UPDATE: .mov-Dateien können unter Windows Media Player nicht abgespielt werden

.MOV ist eine MPEG-4-Videocontainerdatei, die MP4, MKV, WMV usw. ähnelt. Für Laien ist sie eine Art von Videodatei, die von Apple entwickelt wurde. Es wurde zwar von Apple entwickelt und wird ausschließlich von ihrem nativen QuickTime-Framework verwendet, kann aber auch auf Windows- und Linux-Systemen gespielt werden.

Apple verfügt standardmäßig über die Funktionen zum Spielen von a MOV Videodatei, aber wenn es darum geht Windows Media Player Codecs werden benötigt, um .MOV und andere Arten von Videodateien abzuspielen. Codecs sind Anweisungen, mit denen die nicht unterstützten Videodateien von Windows Media Player abgespielt werden können.

Wenn keine Codecs installiert sind, wird der folgende Fehler angezeigt:Der erforderliche Video-Codec ist nicht installiert

Windows-Needs-Codec

In diesem Handbuch werden einige Lösungen aufgeführt, mit denen Sie dieses Problem beheben können.

Methode 1: K-Lite-Codecs herunterladen

Windows Media Player ist in Windows enthalten. Da es sich um eine Standardanwendung handelt, fehlen mehrere Codecs, die zum Abspielen verschiedener Videoformate wie .3gp, mov usw. erforderlich sind. Um dies zu beheben, laden Sie die Codecs herunter.

So laden Sie den Codec für MOV-Dateien herunter, Klicke hier). Sobald das Codec-Paket heruntergeladen wurde, führen Sie es aus und installieren Sie es. Achten Sie bei der Installation der Codecs darauf, dass Sie die im Codec-Paket enthaltene Software von Drittanbietern deaktivieren. Starten Sie Ihren PC neu und versuchen Sie dann, die .MOV-Datei in Windows Media Player abzuspielen.

Methode 2: Über Media Player Classic

Wenn Sie die Codecs nicht herunterladen möchten, können Sie sie verwenden Media Player Classic Dies ist ein sehr leichter Mediaplayer, der problemlos viele Mediendateien abspielen kann, einschließlich MOV Dateien. Es ist ein eigenständiges Dienstprogramm, das nicht installiert wird und sofort ausgeführt wird. Um es herunterzuladen, Gehe hier hin. Nachdem die Datei heruntergeladen wurde, extrahieren Sie sie (da sie in einer Zip-Datei komprimiert wurde) und dann Doppelklick das mplayerc.exe um es auszuführen.

Media Player Classic

Ziehen die MOV-Datei und fallen es auf Media Player Classic um es zu spielen.

Methode 3: Verwenden des VLC-Players

VLC kurz für (Video LAN) ist ein Open-Source-Videoplayer. Es enthält die meisten Codecs, mit denen der Benutzer Tonnen von Dateien abspielen kann. Du kannst es bekommen von hier.

VLC Media Player

Nachdem die Datei heruntergeladen wurde, führen Sie sie aus und installieren Sie sie. Wenn Sie fertig sind, ziehen Sie die .mov-Datei darauf oder öffnen Sie sie im Player.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.