Veröffentlichung des Jahres: Was ist neu in Ubuntu “Eoan Ermine” 19.10?

Die mit Spannung erwartete Veröffentlichung von Ubuntus neuestem coolen Projekt steht endlich vor der Tür und das Entwicklerteam hat dafür gesorgt, dass es nicht enttäuscht. Codename Eoan Hermelin, Ubuntu 19.10 ist der nächste große Schritt, der uns zur Version führen wird 20.04 LTS indem Sie eine Vielzahl von Optionen mit offizieller Unterstützung für die nächsten 9 Monate genießen.

Wussten Sie das? Eoan leitet sich vom griechischen Wort ab Bis um was zu einer Eigenschaft von übersetzt “Dämmerung” oder in Bezug auf den Osten? Wie vom Komitee für Namenskonventionen erwartet, wird ein Hermelin ist ein Kurzschwanzwiesel, auch bekannt als „das Wiesel in Irland, wo das kleinste Wiesel nicht lebt” oder “Hermelin“.

Wenn du nicht rennst Eoan Hermelin und der schicke Tiername hat Sie überzeugt, warten Sie, bis Sie die neuen Funktionen sehen, mit denen es ausgeliefert wird.

Neue Funktionen in Ubuntu “Eoan Ermine” 19.10

Lassen Sie uns einen kurzen Blick darauf werfen Ubuntu Linux 19.10 Eigenschaften.

GNOME 3.34

Wie Eoan Hermelin wird mit der neuesten Version von geliefert GNOME in Form von 3.34Benutzer profitieren von mehreren Vorteilen, einschließlich der Möglichkeit, alle verfügbaren Bilder für Hintergrundbilder und Sperrbildschirmhintergründe über dasselbe Bedienfeld anzuzeigen, anzuzeigen und festzulegen.


Das Nachtlicht Die Funktion verfügt jetzt über eine eigene Registerkarte im Bereich “Anzeigeeinstellungen”, die Sie auch dann verwenden können, wenn Ihre Ortungsdienste nicht online sind.

Der Standard Yaru Thema hat jetzt 2 “Licht” und “dunkel”Varianten, die von allen GTK-Apps für ein einheitliches Erscheinungsbild im gesamten System unterstützt werden. Bisher war nur das obere Bedienfeld dunkel, während der Rest des Fensterlayouts weiß blieb, wenn Sie die dunkle Yaru-Variante auswählen.

Außerdem können Sie Ihre App-Symbole endlich in Ordnern organisieren und andere Vorteile von GNOME 3.34 nutzen, z. B. flüssigere Animationen und flüssigeres Scrollen, um nur einige zu nennen. All dies werden Sie bei der Arbeit mit dem System bemerken.

Gnome Desktop
Gnome Desktop

Unterstützung für ZFS-Dateien

Obwohl noch in einer experimentellen Phase, Ubuntu 19.10 Schiffe mit einheimischer Unterstützung für die ZFS Dateisystem und Sie können es als Ersatz für das Standard-EXT4-Dateisystem während einer Neuinstallation auswählen.

ZFS-Dateisystem
ZFS-Dateisystem

Nvidia-Grafiktreiber

Ubuntu 19.10 ISO Schiffe mit proprietären NVIDIA Grafiktreiber, mit denen Benutzer Ubuntu 19.10 zusammen mit NVIDIA-Treibern auf einmal installieren können, auch wenn das System offline ist. Machen Sie sich keine Sorgen über die Größenkosten, es sind nur zusätzliche 115 MB.

Schnellere Startzeit

Wenn die Installation abgeschlossen ist, werden Sie feststellen, dass Ihr System erheblich schneller startet als seine Vorgänger. Dies liegt daran, dass Ubuntu jetzt LZ4-Komprimierungsalgorithmen verwendet, die dem Kernel einen positiven Schub verleihen.

Linux 5.3 Kernel + Toolchain

Ubuntu 19.10 genießt eine enorme Leistung aufgrund des Laufens Kernel 5.3 neben neuen Verbesserungen wie:

  • Erste Unterstützung für AMDGPU Navi, einschließlich der Radeon RX 5700
  • Unterstützung für Intel HDR-Displays für Icelake, Geminilake
  • Unterstützung für MacBook- und MacBook Pro-Tastaturen
  • 16 Millionen neue IPv4-Adressen
  • Native Datei SWAP in F2FS
  • Unterstützung für x86-Zhaoxin-Prozessoren
  • Verbesserte Unterstützung für NVIDIA Jetson Nano
  • Unterstützung für Computing Shader im Broadcom V3D-Treiber
  • EXT4 Geschwindigkeitsverbesserungen für Suchvorgänge ohne Berücksichtigung der Groß- und Kleinschreibung

Abgesehen von diesen, Eoan Hermelin bietet mehrere unter der Haube Änderungen wie Updates zu GCC 9, Mesa 19.2, Python 3.7, 1.12, und OpenJDK 11.

Was ist mit 32-Bit-Architektur?

Ubuntus Plan war es, 32-Bit-Architekturen in dieser Version nicht zu unterstützen, aber sie mussten ihre Meinung danach ändern Ventil drückte ihre Missbilligung aus und ging so weit, dies zu erklären Dampf wird nicht mehr unterstützen Ubuntu.

Ubuntu hat sich daher entschlossen, eine Version des 19.10 für 32-Bit-Systeme bei minimaler Anzahl an Bibliotheksdateien. Dies bedeutet, dass Benutzer ihr 32-Bit-Betriebssystem von ihrem Betriebssystem aus aktualisieren oder es mit einer Minimal-CD oder einem Netzwerkinstallationsprogramm installieren können.

So aktualisieren Sie von Ubuntu 19.04 auf 19.10

Zum Aktualisieren von Ubuntu 19.04 zu Ubuntu 19.10Zuerst müssen Sie alle wichtigen Daten sichern und dann die folgenden apt-Befehle ausführen, um Softwarepakete auf dem System zu aktualisieren.

$ sudo apt update
$ sudo apt upgrade

Installieren Sie nach Abschluss des Aktualisierungsvorgangs das Update-Manager-Kern Paket.

$ sudo apt install update-manager-core

Öffnen / etc / update-manager / release-upgrade Datei und stellen Sie sicher, dass Prompt line auf gesetzt ist Prompt=normal.

Konfigurieren Sie Ubuntu Release Upgrades
Konfigurieren Sie Ubuntu Release Upgrades

Führen Sie nun das folgende Upgrade-Tool aus, um das Upgrade zu starten, und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm.

$ sudo do-release-upgrade -d
Upgrade von Ubuntu 19.04 auf Ubuntu 19.10
Upgrade von Ubuntu 19.04 auf Ubuntu 19.10

Sobald der Ubuntu-Aktualisierungsprozess abgeschlossen ist, können Sie das System neu starten und die Ubuntu-Version wie gezeigt überprüfen.

$ lsb_release -a
$ cat /etc/os-release
Überprüfen Sie die Ubuntu-Version
Überprüfen Sie die Ubuntu-Version

Laden Sie Ubuntu Linux 19.10 DVD / ISO-Images herunter

Bist du bereit, Ubuntu zu schnappen? “Eoan Erminie”ISO? Klicken Sie auf diese Schaltfläche, um die Datei direkt herunterzuladen.

  1. Laden Sie das Ubuntu 19.10 Desktop ISO Image herunter
  2. Laden Sie das Ubuntu 19.10 Server ISO Image herunter
  3. Laden Sie Ubuntu 19.10 Desktop ISO Torrent herunter
  4. Laden Sie Ubuntu 19.10 Server ISO Torrent herunter

Lesen Sie auch: 20 Dinge, die nach der Installation von Ubuntu 19.10 zu tun sind ‘Eoan Ermine’

Freust du dich über diese neueste Version? Was sind deine Lieblingsänderungen und wirst du sie installieren oder überspringen, bis 20.04 LTS im April nächsten Jahres veröffentlicht wird? Geben Sie Ihre Cent in den Kommentaren unten ein.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *