UPDATE: Windows 10 kann die Bildschirmauflösung nicht ändern

Normalerweise ist das Ändern der Bildschirmauflösung eine der einfachsten Aufgaben für Windows-Benutzer. Klicken Sie einfach mit der rechten Maustaste auf Desktop -> Bildschirmeinstellungen -> Erweiterte Anzeigeeinstellungen, und du wirst sehen Bildschirmauflösung Einstellungen mit vielen Auflösungsoptionen zur Auswahl. Viele Benutzer gaben jedoch an, dass die Bildschirmauflösungsoption nach der Installation oder Aktualisierung auf Windows 10 abgeblendet ist.

Die wahrscheinlichste Ursache für dieses Problem ist ein Problem mit Ihrer Grafikkarte. Sie können auf die Website Ihres Computerherstellers gehen und den neuesten Treiber für Ihre Grafikkarte herunterladen. Wenn Sie jedoch den Hersteller und das Modell Ihrer Grafikkarte nicht kennen, können Sie ein Programm wie verwenden Speccy um die Details Ihres Systems einschließlich des Herstellers und des Modells Ihrer Grafikkarte zu kennen.

2016-03-22_114304

Sobald Sie das Modell / den Teil des Grafik- / Anzeigeadapters identifiziert haben, können Sie ihn von der Website des Herstellers herunterladen. Nachdem Sie den neuesten Treiber für Ihre Grafikkarte heruntergeladen haben, der mit Windows 10 kompatibel ist, können Sie mit der Installation des Treibers fortfahren. Wenn Ihr heruntergeladener Treiber über ein Installationsprogramm verfügt, können Sie das Dienstprogramm einfach ausführen, und der Installationsassistent kümmert sich um alles.

Wenn Ihr heruntergeladener Treiber jedoch kein Installationsdienstprogramm enthält, führen Sie die folgenden Schritte aus, um den Treiber zu installieren.

Halte das Windows-Schlüssel und Drücken Sie X. Wählen Gerätemanager.

Doppelklicken Sie auf die Adapter anzeigen Gruppe, um es zu erweitern, und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Namen Ihrer Grafikkarte.

Wählen Treibersoftware aktualisieren.

Klicken Durchsuchen Sie meinen Computer nach Treibersoftware.

Klicken Durchsucheund zeigen Sie auf den Speicherort, an den Sie den Treiber für Ihre Grafikkarte heruntergeladen haben. Möglicherweise müssen Sie die heruntergeladene Datei entpacken, falls Sie dies noch nicht getan haben.

Klicken OKKlicken Sie dann auf Nächster.

Der Treiberinstallationsassistent installiert den Grafikkartentreiber.

Jetzt können Sie zu den Einstellungen für die Bildschirmauflösung gehen und die Auflösung gemäß Ihren Anforderungen ändern.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.