Starten Sie Windows 8 im abgesicherten Modus

Windows 8 ist ein sehr fortschrittliches und dennoch sehr benutzerfreundliches Betriebssystem von Microsoft. Die Behebung verschiedener Probleme durch den Benutzer selbst ist keine große Sache. Benutzer finden es oft schwierig, ihr Windows 8 im abgesicherten Modus zu starten, hauptsächlich aus Gründen der Fehlerbehebung.

Ein Computersystem kann als Ganzes abstürzen oder es kann die Möglichkeit einer oder mehrerer bösartiger Anwendungen geben, die eine Fehlfunktion eines Computersystems verursachen können.

In jedem dieser Fälle besteht die Notwendigkeit, das Problem zu beheben und das Computersystem in den normalen Betriebsmodus zu versetzen.

Windows unterstützt den Benutzer in dieser Hinsicht mit dem ‘Abgesicherten Modus’, der den fehlerhaften Bereich des Computersystems feststellen und somit selbst beheben kann.

Dadurch entfällt die Notwendigkeit eines Computerexperten zur Lösung des Problems.

Grundsätzlich gibt es zwei unterschiedliche Ansätze, um Ihr Windows 8 im zu starten Sicherheitsmodus zur Fehlersuche.

Durch die Bereitstellung des Windows 8-Systemkonfigurationstools

1. Drücken und halten Sie Gewinn + R Tasten, um das Dialogfeld Ausführen anzuzeigen.

2. Geben Sie msconfig.exe in das Feld ein und drücken Sie die Eingabetaste. Das Dienstprogramm zur Systemkonfiguration wird auf dem Bildschirm gestartet.

3. Klicken Sie im Feld Systemkonfigurationsprogramm auf die Registerkarte Boot.

4. Aktivieren Sie nun das Kontrollkästchen ‘Safe Boot’ unter den Optionen der Registerkarte Boot.

5. Klicken Sie auf OK.

6. Jetzt fordert das System Sie auf, Ihren Computer neu zu starten. Es bedeutet nicht, dass Sie Ihr System dann unbedingt sofort booten müssen. Aber wenn Sie Ihr Computersystem booten oder neu starten, befindet es sich im “Abgesicherten Modus”. (Diese Konfigurationen sind für Windows 8 und Windows 8 gleich).

Verwenden der Optionen Umschalt + Neustart

1. Klicken Sie in Windows 8 auf die Ein-/Aus-Schaltfläche, indem Sie die Charms-Leiste verwenden.

2. Auf Ihrem Bildschirm wird die Option „Neustart“ angezeigt. Halten Sie die Umschalttaste gedrückt, während Sie auf die Option „Neustart“ auf Ihrem Bildschirm klicken.

3. Auf dem nächsten Bildschirm Ihres Computersystems werden Ihnen 3 Optionen angezeigt.

4. Klicken Sie auf die Option „Fehlerbehebung“.

5. Klicken Sie in der nächsten Option auf Ihrem Computerbildschirm auf die Schaltfläche „Erweiterte Optionen“.

6. Klicken Sie in den nächsten Optionen auf dem Bildschirm auf „Windows-Starteinstellungen“.

7. Ihr Computersystem wird dann automatisch neu gestartet, um Ihnen die erweiterten Optionen zu ermöglichen, zu denen auch der „Abgesicherte Modus“ gehört.

8. Nach dem Neustart werden Ihnen die folgenden Optionen auf Ihrem Bildschirm angezeigt:
-F4 für abgesicherten Modus
-F5 für abgesicherten Modus mit Netzwerken
-F6 für abgesicherten Modus mit Eingabeaufforderung

9. Wählen Sie einen der gewünschten sicheren Modi aus.

10. Ihr System wird im ‘abgesicherten Modus’ neu gestartet.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *