USB-Anschlüsse funktionieren unter Windows 10 nicht – Teil 2

    Bevor Sie sich mit einem Computerproblem befassen, empfehle ich immer, alle zugrunde liegenden Probleme zu scannen und zu beheben, die sich auf den Zustand und die Leistung Ihres PCs auswirken:

Wallys Antwort: USB-Geräte sind heutzutage so verbreitet, dass es schwierig ist, einen Computer ohne sie zu verwenden. Hardwareprobleme mit USB-Anschlüssen sind die häufigste Ursache dafür, dass sie nicht funktionieren.

Dies ist Teil 2 eines zweiteiligen Artikels. Sie können den Anfang dieses Artikels lesen, indem Sie hier klicken

Problem

Einige USB-Anschlüsse am Computer funktionieren nicht.

Lösung

Hier werden wir uns mit der Installation von Chipsatz-Treibern befassen, um Treiberprobleme und Hardware-bezogene USB-Port-Probleme zu beheben.

Installieren Sie den Chipsatz-Treiber, um das gelbe Ausrufezeichen im Geräte-Manager zu entfernen

Sie müssen ein Chipsatz-Treiberpaket installieren, um dieses Problem zu beheben. Wenn Sie diesen Treiber installieren, sollten alle USB-Anschlüsse wieder funktionieren.

Bitte besuchen Sie die Website Ihres Computerherstellers und suchen Sie nach dem Modell Ihres Computers. Möglicherweise müssen Sie eine Seriennummer eingeben, die auf der Unterseite oder der Rückseite Ihres Computers aufgedruckt ist. Wenn Sie Ihren Computer gefunden haben, suchen Sie nach verfügbaren Chipsatz-Treibern. Stellen Sie sicher, dass Sie diejenigen herunterladen, die für Ihre Windows-Version bestimmt sind, wenn dort mehr als eine Windows-Version aufgeführt ist.

Wenn Sie neu in diesem Bereich sind, können Sie auch verwenden DriverDoc um die Chipsatz-Treiber für Sie herunterzuladen und zu installieren. Dies macht den Prozess viel schneller und einfacher.

Installieren Sie die Treiber und starten Sie Ihren Computer neu.

Überprüfen Sie, ob der USB-Anschluss lose ist, und beheben Sie ihn

Wenn der USB-Anschluss immer noch nicht funktioniert, liegt möglicherweise ein Hardwareproblem vor. USB-Anschlüsse sind nicht so schwer. USB-Anschlüsse von Laptops können beschädigt werden, wenn ein USB-Flash-Laufwerk angeschlossen ist und der Laptop von einer Seite aufgenommen wird, wodurch ein oder mehrere angeschlossene Anschlüsse auf der anderen Seite stark belastet werden.

Sie können überprüfen, ob die USB-Anschlüsse lose oder beschädigt sind, indem Sie ein USB-Flash-Laufwerk (oder ein Kabel) anschließen und es dann vorsichtig mit Ihren Fingern bewegen. Wenn es wirklich locker ist, sind möglicherweise die Anschlüsse des USB-Anschlusses von innen gebrochen. Dies kann leicht durch Löten des Motherboards behoben werden.

Bringen Sie Ihren Computer zu einem vertrauenswürdigen Computergeschäft und informieren Sie ihn über das Problem. Sie sollten in der Lage sein, den USB-Anschluss in wenigen Minuten wieder normal zu löten, wenn der Schaden gering ist.

Wenn mindestens ein USB-Anschluss noch funktioniert

Wenn Sie die USB-Anschlüsse Ihres Laptops nicht reparieren möchten, können Sie einen USB-Hub mit Stromversorgung an den funktionierenden USB-Anschluss anschließen. Die Datenübertragungsgeschwindigkeit ist auf die Geschwindigkeit dieses einen USB-Anschlusses begrenzt.

Sie sollten jedoch in der Lage sein, viele kleinere Geräte und Geräte zu verwenden, die über den USB-Anschluss mit Strom versorgt werden. Klicke hier um einige Beispiele von zu sehen Angetriebene USB-Hubs Häfen.

Wenn Sie einen Desktop-Computer verwenden, können Sie auch PCI- und PCI-Express-Karten kaufen, um Ihrem Computer weitere USB-Anschlüsse hinzuzufügen. PCI-Karten sind sehr einfach zu installieren. Bitte Sehen Sie sich dieses Video-Tutorial an Wenn du Hilfe benötigst.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *