So wurzeln Sie den Oppo Find 7

Warnung: Bevor Sie diesem Handbuch folgen, stellen Sie sicher, dass Sie eine Sicherungskopie Ihrer Daten erstellen, falls etwas schief geht. Ich schlage vor, TWRP für die Erstellung von Datensicherungen zu verwenden, die wir in diesem Handbuch installieren werden. Das Rooten des Oppo Find 7 ist ein technisch komplizierter Prozess. Lesen Sie bitte die gesamte Anleitung durch, bevor Sie beginnen.

Diese Anleitung ist abhängig von Ihrer aktuellen ROM-Version in Methoden unterteilt. Befolgen Sie unbedingt die Schritte speziell für Ihre Firmware-Version. Andernfalls kann Ihr Gerät beschädigt werden.

Rooten für Rom Version 1.2.2i

Erforderliche Dateien:

  1. Aktivieren Sie die Entwickleroptionen und das USB-Debugging auf Ihrem Oppo Find 7. Gehen Sie zu Einstellungen> Info> tippen Sie siebenmal auf Build-Nummer, kehren Sie dann zu Einstellungen> Entwickler zurück und aktivieren Sie das USB-Debugging.
  2. Entpacken Sie das Paket „AndroidSDKSlim“ auf Ihrem PC und navigieren Sie zum Ordner / platform-tools.
  3. Legen Sie die TWRP-Image-Datei im Ordner / platform-tools ab. Machen Sie dasselbe mit der Bestandswiederherstellungsdatei.
  4. Schließen Sie Ihren Oppo Find 7 über USB an Ihren PC an und ziehen Sie die SuperSU .zip auf die externe SD-Karte Ihres Telefons.
  5. Trennen Sie Ihr Gerät vom Stromnetz und schalten Sie es aus. Booten Sie jetzt in den Fastboot / Download-Modus (Volume Up + Power). Schließen Sie Ihr Telefon erneut über USB an Ihren Computer an, wenn die Meldung „Fastboot5“ angezeigt wird.
  6. Drücken Sie Umschalt + Rechtsklick in den Ordner / platform-tools und klicken Sie auf “Eingabeaufforderung hier öffnen”. Dadurch wird ein ADB-Terminal gestartet.
  7. Geben Sie nun in das Terminal ein:
    Fastboot Flash Recovery twrp.img
    Fastboot Flash Recovery x9077-Official-Recovery-Mod.img
  8. Nachdem Sie im ADB-Terminal „Okay“ angezeigt haben, schalten Sie Ihr Telefon mit dem Netzschalter aus.
  9. Booten Sie TWRP mit Volume Down + Power.
  10. Klicken Sie im TWRP-Hauptmenü auf Installieren und wählen Sie dann die zuvor übertragene SuperSU-ZIP-Datei aus.
  11. Starten Sie Ihr Telefon neu und laden Sie die SuperSU-App aus dem Google Play Store herunter.

Root-Methode für Rom Version 1.2.1i

  1. Laden Sie die 3_bbs.oppo.cn.zip und kopieren Sie es über eine USB-Verbindung in den Ordner / root Ihres Telefons.
  2. Schalten Sie Ihr Telefon aus und starten Sie die serienmäßige Oppo Recovery (Lautstärke verringern + Stromversorgung).
  3. Installieren Sie die heruntergeladene ZIP-Datei und klicken Sie auf “JA”.
  4. Starten Sie Ihr Gerät neu, wenn die Installation abgeschlossen ist.
  5. Navigieren Sie zu Ihrer App-Schublade und suchen Sie die SuperSU-App.
  6. Aktualisieren Sie die SuperSU-Binärdatei über die Normal

Root-Methode für Rom Version 1.2.3i / 1.2.4i / 1.2.5i

  1. Laden Sie die Offizieller Wiederherstellungs-Mod und legen Sie es in Ihrem Ordner / platform-tools auf Ihrem Desktop ab.
  2. Herunterladen 02.zip (Dies ist die Root-ZIP-Datei.)
  3. Laden Sie SuperSU 2.02 herunter Hier
  4. Schalten Sie Ihr Telefon aus, starten Sie den Fastboot / Download-Modus (Lautstärke erhöhen + Stromversorgung) und stellen Sie über USB eine Verbindung zum PC her.
  5. Starten Sie ein ADB-Terminal und geben Sie den folgenden Befehl ein:
    Fastboot Flash Recovery x9077-Official-Recovery-Mod.img
  6. Schalten Sie das Gerät nicht aus. Drücken Sie Lautstärke verringern + Ein / Aus, um einen neuen Wiederherstellungsmodus aufzurufen.
  7. Flashen Sie die SuperSU .zip und starten Sie Ihr Telefon neu. Laden Sie die SuperSU-App aus dem Google Play Store herunter.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.