieren. Klicken Sie auf die Schaltfläche “ActiveX-Filterung deaktivieren”.

Das ist alles, dies deaktiviert die ActiveX-Filterung für die bestimmte Site.

Zurücksetzen von ActiveX Filtering-Ausnahmeseiten:

Wenn Sie die ActiveX-Filterung von mehreren Standorten entfernt haben und nun die ActiveX-Filterung wieder aktivieren möchten, müssen Sie sich keine Sorgen machen, da dies problemlos möglich ist. Befolgen Sie diese Schritte unten:

  1. Öffnen Sie den Microsoft Internet Explorer auf Ihrem PC.
  2. Direkt unter der Adressleiste befindet sich eine Menüleiste. Wenn Sie diese Menüleiste nicht sehen, drücken Sie die Alt-Taste
  3. Klicken Sie nun auf das Menü Extras. Sie können auch ALT + T drücken, um die Menüleiste Extras zu öffnen
  4. Wählen Sie die Option Browserverlauf löschen, oder verwenden Sie alternativ die Tastenkombination STRG + UMSCHALT + ENTF.

  1. Ein Dialogfeld wird geöffnet. Aktivieren Sie die letzte Option: Tracking-Schutz, ActiveX-Filterung und Nicht verfolgen. Sie können alle anderen Optionen deaktivieren, wenn Sie möchten
  2. Klicken Sie auf Löschen

Hinweis: Dadurch wird auch die Liste des personalisierten Tracking-Schutzes gelöscht. Diese Liste wird automatisch von Internet Explorer generiert.

Methode 2: Aktivieren Sie die ActiveX-Filterung über die Einstellungen

Sie können die ActiveX-Filterung auch über die Einstellungen aktivieren. Befolgen Sie die unten angegebenen Schritte

  1. Öffnen Sie den Internet Explorer
  2. Klicken Sie auf das Zahnradsymbol in der oberen rechten Ecke
  3. Wählen Sie Sicherheit
  4. Klicken Sie auf ActiveX-Filterung

<

p style=”text-align: center;”>

Das ist es. Dies sollte ein Häkchen vor der ActiveX-Filteroption setzen. Sie können das Häkchen sehen, indem Sie die oben angegebenen Schritte wiederholen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.