UPDATE: Dolby Advanced Audio Error “Versionsfehlanpassung” Fehler

Das Dolby Advanced Audio Error “Versionskonflikt” – Bitte installieren Sie eine gültige Kombination aus Treiber und Softwareanwendung Ein Fehler weist auf eine Fehlkommunikation zwischen den Audiotreibern Ihres Systems hin. Es wird von Dolby angezeigt, wird jedoch am häufigsten angezeigt, wenn bei Dolby ein Fehler auftritt und Realtek. Im häufigsten Fall werden Sie feststellen, dass Sie über Dolbys Version 7.2.8000.14 verfügen. Für eine ordnungsgemäße Funktionalität sollten Sie über 7.2.7000.7 verfügen. Dies ist seltsam, da Sie grundsätzlich aufgefordert werden, einen älteren Fahrer zu haben, was oft keine gute Idee ist. Eine Reihe von Laptop-Herstellern kennt den Treiberkonflikt, unternimmt jedoch nichts, um ihn zu lösen.

Möglicherweise wird dieser Fehler bei jedem Start von Windows angezeigt. Manchmal verwerfen Sie es einfach und alles ist in Ordnung, aber in bestimmten Fällen erhalten Sie überhaupt keinen Ton von Ihrem System. Selbst wenn alles richtig funktioniert, ist es ärgerlich, sich damit befassen zu müssen, und es ist niemals gut, Treiberfehler unbeaufsichtigt zu lassen.

Obwohl die Hersteller nicht wirklich etwas unternommen haben, um dieses Problem zu lösen, haben einige Benutzer berichtet, dass das Herumspielen mit den Treibern, sowohl Dolby als auch Realtek, das Problem für sie gelöst hat. Es gibt jedoch eine Lösung dafür. Lesen Sie also weiter, um zu sehen, wie Sie dieses Problem in kürzester Zeit beseitigen können.

Laden Sie den Realtek-Treiber von der Website herunter und installieren Sie den Dolby-Treiber

So seltsam es auch klingen mag, die Reihenfolge, in der die Treiber installiert sind, kann tatsächlich viel bedeuten. In diesem Fall sollte als erster der Realtek-Treiber installiert werden. Wenden Sie sich danach an den Hersteller Ihres Laptops oder Motherboards, wenn es sich um einen PC handelt, und laden Sie den neuesten Dolby-Treiber für Ihr Modell herunter. Danach ist es Zeit, alles zu entfernen und erneut zu installieren.

Das erste, was Sie tun sollten, ist Deinstallieren Sie Ihre Realtek- und Dolby-Treiber. Öffnen Gerätemanager durch Drücken der Windows Taste auf Ihrer Tastatur und tippen Gerätemanager, dann öffnen Sie das Ergebnis. Sie erhalten eine Liste aller Hardwaregeräte auf Ihrem System.

Erweitern Sie in der Liste Sound-, Video- und Gamecontroller. Sie sollten hier sowohl den Realtek als auch den Dolby sehen. Gehen Sie für beide folgendermaßen vor:

  1. Klick es
  2. Von dem Aktion Menü oben auswählen Deinstallieren
  3. Folgen Sie dem Assistenten und Starte dein Gerät neu wenn fertig.

Dolby-Digital-Plus

Zu diesem Zeitpunkt sind beide Treiber deinstalliert und Sie sollten jetzt die zuvor heruntergeladenen installieren.

Gehen Sie zu Ihrem Downloads Mappe. Installiere das Realtek-Fahrer zuerst. Wie bereits erwähnt, ist die Reihenfolge sehr wichtig. Starten Sie neu Ihr Gerät am Ende. Wenn Sie fertig sind, installieren Sie die Dolby-Fahrer, und Neustart schließlich. Ihr Sound sollte jetzt ordnungsgemäß funktionieren und Sie werden den Fehler nicht erhalten.

Windows-Treiber sind ein Hit und Miss, und diese Situation beweist nur, dass. Wie bei vielen anderen ähnlichen Problemen ist die Lösung jedoch recht einfach. Wenn Sie die Schritte in der obigen Methode ausführen, können Sie Ihr Problem in kürzester Zeit beheben.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *