Sonos One gegen Amazon Echo

Welches ist der beste Lautsprecher für Sie zwischen Sonos One und Amazon Echo? Was würden Sie beachten, bevor Sie Ihre Hand auf einen dieser intelligenten Lautsprecher legen? Nun, es ist ziemlich einfach für Sie, mit der Hilfe, die wir Ihnen auf dieser Seite anbieten, die richtige Entscheidung zu treffen. Navigieren Sie weiter durch die Seite und nehmen Sie den besten intelligenten Lautsprecher mit nach Hause, der all Ihren Anforderungen entspricht.

Sonos One Smart SpeakerSonos One Smart Speaker

Die Welt schreitet Tag für Tag voran. Auch die Einführung intelligenter Lautsprecher auf dem Markt nimmt weiter zu. Dies führt zu einer Vielzahl von intelligenten Lautsprechern, die die Verbraucher zum Stillstand gebracht haben, während sie Schwierigkeiten haben, den richtigen intelligenten Lautsprecher zum Mitnehmen auszuwählen. Amazon Echo war das erste Unternehmen, das auf dem Markt eingeführt wurde, und es dominiert immer noch auf diesem Gebiet. Der Sonos One-Lautsprecher erfreut sich derzeit jedoch trotz seiner späten Veröffentlichung großer Beliebtheit.

Amazon Echo Smart SpeakerAmazon Echo Smart Speaker

Nach einer eingehenden Analyse und Bewertung des Designs, der Merkmale, Spezifikationen, Kosten und Hardwareunterschiede der Lautsprecher haben wir daher einen detaillierten Vergleich zwischen beiden erstellt. Nachfolgend finden Sie den umfassenden Vergleich zwischen den beiden Smart-Lautsprechern.

Sonos One gegen Amazon Echo: Design und Aussehen

Was fällt Ihnen ein, wenn Sie von Design hören? Design ist das auffällige Merkmal, das die erste Aufmerksamkeit der Verbraucher auf sich zieht. Form, Aussehen und Farbe sind die wichtigsten Werkzeuge im Designprozess von intelligenten Lautsprechern. Wie immer gesagt, ist der erste Eindruck wichtig, so auch bei Produkten wie diesen intelligenten Lautsprechern.

Sonos One entwirftSonos One entwirft

Der Sonos One-Lautsprecher verfügt über ein unglaubliches Design mit einer eingerückten Oberseite mit abgerundeten Kanten und einer sich verjüngenden Unterseite, die den schwebenden Effekt ermöglicht. Außerdem ist es von einem Metallgitter umgeben, das sich um fast 360 Grad um den Lautsprecher erstreckt.

Seine Größe ist etwas größer, misst 6,4 Zoll x 4,7 Zoll x 4,7 Zoll und wiegt etwa 1850 g, was schwerer als das Amazon Echo ist. Die Größe und das Gewicht sind nicht nur vergebens, sondern bieten auch die Möglichkeit, eine bessere Klangqualität zu erzielen. Die Sonos One sind in Standardfarben erhältlich, die schwarz und weiß sind. Es werden jedoch mehr Farboptionen eingeführt, um sich wunderbar in verschiedene Umgebungen einzufügen. Dazu gehören die leuchtenden Farben Rot, Hellgrau, Waldgrün, Rosa und Hellgelb.

Darüber hinaus verfügt der Sonos One-Lautsprecher über ein kapazitives Bedienfeld auf der Oberseite, mit dem Sie Touch-Steuerelemente wie Pause / Wiedergabe, Ein- und Ausschalten des Mikrofons und Einstellen der Lautstärke ausführen können. Es hat auch eine Status-LED, die aufleuchtet, um Sie wissen zu lassen, dass Alexa Ihnen zuhört, und erlischt, wenn Sie aufhören, mit ihm zu sprechen. Darüber hinaus befindet sich das Netzkabel an der Unterseite des Lautsprechers, während sich der Ethernet-Anschluss und die Pairing-Taste an der Rückseite des Lautsprechers befinden.

Das Amazon Echo auf der anderen Seite ist in einer zylindrischen Form gestaltet, die in verschiedenen Farben erhältlich ist, darunter Grau, Holzkohle, Sandstein, Eiche, Silber und Walnuss, die sich wahrscheinlich in die meisten Ihrer Wohnkultur einfügen. Je nach Farbe Ihrer Wahl stehen Ihnen zahlreiche Stofffarben zur Auswahl.

Amazon Echo DesignsAmazon Echo Designs

Darüber hinaus ist seine Größe ziemlich kleiner als die von Sonos One und ebenso sein Gewicht. Es misst ungefähr 5,8 Zoll x 3,4 Zoll x 3,4 Zoll groß und ungefähr 821 g schwer. Dies erleichtert Ihnen das Mitnehmen auf Reisen, ist jedoch im Hinblick auf die Klangqualität im Vergleich zu Sonos One nachteilig.

Im Gegensatz zu Sonos One-Lautsprechern mit Touch-Steuerung verfügt Amazon Echo über physische Tasten auf der Oberseite. Dazu gehören auch die Aktionstaste, die Lautstärketaste und die Mikrofontaste. Es hat auch einen Lichtring oben, der aufleuchtet, wenn Alexa dir zuhört. Der Stromanschluss befindet sich auf der Rückseite des Lautsprechers neben dem Audioausgang, der in Sonos One nicht verfügbar ist.

Sonos One gegen Amazon Echo: Klangqualität

Was ist Klangqualität? Dies ist die Audioausgabe eines Produkts, die die Reaktion der Hörer darauf erfasst, wie akzeptabel der Klang des Produkts ist. Daher ist dies eine der faszinierendsten Funktionen, die die Aufmerksamkeit der Benutzer auf sich ziehen, die den gewünschten intelligenten Lautsprecher mit nach Hause nehmen möchten. Welches hat zwischen Sonos One und Amazon Echo die beste Klangqualität?

Sonos One bietet eine hervorragende Klangqualität. Es ist ein unplausibel klingender Lautsprecher mit einem klaren, weichen und satten Klang. Es hat auch einen kontrollierten Bass, der Ihnen eine enorme Kraft gibt, um Ihren Sound zu verfeinern. Der Lautsprecher unterstützt jedoch keine Bluetooth-Kompatibilität oder Line-Out-Funktionen. Im Gegenteil, es kann eine reine Verbindung zu anderen Geräten über die Wi-Fi-Verbindung hergestellt werden.

Aufgrund der größeren Größe und Masse erzeugt der Sonos One Smart-Lautsprecher einen lauteren Klang als der Amazon Echo. Dies ist der Vorteil, der mit seiner Größe und seinem Gewicht einhergeht, da es einem auffälligeren Klang standhält.

Amazon Echo ist eines der besten Produkte, die Amazon jemals hergestellt hat, da es eine gute Klangqualität erzeugt. Es klingt jedoch mit dröhnendem Bass gedämpft. Im Vergleich zur Klangqualität von Sonos One liegt die Klangqualität von Amazon Echo weit unter der von Sonos One. Um die Audioqualität zu unterstützen, verfügt Amazon Echo über die Bluetooth-Unterstützungsfunktion, mit der Sie es mit anderen Lautsprechern verbinden können. Außerdem verfügt es über eine 3,5-mm-Ausgangsbuchse, über die Sie jeden anderen Lautsprecher anschließen können.

Darüber hinaus wird der Amazon Echo-Lautsprecher aufgrund seiner geringeren Größe und seines geringeren Gewichts möglicherweise nicht so laut wie der Sonos One-Lautsprecher. Dies hat daher für Sie keine Priorität, wenn Sie in Ihrem Smart Home-Bereich viel Musik abspielen müssen. In Bezug auf die Klangqualität ist Sonos One Smart Speaker daher die beste Wahl für Sie.

Sonos One vs Amazon Echo: Funktionen und Spezifikationen

Die Funktionen und Spezifikationen von Smart-Lautsprechern sind auch eine der wichtigsten Überlegungen, die bei der Überlegung, welcher der beiden Lautsprecher mit nach Hause genommen werden muss, berücksichtigt werden müssen. Die Frage bleibt, ist es Sonos One oder Amazon Echo? Zu den Spezifikationen und Funktionen gehören unter anderem Alexa-Unterstützung, Smart-Home-Steuerung, Audiofunktion für mehrere Räume und Kompatibilität mit Musikdiensten.

Amazon EchoAmazon Echo

In Bezug auf die Alexa-Supportdienste bieten sowohl Sonos One als auch Amazon Alexa Unterstützung für die Alexa-Integration. Alexa ist ein intelligenter digitaler Sprachassistent, mit dem Sie mithilfe eines Sprachbefehls mehrere Aufgaben in Ihrem Smart Home ausführen können. Sie können alle mit Alexa gelieferten Sprachdienste in beiden intelligenten Lautsprechern nutzen. Mithilfe der Alexa-App können Sie außerdem verschiedene Fähigkeiten hinzufügen, mit denen Sie viele Aufgaben erledigen können, z. B. Alexa bitten, die Philips Hue-Lichter einzuschalten, den Verkehr zu überprüfen und unter anderem Ihre Musik abzuspielen.

Sonos One unterstützt mehr als 30 Musikdienste, darunter Pandora, Spotify, Deezer, Google Play Music, Apple Music und 7digital. Die Liste ist endlos und wächst jeden Tag weiter. Einige dieser Musikdienste sind jedoch in einigen Ländern möglicherweise nicht verfügbar. Andererseits unterstützt Amazon Echo auch Musikdienste, ist jedoch im Vergleich zu denen von Sonos One begrenzt. Dazu gehören Spotify, Amazon Prime Music, Pandora sowie Apple Music, die Sie mit Alexa starten.

Amazon Echo hat einen Vorteil gegenüber Sonos One-Lautsprechern, wenn es um Anrufe und Nachrichten geht. Mit Alexa können Benutzer von Amazon Echo einen Anruf tätigen und Textnachrichten per Sprachbefehl senden. Dies ist jedoch keine Option für den Sonos One Smart Speaker.

Am bemerkenswertesten ist, dass sowohl Sonos One- als auch Amazon Echo-Smart-Lautsprecher über Multiroom-Audiofunktionen verfügen. Auf diese Weise können Sie mit vielen Lautsprechern in Ihrem Heim synchronisieren, um ein großartiges Heimkinoerlebnis zu erzielen. Der Sonos One-Lautsprecher verfügt jedoch über zusätzliche Funktionen wie die Stereopaarung, die die Verbindung mit anderen drahtlosen Lautsprechern ermöglicht.

Sonos One RückseiteSonos One Rückseite

Darüber hinaus bietet der Sonos One-Lautsprecher Unterstützung für AirPlay 2. Der Amazon Echo-Lautsprecher unterstützt diese Funktion jedoch nicht. Es unterstützt jedoch Bluetooth und Line-Out-Funktionen für externe Lautsprecher. Aus der oben angegebenen detaillierten Beschreibung geht daher hervor, dass der intelligente Sonos One-Lautsprecher das Amazon Echo in mehrfacher Hinsicht übertrifft.

Sonos One vs Amazon Echo: Qualität der Sprachassistenten

Nur vom Namensassistenten aus ist der Sprachassistent ein digitaler Assistent, der Sie bei der Ausführung verschiedener Aufgaben mithilfe eines Sprachbefehls unterstützt. Nach dem Hören eines Weckwortbefehls können Sprachassistenten verschiedene Aktionen ausführen, z. B. einen Anruf tätigen und Musik abspielen. Es kann auch das Licht einschalten, Fragen beantworten und Bestellungen unter anderen wichtigen täglichen Aktivitäten aufgeben. Es gibt zahlreiche Arten von Sprachassistenten, darunter Apple Siri, Google Now, Microsoft Cortana, Amazon Alexa und Google Assistant. Für intelligente lautsprecherbasierte Sprachassistenten haben wir Amazon Alexa und Google Assistant.

Amazon Echo gegen Sonos OneAmazon Echo gegen Sonos One

Amazon Echo wurde mit Amazon Alexa als Sprachassistent entwickelt. Es ist bekannt, dass es die beste Qualität eines Sprachassistenten hat, der ein entzückender Smart-Home-Controller ist. Amazon Alexa wurde 2014 eingeführt und eroberte die Welt im Sturm und führt immer noch eine großartige Smart-Home-Steuerung durch. Daher ist die Qualität von Alexa bei Amazon Echo beeindruckend.

Darüber hinaus ist dieser Sprachassistent nicht nur auf Amazon-Produkte beschränkt, sondern auch in anderen intelligenten Lautsprechern wie dem Sonos One verfügbar. Da Amazon Alexa in Sonos One integriert ist, können Sie daher dieselben Sprachbefehle ausführen, die auch in Amazon Echo verwendet werden. Dies beinhaltet unter anderem das Einschalten des Lichts, das Überprüfen von Wetteraktualisierungen sowie das Abspielen von Musik. Daher ist die Qualität dieses Sprachassistenten in Sonos One genauso beeindruckend wie in Amazon Echo.

Der Sonos One Smart Speaker hat jedoch einen Vorteil gegenüber Amazon Echo. Welches ist es? Nun, seit dem Versprechen der Unterstützung von Google Assistant für Sonos One im Jahr 2017 ist dieser Sprachassistent dank der Bemühungen von Sonos Company endlich da. Google Assistant wird jetzt in Sonos One vollständig unterstützt, sodass Sie Ihr Smart Home jetzt problemlos steuern können. Es hat auch einen Vorteil für schnelle Suchanfragen und Antworten von Google.

Sonos One gegen Amazon Echo: Kosten

Die Kosten eines Produkts sind auch ein entscheidender Faktor, wenn Sie ein bestimmtes Produkt kaufen möchten. Abhängig von der Größe Ihrer Brieftasche können Sie einen Startlautsprecher Ihrer Wahl mit nach Hause nehmen, der sich in Ihrer Reichweite befindet. Sie sagen jedoch immer, dass billig teuer ist. Dies bedeutet, dass Ihre Wahl für einen intelligenten Lautsprecher hinsichtlich seiner Kosten möglicherweise einen Preis hat. Das heißt, billige Waren kosten Sie später.

In Bezug auf Preis oder Kosten weisen der Sonos One-Lautsprecher und das Amazon Echo einige große Unterschiede auf. Diese intelligenten Lautsprecher sind in verschiedenen Einzelhandelsmärkten wie eBay, Amazon, Newegg, Best Buy und vielem mehr erhältlich. Jeder von ihnen hat unterschiedliche Preise für intelligente Lautsprecher festgelegt, aber der Unterschied ist gering.

Die durchschnittlichen Kosten für Sonos One betragen ungefähr 199 US-Dollar, während die für Amazon Echo ungefähr 99 US-Dollar betragen. Wie Sie sehen, ist der Preis von Sonos One doppelt so hoch wie der von Amazon Echo. Die Preise sind recht günstig und von Zeit zu Zeit gibt es immer tolle Angebote.

Sonos One gegen Amazon Echo: Fazit

Schließlich kommt es darauf an, die richtige Entscheidung zu treffen, um zu entscheiden, welcher intelligente Lautsprecher mit nach Hause genommen werden soll. Ist es Sonos One oder Amazon Echo? Nach einem kurzen Lesen und Verstehen der Beschreibungen, die wir Ihnen oben zur Verfügung gestellt haben, ist diese Frage nun leicht zu beantworten. Jetzt ist es Ihre Berufung, den intelligenten Lautsprecher auszuwählen, der den Wünschen Ihres Herzens gerecht wird.

Wenn es um die Klangqualität geht, ist Sonos One der am besten klingende Lautsprecher mit einer reichhaltigeren Audioausgabe. Wenn Sie ein echter Musikliebhaber sind, wonach suchen Sie sonst noch? Der Preis verdoppelt sich jedoch gegenüber dem von Amazon Echo, ist aber dennoch recht erschwinglich. Es ist auch kompatibel mit AirPlay 2, Audiofunktionen für mehrere Räume, Unterstützung für mehrere Musikdienste und unterstützt Google Assistant.

Amazon Echo unterstützt Bluetooth und Line-Out-Funktionen für externe Lautsprecher, die Sonos One nicht unterstützt. Darüber hinaus ist es im Vergleich zu seinem Gegenstück leicht verfügbar und erschwinglicher und verfügt über mehrere Fähigkeiten. Es ist auch reich an einer Auswahl an Oberflächen, daher die beste Wahl für Sie, um zu Ihrer Wohnkultur zu passen. Aufgrund seiner geringen Größe können Sie es auf Reisen leicht herumtragen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *