Starten Sie Ihren PC unter Windows 10 im abgesicherten Modus

    Leserfrage:<br>„Hallo Wally, das Problem ist das hier.  Aber ich habe die zu lösenden Schritte im Internet gelesen.  Aber es klappt nicht, weil ich nichts machen kann.  Ich schaue nur auf den Bildschirm, den Sie schließen können, und sage mir, dass Windows den Code-kritischen Prozess stoppt.  Jetzt sagt es nicht mehr, aber was auf dem Bild ist, bleibt auf dem Bildschirm.  Was soll ich tun, damit der PC wieder funktioniert?  Es hat Windows 10, das 7 war, bevor Sie 8, 8.1 und jetzt 10 können. Ich habe nicht einmal die CD mit Windows, vielleicht funktioniert es.  Jemand kann mir dafür helfen.  Danke dir."  - Catalina Iriciuc., Italien (übersetzt)

Wallys Antwort: Hallo Catalina, danke, dass du uns gefragt hast. Ich denke, Sie sollten versuchen, Windows 10 im abgesicherten Modus zu starten. Sie können dies tun, indem Sie die folgenden Schritte ausführen

Problem

Windows wurde nicht mehr geladen und zeigt nur einen Bluescreen-Fehler oder einen anderen Fehler auf dem Bildschirm an.

Lösung

Eine geeignete Lösung besteht darin, den Fehlercode zu lesen und dann im Internet nach Lösungen für diesen bestimmten Fehlercode zu suchen. Ist dies jedoch nicht möglich, sollte der Benutzer versuchen, den Computer im abgesicherten Modus zu starten.

Wenn Windows erfolgreich im abgesicherten Modus geladen wird, wissen wir, dass alles in Ordnung ist, außer möglicherweise den Gerätetreibern, Startdiensten oder Startprogrammen.

Eine dieser drei Ursachen führt dazu, dass Windows nicht richtig geladen wird. Suchen Sie am Ende dieses Artikels nach einer Lösung für diese Probleme.

In diesem Artikel sehen wir uns eine narrensichere Möglichkeit an, einen Windows 10-PC im abgesicherten Modus zu starten:

So starten Sie einen Windows 10-PC im abgesicherten Modus Wenn Windows 10 überhaupt nicht gestartet wird

Der abgesicherte Modus hat zwei Grundtypen. Einfacher abgesicherter Modus und abgesicherter Modus mit Netzwerk.

Der abgesicherte Modus mit Netzwerk wird empfohlen, da Sie damit auch das Internet nutzen können. Es ist jedoch am besten, Windows im einfachen abgesicherten Modus zu starten. Wenn es im einfachen abgesicherten Modus startet und nicht im abgesicherten Modus mit Netzwerk startet, bedeutet dies, dass der Netzwerktreiber neu installiert werden muss.
Wenn Windows 10 dreimal nicht gestartet werden kann
Wenn Windows 10 aufgrund eines Neustarts nicht dreimal gestartet werden kann, wechselt es in den automatischen Reparaturmodus.

Ein Benutzer kann dies manuell aktivieren, indem er den Computer ein- und dann ausschaltet, wenn er dreimal das Windows-Logo erreicht. Drücken Sie den Netzschalter fast 4 Sekunden lang, um den Computer auszuschalten.

Führen Sie dies mindestens dreimal durch, um den folgenden Bildschirm anzuzeigen

Klicken Sie auf Erweiterte Optionen, um fortzufahren

Abgesicherter Modus - Windows 10 - Automatische Reparatur - Erweiterte Optionen - 2 - Windows Wally

Klicken Sie im nächsten Bildschirm auf die Schaltfläche Fehlerbehebung (siehe unten)

Abgesicherter Modus - Windows 10 - Automatische Reparatur - Erweiterte Optionen - Fehlerbehebung - Windows Wally

Klicken Sie nun auf die Schaltfläche Erweiterte Optionen

Abgesicherter Modus - Erweiterte Optionen - Setzen Sie Ihren PC zurück - Windows Wally

Klicken Sie nun wie unten gezeigt auf Starteinstellungen

Abgesicherter Modus - Starteinstellungen - Windows Wally

Klicken Sie anschließend auf Neu starten, um Windows im abgesicherten Modus neu zu starten

Nachdem Sie Windows im abgesicherten Modus gestartet haben, fragen Sie sich wahrscheinlich, wie Sie es reparieren können, damit Sie Windows 10 wieder normal verwenden können.

Klicken Sie hier, um zu erfahren, wie Sie die wahrscheinlichsten Fälle beheben, in denen Windows im abgesicherten Modus, jedoch nicht im normalen Modus gestartet werden kann.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *