UPDATE: OneNote-Fehler 0xE0000797

Laut Microsoft wurde die OneNote-App, die auf allen Geräten unter Windows 10 vorinstalliert ist, für den Benutzer erstellt. Das einzige, was die OneNote-App Anfang September den Benutzern verursachte, waren Unannehmlichkeiten, da die App nach einigen faulen Updates zu einer der instabilsten Windows 10-Apps geworden war, die es gibt. In den meisten Fällen gab die OneNote-App den Fehler 0xE0000797 zusammen mit einer Fehlermeldung fast unmittelbar nach dem Start aus, als versucht wurde, eine Verbindung zum OneDrive-Konto des Benutzers herzustellen. Sobald das Programm den Fehler 0xE0000797 anzeigt, kann es nicht vollständig gestartet werden, und selbst wenn der Benutzer es irgendwie geschafft hat, die App zum Laufen zu bringen, kann er nichts in seinem OneDrive-Konto speichern.

Dieses Problem machte OneNote für einen beträchtlichen Prozentsatz der Windows 10-Benutzer völlig unbrauchbar, weshalb diese Angelegenheit von äußerster Dringlichkeit war. Zum Glück haben Microsoft und seine Entwickler das Problem ziemlich schnell erkannt und sofort mit der Arbeit an einem Fix begonnen, der den Verbrauchern mit dem darauf folgenden OneNote-Update zur Verfügung gestellt wurde. Die OneNote-Anwendungen einiger Benutzer wurden jedoch auch nach dem Update nicht repariert und zeigten dieses Verhalten weiterhin und zeigten den Fehler 0xE0000797 an. Wenn die OneNote-App auf Ihrem Computer beim Start immer noch den Fehler 0xE0000797 anzeigt, müssen Sie das Problem nur deinstallieren und anschließend mit neu installieren Windows PowerShell. Dazu müssen Sie:

Öffne das Startmenü.

Fehler 0xe0000797-1

Art Power Shell in die Suchleiste.

Fehler 0xe0000797-2

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das genannte Programm Windows PowerShell scheint so. Klicke auf Als Administrator ausführen.

Fehler 0xe0000797-3

Geben Sie die folgende Codezeile in das Feld ein Windows PowerShell Dialog und drücken Sie Eingeben::

Get-AppxPackage * onenote * | Remove-AppxPackage

Sobald Sie drücken Eingeben, Windows PowerShell beginnt mit der Deinstallation der OneNote-App. Warten Sie, bis die App vollständig deinstalliert ist.

2015-11-23_200053

Geben Sie den folgenden Befehl ein, um die OneNote-App neu zu installieren Windows PowerShell und drücke Eingeben::

Get-AppxPackage -AllUsers | Foreach {Add-AppxPackage -DisableDevelopmentMode -Register “$ ($ _. InstallLocation) AppXManifest.xml”}

Sobald Sie drücken EingebenIhr Computer wird angewiesen, alle fehlenden Standard-Apps neu zu installieren. Warten Sie, bis dieser Vorgang abgeschlossen ist, und Sie haben die OneNote-App wieder in Ihrem Computer Startmenü Sobald es den ganzen Weg fertig ist.

Fehler 0xe0000797-4

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.