UPDATE: STRG + TAB-Tastenkombination funktioniert nicht auf einem Computer mit einer NVIDIA-GPU

Windows verfügt über eine Vielzahl verschiedener Hotkey-Kombinationen, die Windows-Benutzern das Navigieren auf Computern erleichtern. Eine der beliebtesten und am häufigsten verwendeten Hotkey-Kombinationen unter Windows ist STRG + TAB. STRG + TAB ist die Tastenkombination, mit der Sie zur nächsten Registerkarte wechseln können, wenn sich ein Benutzer beispielsweise in einem Internetbrowser befindet. STRG + TAB ist wohl die bekannteste und am weitesten verbreitete Windows-Tastatur-Hotkey-Kombination, aber leider haben viele Windows-Benutzer mit Computern mit NVIDIA-GPUs ein Problem, bei dem die STRG + TAB-Tastaturkombination nach einem Upgrade nicht mehr für sie funktioniert Treibersoftware der NVIDIA GPU des Computers.

Zum Glück wurde der Schuldige hinter diesem Problem als identifiziert Schattenspiel – ein Dienstprogramm, das mit dem mitgeliefert wird NVIDIA GeForce Erfahrung Anwendung – oder vielmehr ein Merkmal von Schattenspiel im Namen von Desktop-Erfassung. Seit die Ursache dieses Problems identifiziert wurde, sind auch Lösungen für dieses Problem bekannt geworden. Der einfachste Weg, um dieses Problem zu beheben, ist das Wenden Schattenspiel insgesamt aus. Dazu müssen Sie:

Suchen Sie und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf NVIDIA GeForce Erfahrung Symbol in der Taskleiste Ihres Computers.

Klicke auf Öffnen Sie NVIDIA GeForce Experience im Kontextmenü.

Sobald Sie die sehen NVIDIA GeForce Erfahrung Desktop-Oberfläche, klicken Sie auf die Schattenspiel Schaltfläche in der oberen rechten Ecke der Benutzeroberfläche.

Sie werden sehen, wie ein Netzschalter aussieht. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf diese Schaltfläche und legen Sie fest Schattenspiel zu aus, deaktivieren.

Neu starten dein Computer.

Überprüfen Sie nach dem Hochfahren Ihres Computers, ob das Problem behoben wurde, und stellen Sie sicher, dass die Tastenkombination STRG + TAB jetzt wie vorgesehen funktioniert.

Wenn Sie jedoch lieber behalten möchten Schattenspiel und nicht ganz deaktivieren, können Sie einfach deaktivieren Desktop-Erfassung – das Merkmal von Schattenspiel das verursacht dieses Problem – stattdessen. Dazu müssen Sie:

Suchen Sie und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf NVIDIA GeForce Erfahrung Symbol in der Taskleiste Ihres Computers.

Klicke auf Öffnen Sie NVIDIA GeForce Experience im Kontextmenü.

Sobald Sie die sehen NVIDIA GeForce Erfahrung Navigieren Sie zur Desktop-Oberfläche zu Einstellungen

Klicke auf Schattenspiel im linken Bereich.

Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen neben Desktop-Erfassung zulassen

Schließe NVIDIA GeForce Erfahrung Schnittstelle und neu starten dein Computer.

Sobald Ihr Computer hochfährt, sollten Sie feststellen, dass die Tastenkombination STRG + TAB nicht mehr fehlerhaft ist und jetzt funktioniert.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *