Verwendung von VLOOKUP in Excel

Es gibt zahlreiche Funktionen in Microsoft Excel, die viele Verwendungszwecke haben, aber heute heißt die Funktion, die wir diskutieren werden, VLOOKUP. VLOOKUP steht für Vertical Lookup (Vertikale Suche), mit der eine vertikale Suche nach einem Wert durchgeführt und eine entsprechende Antwort zurückgegeben wird. Es ist einer der viele suchen und referenzieren Funktionen, die Sie in Microsoft Excel finden können, und eine der wichtigsten. VLOOKUP Mit dieser Option können Sie vertikal in Ihrer Tabelle nach Informationen suchen und dann einen entsprechenden Wert zurückgeben. Daher kann es sehr nützlich sein, wenn Sie einen Wert aus einer Tabelle extrahieren möchten. Mit dieser Funktion ist es beispielsweise ein Kinderspiel, den Preis eines bestimmten Artikels aus einer langen Liste von Artikeln in einer Tabelle zu kennen

Die einzige Einschränkung besteht darin, dass die mit VLOOKUP nachgeschlagene Tabelle eine Spalte mit eindeutigen Werten enthalten muss, damit die Funktion VLOOKUP nicht bei der Suche nach doppelten Werten hängen bleibt. Wenn es nicht klar ist, lesen Sie weiter und es wird Sinn machen.

In diesem Beispiel erstellen wir eine Liste der Artikel mit ihren Preisen in einer Tabelle. Dann verwenden wir VLOOKUP, um den Preis eines einzelnen Artikels anhand des Namens des Artikels zu ermitteln. In diesem Beispiel sind alle Preise genau dort, aber in einem Szenario mit Hunderten von Elementen in mehreren Tabellenkalkulationen, die sich über einige Arbeitsmappen erstrecken, kann diese Funktion äußerst nützlich sein.

Um mit dem Beispiel zu beginnen, können Sie Ihr eigenes Excel-Blatt erstellen oder herunterladen unsere Probe von hier. Einmal heruntergeladen, öffnen es in Microsoft Excel. Wir werden ein einfaches Beispiel verwenden, um Ihnen das Verständnis zu erleichtern.

Links sehen Sie einige Elemente mit ihren Namen und Kategorien in einer Tabelle. Das Ziel ist zu verwenden VLOOKUP funktioniert so, dass wir nur den Namen des Artikels in die Tabelle rechts eingeben müssen und dessen Preis und Kategorie automatisch aus der Tabelle links abgerufen werden sollen.

2016-02-20_235427

Wert “Schal” ist schon da in H2 zunächst. Wir werden VLOOKUP in verwenden I2 um den Schal zu bekommen Preis. Klicken auf I2. Klicken Sie dann in der Menüleiste oben auf FORMELN Tab. Nun wähle Funktion einfügen oder drücken Sie (UMSCHALT + F3). Das Fenster Funktion einfügen wird angezeigt.

vlookup-1

Art VLOOKUP unter Suche für eine Funktion und klicken Sie auf Gehen. Mit VLOOKUP ausgewählt OK klicken.

vlookup-2

VLOOKUP Funktionsargumente wird jetzt geöffnet. Es gibt vier Argumente. Die ersten drei sind fett gedruckt, dh sie sind erforderlich, und die vierte ist optional.

Der erste ist Lookup-Wert. Es handelt sich um einen einzelnen Wert (in diesem Fall den Artikelnamen), bei dem es sich um a handelt eindeutige identifizieren, um den Preis in B nachzuschlagen.

Tabelle _array ist die gesamte Referenztabelle, in der der Wert (Preis) wird sein gesucht. Klicken das kleines Symbol Nächster zu Table_array und klicken und ziehen um die auszuwählen ganzer Tisch OHNE die Überschriften. Drücken Sie auch F4 so dass diese Zellenadressen bleiben absolut und ändert sich nicht, wenn Sie auf diese Zelle klicken und sie ziehen, um diese Formel auf andere Zellen anzuwenden.

Einmal VLOOKUP findet die eindeutige Kennung in der Referenztabelle, Col_index_num Argument wird VLOOKUP die Spaltennummer nach dem suchen Stück Information ((Preis). Wie in der Referenztabelle, Preise sind in der aufgeführt zweite Spalte in Bezug auf die Artikelnamen, also werden wir tippen 2 neben an Col_index_num. Hier geben wir nicht 2 ein, weil die Preisspalte 2 ist, sondern 2, weil es Spalte 2 in der Referenztabelle ist. ((table_array). Wenn sich die Datenbank, nach der wir suchen müssen, im zweiten Blatt befindet, wählen wir das table_array aus dem zweiten Blatt aus.

2016-02-21_003609

Range_lookup wird verwendet, um die zu finden engste Übereinstimmung für die eindeutige identifizieren in dem ReferenztabelleDamit dies jedoch von Nutzen ist, muss Ihre Referenztabelle sortiert sein aufsteigende Reihenfolge, was es in diesem Beispiel nicht ist. Also tippe Falsch daneben und klicken Sie auf OK. Nach dem Drücken von OK in I2 Der Preis für den Schal wird angezeigt.

vlookup

Ebenso können Sie die Formel in verwenden J2 unter Kategorie um VLOOKUP zu verwenden, um die Artikelkategorie zu finden. Die einzige Änderung, die Sie an der Formel vornehmen müssen, besteht darin, den Wert für zu ändern Col_index_num zu 3 als die Kategorien von Artikeln sind in der dritte Spalte in dem Referenztabelle.

Du kannst jetzt klicken und ziehen die Zelle I2 und J2 unten um die Formel auch auf die folgenden Zellen anzuwenden. Wenn Sie jedoch nicht den Namen eines Elements daneben eingeben, wird in diesen Zellen N / A angezeigt. Um es zu entfernen, können wir die Excel’s verwenden IST LEER und WENN funktioniert zusammen.

Klicken Sie dazu auf I3 zeigen N / A. Klicken Sie dann auf die Formel Bar zu bearbeiten das Formel. Veränderung:

= VLOOKUP (H3, $ A $ 2: $ C $ 16,2, FALSE)

Zu = IF (ISBLANK (H3), ””, VLOOKUP (H3, $ A $ 2: $ C $ 16,2, FALSE))

Jetzt bleibt I3 leer, bis H3 mit einem Elementnamen gefüllt wird.

Das war also alles über VLOOKUP. Das folgende GIF ist eine Demonstration zur Verwendung der Referenztabelle aus dem zweiten Blatt.

vlookup2

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *