So verwenden Sie md5sum in einer Windows-Eingabeaufforderungsumgebung

Mit der Message Digest-Technologie können Sie sicherstellen, dass die von Ihnen heruntergeladenen Dateien bis zum letzten Bit korrekt sind. Datenbeschädigung, Übertragungsfehler, Browserprobleme und Malware-Infektionen können Dateien verändern. Der 128-Bit-MD5-Algorithmus berechnet eine Hash-Nummer basierend auf der genauen Einstellung der Bits in einer Datei. Die Organisation, die eine Datei zum Herunterladen anbietet, stellt eine Hash-Nummer bereit, die mit der betreffenden Datei verglichen wird.

Windows-Computer unterstützen diese Funktionalität nicht, daher muss eine zusätzliche Software installiert werden. Der File Checksum Integrity Verifier ist ein offizielles Tool von Microsoft, wird jedoch ironischerweise nicht unterstützt und funktioniert möglicherweise nicht mit allen Installationen. Glücklicherweise steht Administratoren von * NIX-Systemen für Microsoft Windows ein tatsächlicher Port des Dienstprogramms md5sum zur Verfügung

Md5 ausführen

Zeigen Sie mit Ihrem Browser auf http://www.fourmilab.ch/md5/Dies ist die offizielle Seite des Command Line Message Digest-Dienstprogramms. Laden Sie die Datei md5.zip herunter. Öffnen Sie den Datei-Explorer, indem Sie die Taste gedrückt halten Windows-Schlüssel und Drücken Sie E.. Doppelklicken Sie auf das MD5-Symbol und wählen Sie „In Ordner extrahieren… ”Geben Sie dem Ordner dann den Namen md5. Doppelklicken Sie auf den neuen Ordner.

Öffnen Sie ein Eingabeaufforderungsfenster, indem Sie die Windows-Taste gedrückt halten, R drücken und dann cmd eingeben. Drücken Sie die Eingabetaste und navigieren Sie zu dem Ort, an dem Sie den neuen Ordner erstellt haben, indem Sie Folgendes eingeben:

CD ” Eigene Dateien Download md5″

Abhängig von Ihrem Browser können Sie einen anderen Download-Pfad verwenden. Geben Sie dort md5 und dann den Pfad der Datei ein, die Sie überprüfen möchten. Wenn Sie eine Datei mit dem Namen “updates.zip” überprüfen möchten, die sich im Verzeichnis “Programme” befindet, können Sie beispielsweise den folgenden Befehl ausführen:

md5 “C: Programme updates.zip”

2016-09-25_100550

Das Programm gibt eine Reihe von Zeichen zurück, die Sie anhand der Prüfsumme auf der ursprünglichen Download-Seite der Datei überprüfen können. Denken Sie daran, dass Sie Dateien ziehen und an der Eingabeaufforderung ablegen können, um den Pfad für Sie einzugeben.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.