UPDATE: Apps werden nicht geöffnet, Fehler 0x80070019 unter Windows 10 Mobile

Die mobile Version von Windows 10 hatte, wie erwartet, zunächst eine Horde verschiedener Mängel. Mit regelmäßigen Updates wurden viele dieser Fehler behoben, aber nur durch andere ersetzt. Eines der tiefgreifendsten Probleme, die sich während des Update-and-Fix-Tanzes, den Microsoft mit Windows 10 Mobile spielte, bemerkbar machten, war eines, bei dem eine oder mehrere Apps, insbesondere solche wie die Wecker & Uhr, WhatsApp, Messaging + Skype und Kalender Apps, würde sich einfach weigern zu öffnen.

Die von diesem Problem betroffenen Apps sind auf den Benutzern abgeblendet Start Wenn Benutzer versucht haben, sie zu starten, wird die Meldung „(Name der App) kann nicht geöffnet werden. Ein App-Update ist möglicherweise im Store verfügbar. “ Wenn Benutzer in den Store gingen und nach einem Update für die betreffende App suchten, fanden sie Updates. Wenn sie jedoch versuchten, die Updates zu installieren, schlugen die Updates fehl und sie erhielten eine Fehlermeldung mit dem Fehlercode 0x80070019.

Dieses Problem ist an und für sich ziemlich kritisch, aber es wurde noch ärgerlicher für Menschen, die instrumentelle Anwendungen wie ihre verlieren würden Wecker & Uhr Apps und Messaging + Skype Apps zu diesem Problem. Glücklicherweise wurden dank vieler Experimente von Windows 10 Mobile-Benutzern einige verschiedene Methoden entdeckt, mit denen dieses Problem behoben und sogar überwunden werden kann. Im Folgenden sind die effektivsten Methoden aufgeführt, mit denen Sie versuchen können, dieses Problem zu beheben:

Lösung 1: Aktualisieren Sie betroffene Apps aus dem alten Store

  1. Öffnen Beta speichern.
  2. Tippen Sie auf die Schaltfläche Hamburger Menü / Einstellungen.
  3. Deaktivieren Sie automatische Updates.
  4. Öffne das alte Geschäft.
  5. Installieren Sie alle fehlgeschlagenen Updates Beta speichern im alten Geschäftund sie sollten erfolgreich installiert werden.
  6. Wenn die Updates bei der Installation von der alten immer noch nicht erfolgreich sind Geschäfteinfach öffnen Speichersinn, deinstallieren die vom Problem betroffenen Anwendungen und dann neu installieren sie von den alten Geschäft.

Lösung 2: Führen Sie einen Soft-Reset durch

Ein Soft-Reset ist ein Windows Phone-Reparaturwerkzeug, mit dem eine Vielzahl von Windows Phone-Problemen behoben werden können, ohne die auf Windows Phone gespeicherten Daten in irgendeiner Weise zu beschädigen. Um einen Soft-Reset auf Ihrem Windows Phone durchzuführen, müssen Sie bei eingeschaltetem Gerät einfach die Taste gedrückt halten Leistung und Lautstärke runter Tasten, bis das Telefon vibriert und dann neu startet. Der Soft-Reset wird beim Neustart des Geräts wirksam. Achten Sie daher darauf, das Gerät nicht zu stören (oder sogar zu berühren!), Bis es vollständig neu gestartet wurde.

Lösung 3: Führen Sie einen Hard-Reset durch

Wenn keine der aufgelisteten und beschriebenen Lösungen für Sie funktioniert hat, besteht Ihre einzige Hoffnung möglicherweise darin, einen Hard-Reset auf Ihrem Windows Phone durchzuführen. Es ist ratsam zu beachten, dass bei einem Hard-Reset höchstwahrscheinlich einige oder alle Daten gelöscht werden, die im internen Speicher Ihres Windows Phone gespeichert sind. Da dies der Fall ist, wird empfohlen, dass Sie alle vorherigen Daten sichern, die auf Ihrem Windows Phone gespeichert sind, bevor Sie fortfahren. Um einen Hard-Reset auf einem Windows Phone durchzuführen, müssen Sie entweder:

  1. Gehe zu die Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf Über.
  3. Tippen Sie auf Setzen Sie Ihr Telefon zurück.
  4. Tippen Sie auf Ja nach dem Lesen der Warnung.
  5. Tippen Sie auf Ja Noch einmal.
  6. Richten Sie Windows Phone nach dem Zurücksetzen und Neustarten erneut ein.
  7. Oder:
  8. Schalten Sie das Gerät aus.
  9. Halten Sie die Taste gedrückt Lautstärke runter Taste, bis Sie angewiesen werden, sie nach dem nächsten Schritt freizugeben.
  10. Drücken Sie die Leistung Taste, bis Sie das Gefühl haben, dass das Gerät vibriert. Dies sollte ungefähr 2 Sekunden dauern. Sie können die freigeben Leistung Taste, sobald Sie das Gefühl haben, dass das Gerät vibriert.
  11. Auf dem Bildschirm sollte ein Ausrufezeichen angezeigt werden, und sobald dies der Fall ist, lassen Sie die Taste los Lautstärke runter
  12. Drücken Sie die folgenden Tasten nacheinander in genau derselben Reihenfolge:

Lautstärke erhöhen > Lautstärke runter > Leistung > Lautstärke runter

Das Gerät vibriert dann, startet neu und wechselt dann zum Bildschirm für sich drehende Zahnräder. Sobald der Drehvorgang abgeschlossen ist, wird das Gerät zurückgesetzt. Danach können Sie mit der Einrichtung Ihres Geräts beginnen. Das Problem sollte nun behoben sein.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.