UPDATE: Windows 10 konnte nicht installiert werden Fehler 80240031

Mit der Verfügbarkeit des kostenlosen Upgrades auf Windows 10 beeilten sich viele Benutzer, diese Gelegenheit zu nutzen. Die meisten von ihnen haben dieses neue Betriebssystem erfolgreich heruntergeladen und installiert, einige haben jedoch einen Fehler gemeldet Windows 10 konnte nicht installiert werden, Fehlercode 80240031 nachdem es heruntergeladen wurde und für einige während des Downloads selbst.

Dieser Fehler kann durch beschädigte Registrierungseinträge und Systemdateien des Betriebssystems verursacht werden. Es ist jedoch auch bekannt, dass ein Software- / Hardwarekonflikt dieses Problem verursacht. Befolgen Sie diese Anleitung in der angegebenen Reihenfolge, um diesen Fehler zu beheben und Windows 10 zum Laufen zu bringen.

konnte nicht installiert werden Fehler 80240031

Die Problemumgehung: Durch das Tool zur Medienerstellung

Mit diesem Tool können Sie zuerst das Setup von Windows 10 separat herunterladen und dann unser System aktualisieren.

Zu herunterladen Medien Schaffung Werkzeug, klicken Hier

Scrollen Sie nach unten, bis Sie sehen Herunterladen Werkzeug jetzt Taste. Klicken es, um das Tool herunterzuladen.

Lauf es. Lassen Sie die Anwendung fertig werden. Wenn es fragt Was tun Sie wollen zu tun? wählen Erstellen Installation Medien zum Ein weiterer PC und klicken Sie auf Nächster. Wähle Deine Sprache und Auflage.

2015-12-25_215405

Um zu wissen welche die Architektur Zum Auswählen drücken Sie Windows Taste + R., Art msinfo32 und drücke Eingeben.

2015-12-25_215220

In dem Recht Feld, wenn der Wert gegen System Art ist x64, dann wählen Sie auch x64 in dem die Architektur Dropdown-Liste Speisekarte. Andernfalls wählen Sie x86. Klicken Nächster.

Wählen ISO Datei im Wählen welche Medien zu benutzen. Weiter klicken. Wählen Sie den Speicherort für die ISO-Datei und klicken Sie auf speichern. Der Download beginnt und dauert einige Zeit. Wenn der Download abgeschlossen ist, klicken Sie auf Fertig.

Suchen Sie Ihre ISO-Datei, Recht klicken darauf und klicken Montieren aus dem Popup-Menü. Die ISO-Datei wird auf einem virtuellen Laufwerk bereitgestellt und geöffnet. Halt Windows-Schlüssel und Drücken Sie E.. Klicken Sie im Windows Explorer auf die bereitgestellte ISO-Datei und öffnen Sie sie. Doppelklicken Sie nun auf Setup, um es auszuführen. Es wird das Setup vorbereiten. Klicken Nicht Recht jetzt in dem Erhalten wichtig Aktualisierung Fenster und klicken Sie auf Nächster Sie können Ihr System später weiter aktualisieren.

Akzeptieren die Vereinbarung und Folgen die Anweisungen auf dem Bildschirm. Der Aktivierungsschlüssel wird automatisch erkannt und alle Ihre Apps und Einstellungen werden gespeichert.

Lösung 1: Nach Updates suchen

Das Windows 10-Installationsprogramm sucht auf Ihrem System nach bestimmten Updates. Wenn diese nicht gefunden werden, kann dieser Fehler auftreten. Drücken Sie, um sicherzustellen, dass Sie kein Update auslassen Windows Schlüssel und Typ prüfen zum Aktualisierung. Klicken Prüfen zum Aktualisierung in den Suchergebnissen. Lassen Sie den PC nach Updates suchen und stellen Sie sicher, dass alle installiert sind. Am wichtigsten sind die kritischen und wichtigen Updates.

Starten Sie Ihr System neu. Ihre Windows 10-Installation muss jetzt funktionieren.

Lösung 2: Schalten Sie die Windows-Firewall / Antivirus aus

Die Firewall und der Echtzeitschutz Ihres Virenschutzprogramms können den Aktualisierungsdienst daran hindern, die für die Installation erforderlichen Dateien abzurufen. Wir werden diesen Schutz nur für den Installationsvorgang vorübergehend deaktivieren. Begrenzen Sie daher Ihre Internetnutzung während dieses Zeitraums.

Schalten Sie den Virenschutz aus indem Sie den Anweisungen auf ihrer Website folgen. Normalerweise ist es ein Ein-bis-Zwei-Klick-Prozess. Die Sicherheitssoftware eines Drittanbieters platziert ein Symbol in der Taskleiste, auf das Sie mit der rechten Maustaste klicken können, um es zu deaktivieren.

Drücken Sie, um die Windows-Firewall auszuschalten Windows Schlüssel. Art Firewall auf der Suche. Klicke auf Windows Firewall.

Klicke auf Schalten Sie die Windows-Firewall ein oder aus im linken Bereich. Klicken Ja auf die Warnmeldung zur Benutzerkontensteuerung. Wählen Sie nun die Deaktivieren Sie die Windows-Firewall (nicht empfohlen)) Option für beide Einstellungen für öffentliche Netzwerke und Einstellungen für private Netzwerke. OK klicken. Aktivieren Sie die Windows-Firewall auf dieselbe Weise, sobald Sie mit diesem Handbuch fertig sind.

2015-12-25_220627

Lösung 3: Löschen Sie den App Store-Cache

Halten Sie Hold, um alle beschädigten Dateien im Microsoft App Store zu entfernen, die diesen Fehler verursachen können Windows-Schlüssel und Drücken Sie R. Art wsreset.exe und Klicken Sie auf OK.

Lösung 4: Führen Sie den SFC-Scan aus

SFC kann beschädigte Dateien reparieren und den Komponentenspeicher reparieren. Wir haben hier eine separate Anleitung dafür – Die Anleitung richtet sich zwar an Windows 10, funktioniert aber auf allen Windows-Versionen gleich.

Lösung 5: Deaktivieren Sie den Anzeigeadapter

Es wurde berichtet, dass Anzeige- oder Grafikkarten Probleme bei der Installation von Windows 10 und auch in Windows 8 verursachen.

Um es vorübergehend zu deaktivieren, drücken Sie Windows-Taste + R.. Art devmgmt.msc und drücke Eingeben. Klicken Ja wenn die UAC-Warnung angezeigt wird.

2015-12-25_215846

Doppelklicken Sie auf Anzeige Adapter um es zu erweitern.

Unter Anzeige Adapter, klicke auf jeder Gerät wenn mehr als eine, und klicken Sie auf Deaktivieren. Bestätigen die Warnung und neu starten dein Computer.

2015-12-25_215905

Trennen Sie die gesamte zusätzliche Hardware außer Tastatur und Maus. Versuchen Sie nun, Windows 10 zu installieren. Sie können sie mit derselben Methode wieder aktivieren, indem Sie einfach auf klicken Aktivieren statt Deaktivieren.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.