Verwendung von AutoHotKey-Skripten

AutoHotKey ist eine Open Source-Skriptsprache für Windows, eine Idee von Chris Mallett. Er entwickelte es, um Anfängern die Möglichkeit zu geben, einfache Tastaturkürzel oder Hotkeys zu erstellen, wie sie allgemein genannt werden. Jedoch, AutoHotkey kann auch Makros erstellen und bei der Automatisierung von Software- und Spielfunktionen helfen. Jetzt ist es sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Benutzer ein absoluter Favorit, Aufgaben zu automatisieren und Zeit zu sparen.

Möglicherweise haben Sie eine bestimmte Aufgabe jahrelang manuell ausgeführt, ohne zu wissen, dass Sie durch die Automatisierung Zeit sparen können. Hier ist ein Blick darauf, was Sie damit machen können AutoHotkey. Möglicherweise kennen Sie die automatische Korrekturfunktion in Microsoft Word. Jedoch, AutoHotKey erweitert die automatische Korrekturfunktion auf alle Windows-Anwendungen. Sie können einen Hotkey zuweisen, um Sonderzeichen einzugeben, die auf der Standardtastatur nicht verfügbar sind. Sie können Timer erstellen, Ihr eigenes Startmenü erstellen, ein Rezeptbuch erstellen, Kalorien zählen und so weiter.

Tatsächlich ist es praktisch unmöglich, eine Liste der Möglichkeiten zu erstellen, die Sie mit AutoHotkey ausführen können, da Sie fast alles tun können. Zunächst können Sie zahlreiche AutoHotkey-Skripte verwenden, die von AutoHotkey-Benutzern erstellt und gemeinsam genutzt werden. Sie können jedoch die wahre Leistungsfähigkeit von AutoHotkey entfalten, indem Sie Ihre eigenen Skripte anpassen oder erstellen. es ist einfach.

So installieren Sie AutoHotkey

Sie können herunterladen AutoHotkey von der offiziellen AutoHotkey-Website. Die Download-Website bietet Ihnen zwei Möglichkeiten: Installateur und Andere Versionen. Wählen Sie das Installateur Option, wenn Sie ein Anfänger sind. Fortgeschrittene Benutzer können eine andere Version auswählen. Führen Sie nach Abschluss des Downloads das Installationsprogramm aus. Die Installation des Programms ist mit wenigen Klicks erledigt. Sie können zwischen Express-Installation und benutzerdefinierter Installation wählen. In beiden Fällen führt Sie das Installationsprogramm durch den einfachen Installationsprozess.

Verwendung vorhandener AutoHotkey-Skripte

Sie müssen keine einzige Codezeile schreiben, um mit AutoHotkey zu beginnen. Durchsuchen Sie das Web nach vorhandenen Skripten, die AutoHotkey-Benutzer erstellt und freigegeben haben. Zunächst können Sie Laden Sie eine Sammlung vorhandener AutoHotkey-Skripte herunter. Ich habe gerade diesen gesamten Dropbox-Ordner in meinem Dropbox-Konto gespeichert. Dieser Ordner enthält Skripte sowie eine Liste und einige Erläuterungen zu diesen Skripten.

Der einfachste Weg, ein Skript zu starten, besteht darin, die Datei mit der Erweiterung .ahk zu extrahieren und darauf zu doppelklicken.

2016-03-20_085618

Hinweis: Sie können vorhandene AutoHotkey-Skripte verwenden, ohne AutoHotkey zu installieren. Verwenden Sie eine kompilierte Version, die als ausführbare Datei mit der Erweiterung .exe geliefert wird. Sie können die Skripte in der EXE-Datei jedoch nicht anpassen, sodass die wahre Leistung von AutoHotkey fehlt. Wenn Sie das Skript nicht anpassen möchten, können Sie die EXE-Datei verwenden, ohne AutoHotkey zu installieren.

So erstellen Sie Ihre eigenen AutoHotkey-Skripte

Um Ihnen eine Vorstellung zu geben, lassen Sie uns einige Beispielskripte erstellen. Bevor wir uns mit dem Code befassen können, erstellen wir eine neue AutoHotkey-Skriptdatei.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf einen Bereich Ihres Desktops oder Ordners. Zeigen auf Neuund auswählen AutoHotkey-Skript. AutoHotKey muss für die installiert worden sein AutoHotKey Auswahl erscheint.

2016-03-20_090105

Nachdem Sie die Datei erstellt haben, müssen Sie sie im Editor öffnen, um Code einzugeben. Ein Doppelklick auf die Datei führt sie aus. Klicken Sie zum Bearbeiten mit der rechten Maustaste auf die Datei und wählen Sie Bearbeiten. Die AutoHotKey-Skriptdatei ist eine einfache Textdatei und wird im Windows-Editor geöffnet.

2016-03-20_090446

Sie können jedoch Editor ++ für ein cooles Bearbeitungserlebnis. Sie sehen einige bereits vorhandene Codezeilen und können diese dort belassen. Die mit einem Semikolon beginnenden Startzeilen sind nur Kommentare. Sie können auch Kommentare hinzufügen, wenn Sie Code schreiben, damit Sie sich daran erinnern können, was Sie geschrieben haben, falls Sie das Skript erneut bearbeiten müssen.

Autokorrektur

Lassen Sie uns sehen, wie Sie einen Autokorrektur-Eintrag erstellen. Schauen Sie sich den folgenden Code an.

:: wam :: Warum immer ich?

:: resume :: resésumé

Die erste Zeile dieses Codes konvertiert einfach “wam” in “Warum immer ich?” Beachten Sie den Doppelpunkt zwischen wam und Why. Diese Doppelpunkte weisen den AutoHotkey an, den Text auf der linken Seite der Doppelpunkte in den Text auf der rechten Seite der Doppelpunkte zu konvertieren. Die zweite Codezeile konvertiert den Lebenslauf in den ansprechenderen Lebenslauf.

Zuordnen von Tastaturtasten

Sehen Sie sich die folgenden Codezeilen an.

LCtrl :: Alt

LAlt :: Ctrl

Dieser einfache Code tauscht die Steuer- und Alt-Tasten aus. Sie können einem anderen Buchstaben einen beliebigen Schlüssel zuweisen. Sie können sogar Ihre gesamte Tastatur nach Ihren Wünschen zuordnen.

Öffnen Sie Ihre Lieblingswebsite

Hier ist der Code, um Ihre Lieblingswebsite direkt mit einer Tastenkombination zu öffnen.

#space :: Führen Sie https://appuals.com aus

Die Taste “#” im AutoHotkey-Skript repräsentiert die Win-Taste auf der Tastatur. Wenn Sie also die Win + Leertaste drücken, wird appuals.com in Ihrem Standard-Webbrowser geöffnet.

Trinkgeld: Wenn Sie AutoHotkey-Skripte erstellt haben und diese mitnehmen möchten, verwenden Sie Konvertieren Sie .ahk in .exe Dienstprogramm (im Lieferumfang der AutoHotkey-Installation enthalten). Wenn Sie möchten, dass Ihre Skripte automatisch gestartet werden, platzieren Sie eine Verknüpfung Ihrer Skripte im Startordner. Öffnen Sie zum Öffnen Ihres Startordners das Dialogfeld Ausführen, indem Sie auf drücken Win + R.und geben Sie Folgendes ein.

% AppData% Microsoft Windows Startmenü Programme Startup

Drücken Sie Eingeben und Ihr Startordner wird geöffnet. Sie können eine beliebige Datei oder Verknüpfung in diesen Ordner einfügen, damit sie beim Start von Windows automatisch gestartet wird.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *