UPDATE: Es ist kein Audioausgabegerät installiert

Wenn das Lautsprechersymbol in der Taskleiste rot markiert ist, bedeutet dies, dass Ihr Audioadapter (Karte) nicht mehr funktioniert. Sobald Sie den Mauszeiger über das Symbol bewegen, wird die Meldung „Es ist kein Audioausgabegerät installiert”. Möglicherweise hören Sie den Signalton für Warnungen, die von dem in die Platine eingebauten Mini-Lautsprecher kommen, um nur zu piepen, um auf Probleme hinzuweisen.

Dieses Problem tritt aus mehreren Gründen auf. In 90% der Fälle wird dieses Problem jedoch aufgrund eines System-Upgrades und einer daraus resultierenden Hardware- oder Softwarefehlfunktion ausgelöst. Wenn Benutzer ihre Systeme aktualisieren, funktionieren die Treiber aufgrund mangelnder Kompatibilität nicht mehr.

2016-08-19_151238

In diesem Handbuch werden einige Methoden beschrieben, mit denen Sie dieses spezielle Problem beheben können. Ich würde vorschlagen, dass Sie zuerst die Methoden 1 und 2 ausprobieren, da sie sich für viele Benutzer als äußerst hilfreich erwiesen haben.

Methode 1: Verwenden Sie den Audio-Troubleshooter

Befolgen Sie diese Schritte, um zu beginnen Audio-Fehlerbehebung.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Lautsprechersymbol. Ein Popup wird angezeigt. Klicken Beheben Sie Soundprobleme.

Die Audio-Fehlerbehebung sucht nach Problemen und zeigt die Ergebnisse an, sobald die Suche abgeschlossen ist.

Spielen Sie eine beliebige Audiodatei ab, um nach Ton zu suchen. Wenn Ton ertönt, ist Ihr Problem behoben. Andernfalls klicken Sie auf Entdecken Sie zusätzliche Optionen und fahren Sie entsprechend fort.

Es ist kein Audioausgabegerät installiert

Methode 2: Deaktivieren und aktivieren Sie Ihren Soundadapter erneut

Dies ist eine der einfachsten Lösungen und hat für die meisten Benutzer funktioniert.

Halte das Windows-Schlüssel und Drücken Sie R.. Art hdwwiz.cpl und Klicken Sie auf OK. Erweitern, Sound-, Video- und Gamecontroller Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf Ihre Audio-Adapter und wähle Deaktivieren. Klicken Sie erneut mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie dann Aktivieren.

Es ist kein Audioausgabegerät installiert

Testen Sie, ob das Audio jetzt wieder verfügbar ist, wenn Sie nicht zu Methode 3 wechseln.

Methode 3: Audio-Treiber deinstallieren und aktualisieren

Wenn die Methoden 1 und 2 das Problem nicht lösen, versuchen Sie es mit diesem. Wenn Sie den Audiotreiber deinstallieren und anschließend Ihren PC neu starten, wird der Audiotreiber automatisch neu installiert. Befolgen Sie diese Schritte, um Ihren Audiotreiber zu deinstallieren.

Halte das Windows-Schlüssel und Drücken Sie R.. Art hdwwiz.cpl und Klicken Sie auf OK. Erweitern, Sound-, Video- und Gamecontroller Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf Ihre Audio-Adapter und wähle Deinstallieren. Starten Sie Ihren PC neu und testen Sie, ob der Sound jetzt wieder verfügbar ist.

Audioausgabegerät - 1

Wenn Sie die oben genannten Methoden aufgrund einer fehlenden Kategorie “Sound-, Video- und Gamecontroller” im Geräte-Manager nicht ausführen können, führen Sie die folgenden Schritte aus

Wenn Sie die “Sound-, Video- und GamecontrollerFühren Sie die folgenden Schritte aus, um die Kategorie im Geräte-Manager wiederherzustellen

Halte das Windows-Schlüssel und Drücken Sie R.. Art hdwwiz.cpl und Klicken Sie auf OK.

Drücke den Aktion Registerkarte von der oberen Leiste.

HINWEIS: Wenn nur die Hilfe Option ist sichtbar, dann klicken Sie auf die Leerstelle im Listenbereich und wählen Sie erneut Aktion aus der Menüleiste

Wählen Fügen Sie ältere Hardware hinzu.

dev1

Hardware-Assistent hinzufügen wird auf dem Bildschirm angezeigt.

dev2

Klicken Nächster. Wählen Suchen und installieren Sie die Hardware automatisch (empfohlen).

dev3

Klicken Nächster, wenn die Nachricht Der Assistent konnte keine neue Hardware finden erscheint.

dev4

Auf Ihrem Bildschirm wird nun eine Liste der Hardware angezeigt. Scrollen Sie nach unten, bis Sie finden Sound Video und Spiel Controller.

dev5

Wählen Sie diese Option und klicken Sie auf Nächster Wählen Sie im linken Bereich Ihren Soundkartenhersteller aus, wählen Sie das Modell im rechten Bereich aus und klicken Sie auf Weiter / Fertig stellen.

dev6

Die Kategorie sollte jetzt im Geräte-Manager mit Ihrer Soundkartenliste angezeigt werden.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.