UPDATE: Windows 10 Anniversary Update schlägt mit Fehler 0x8007001f fehl

Fehlercode 0x8007001f erschien für einige Benutzer, als sie versuchten, das Jubiläums-Update (Build 1607) zu installieren. Es handelt sich tatsächlich um eine allgemeine Fehlermeldung, die jedoch entweder auf ein Problem mit einer Verbindung zwischen zwei Laufwerken oder in einigen Fällen auf ein Problem mit dem Audiotreiber hinweist.

Das Problem mit dem Audiotreiber kann nur durch eine Neuinstallation gelöst werden, da es sich nicht um ein Problem mit Windows handelt, sondern um die verschiedenen Treiber (normalerweise den IDT-Audiotreiber) und die Tatsache, dass sie nicht vollständig mit dem kompatibel sind Upgrade-Prozess. Das andere Problem tritt auf, wenn Sie mehrere Laufwerke oder mehrere Speichergeräte in Ihrem System haben und beide über eine weiche symbolische Verbindung verbunden haben. Dies kann, obwohl zugegebenermaßen unerwartet, den Windows Update-Prozess unterbrechen.

Sie sollten jedoch keine Angst haben, da es eine einfache Lösung gibt, die Sie ziemlich einfach durchführen können und mit der Sie das Jubiläums-Update für Windows 10 installieren können.

Methode 1: Bereinigen Sie Windows und installieren Sie das Jubiläums-Update

Clean Boot bietet Ihnen eine Umgebung, in der alles außer dem, was unbedingt erforderlich ist, deaktiviert und noch nicht gestartet wurde. Dies bedeutet, dass die Möglichkeit ausgeschlossen ist, dass Windows-Tools oder zusätzliche Software das Update stören und zum Fehlercode führen. Sie können dies ziemlich einfach tun, folgen Sie einfach den folgenden Schritten:

  1. Deaktivieren oder vollständig deinstallieren alle Antivirensoftware. Sie können die zu verschiebenden Dateien stören und zu einem Fehler bei der Installation führen. Sehen “Deinstallieren Sie Antivirus
  2. Drücken Sie gleichzeitig die Windows und R. Tasten auf Ihrer Tastatur und geben Sie ein devmgmt.msc, dann entweder klicken OK oder drücken Sie Eingeben. In dem Gerätemanager das öffnet sich, scrollen Sie nach unten, wo Sie finden Universelle serielle Bussteuerungen. Erweitern es und Rechtsklick dann deaktivieren jedes unnötige USB-Gerät, wie z. B. ein Kartenleser oder ähnliches. Schließen Sie den Geräte-Manager.
  3. Drücken Sie Alt, Strg und Löschen gleichzeitig oder Rechtsklick in der Taskleiste und öffnen Sie Taskmanager. Navigieren Sie zu Anfang Klicken Sie auf jedes Element und dann auf Deaktivieren in der unteren rechten Ecke, bis alle Elemente deaktiviert sind.
  4. Drücken Sie Windows und R. Geben Sie erneut ein msconfig und erneut drücken Eingeben oder klicken Sie auf
  5. Gehe zum Dienstleistungen Stelle sicher das Verstecke alle Microsoft-Dienste ist geprüft, und nur dann Sie können auswählen Alle deaktivieren. Sie können jetzt klicken Anwenden, und dann OK das Fenster schließen.
  6. Jetzt kannst du Neustart und Sie haben eine saubere Boot-Umgebung.
  7. Wenn Sie unnötige USB-Geräte wie CD / DVD-Laufwerke oder externe Medien wie ein USB-Flash-Laufwerk, eine externe Festplatte oder sogar Gamecontroller angeschlossen haben, Ziehen Sie alle den Stecker heraus.
  8. Wenn Sie eine verwenden ISO zum Aktualisieren, entweder von einem Speichergerät wie einer DVD oder USB, Deaktivieren Sie Ihre Internetverbindung von entweder Ziehen Sie das Ethernet-Kabel heraus. oder Schalten Sie Ihr WLAN aus. Klicken Sie auf, um Ihr WLAN auszuschalten Benachrichtigungen Symbol in Ihrer Taskleiste, und klicken Sie dann auf W-lan Symbol unten, um es zu deaktivieren.
  9. Wenn Sie ein Upgrade durchführen Windows Update, Stellen Sie sicher, dass wird heruntergeladen Fortschritt kommt zu 100%, und dann können Sie Ihr Internet trennen.
  10. Wenn Sie die obigen Schritte ausführen, können Sie das Jubiläums-Update installieren.

Methode 2: Installieren Sie das Jubiläums-Update neu

Wenn die vorherige Methode nicht funktioniert hat oder Sie ein anderes Problem mit demselben Fehlercode haben, mit dem Sie das Jubiläums-Update nicht installieren können, z. B. das oben genannte Problem mit dem Audiotreiber, sollten Sie leider eine Neuinstallation durchführen. Sie können dies auch selbst tun. Auf dieser Website finden Sie eine sehr einfache Anleitung, die Sie problemlos befolgen können.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *