Warum wird RalinkLinuxClient im Windows-Netzwerk angezeigt?

Viele Windows-Benutzer sind in Konflikt geraten, nachdem sie einen Ralink Linux Client-Eintrag in This PC als Teil des Netzwerk. Auf den ersten Blick sieht es sicherlich so aus, als wäre Ihr Netzwerk gehackt worden, aber das ist nicht der Fall.

Was ist RalinkLinuxClient?

Der Ralink Linux Client ist ein interner Chipsatz, der für Router verwendet wird. Ralink hält einen der größten Marktanteile bei der Analyse der größten Hersteller von drahtlosen Adaptern. Der Ralink Linux Client wird von vielen Unternehmen verwendet, darunter Gigabyte, D-Link, HP, Belking, Asus Netgear usw.

Das Ralink Linux Client-Gerät, das als Teil Ihres Netzwerks angezeigt wird, ist größtenteils kein Grund zur Sorge.

Warum tut Ralink Linux Client erscheinen unter Netzwerk?

Meistens, Ralink Linux Client wird in angezeigt Netzwerk Da es in Ihrer Region eine andere drahtlose Konfiguration gibt, die denselben Adressbereich wie Ihr Router verwendet, wird die Filterung bestanden und als Teil Ihres Netzwerks angezeigt. Dies ist normalerweise bei Routern der Fall, die mit dem Standard-IP-Adressbereich arbeiten.

Außerdem haben einige Benutzer berichtet, dass ihre Ralink Linux Client wurde tatsächlich als MAC-Adresse eines Smart-TV identifiziert, der mit demselben Wi-Fi-Netzwerk verbunden war. Sie können diese Theorie testen, indem Sie die WI-FI-Verbindung von Ihrem Smart-TV vorübergehend deaktivieren. Ein weiterer beliebter Gerätetyp, der bekanntermaßen als angezeigt wird Ralink Linux Client ist eine Außenkamera.

Noch mehr, die Ralink Linux Client tritt regelmäßig auf Computern mit mehreren Netzwerkkarten auf. Dies geschieht Berichten zufolge, wenn Sie zwei verschiedene Wi-Fi-Netzwerke innerhalb desselben Routers aktivieren (2.5 und 5.0).

Umgang mit einem Ralink Linux Client-Eintrag

Wenn Sie eine oder mehrere sehen Ralink Linux Client Geräte, die als Teil Ihres Netzwerks unter Dieser PC aufgeführt sind, ist es wichtig, die Möglichkeit einer böswilligen Bedrohung auszuschließen.

Wenn Sie befürchten, dass Ihre Netzwerksicherheit verletzt wird, befolgen Sie die Anweisungen Methode 1 diese Möglichkeit auszuschließen. Wenn Sie der ersten Methode folgen und immer noch a sehen Ralink Linux Client Eintrag als Teil Ihres Netzwerks aufgeführt, folgen Sie Methode 2 verhindern Ralink Linux Client Geister, die von anderen Geräten stammen, werden nicht als Teil Ihres Netzwerks angezeigt.

Methode 1: Benennen Sie Ihr WiFi-Netzwerk um und ändern Sie das Passwort

Obwohl solche Fälle so gut wie unbekannt sind, ist es theoretisch möglich, dass ein Gerät, das in Ihr Netzwerk eingedrungen ist, speziell benannt wurde Ralink Linux Client um jeden Verdacht abzuwehren.

Dies lässt sich jedoch sehr einfach beheben, indem Sie Ihren WLAN-Namen und Ihr Kennwort ändern. Dadurch wird die Möglichkeit der Ralink Linux Client Erscheinen als Symptom einer Sicherheitsverletzung.

Das Ändern Ihres Wi-Fi-Namens und -Kennworts hängt natürlich von Ihrem Routerhersteller ab. Da die Schritte von Hersteller zu Hersteller unterschiedlich sind, können wir keine endgültige Anleitung zum Ändern des Namens und des Kennworts eines Wi-Fi erstellen. Aber hier sind ein paar Hinweise, die es Ihnen leichter machen:

  1. Um den WLAN-Namen und das Kennwort zu ändern, müssen Sie auf die Einstellungen Ihres Routers zugreifen. Dazu benötigen Sie jedoch die IP-Adresse. Um die IP-Adresse Ihres Routers herauszufinden, drücken Sie Windows-Taste + R. um eine Run-Box zu öffnen. Geben Sie dann „cmdUnd getroffen Eingeben um die Eingabeaufforderung zu öffnen.
  2. Geben Sie in der Eingabeaufforderung “ipconfig”Und drücken Sie die Eingabetaste, um einen Überblick über Ihre zu erhalten IP-Konfiguration. Schauen Sie sich dann die zugeordnete Adresse an Standard-Gateway – Das ist die IP-Adresse Ihres Routers.
  3. Kopieren Sie die IP-Adresse Ihres Routers, fügen Sie sie in die Navigationsleiste Ihres Browsers ein und drücken Sie Eingeben. Als Nächstes müssen Sie eine Online-Suche nach den Standardkonten für Konto und Kennwort durchführen, um sich anzumelden.
  4. Geben Sie als Nächstes den Benutzernamen und das Passwort ein, um Zugang zu den Einstellungen Ihres Routers zu erhalten. Ab diesem Zeitpunkt hängt das Setup stark von Ihrem Hersteller ab. Wenn Sie nicht weiterkommen, lesen Sie bitte die offizielle Dokumentation zu Ihrem Routermodell.

Sobald Sie den Namen und das Passwort Ihres Wi-Fi-Netzwerks ändern können, werden alle Außenstehenden daran gehindert – Sie sehen keine mehr Ralink Linux Client Eintrag, wenn Ihr Netzwerk verletzt wurde.

Für den Fall, dass Sie die WI-Fi-Einstellungen ohne Wirkung geändert haben, lesen Sie unter Methode 2 für Schritte zum Entfernen von Geistern Ralink Linux Client Einträge von Dieser PC.

Methode 2: Deaktivieren Sie die Windows Connect Now-Dienste

Wenn Sie den Namen und das Passwort Ihres Routers nicht geändert haben Ralink Linux Client verschwinden aus Dieser PC, Es ist klar, dass Sie es nicht mit einer böswilligen Bedrohung zu tun haben. Stattdessen ist es wahrscheinlich ein klassischer Fall von Ralink Linux Client Geister, die eigentlich keine Sicherheitsbedenken haben.

Wenn es sich jedoch um einen ablenkenden Anblick handelt, können Sie dies leicht verhindern Ralink Linux Client Geister werden nicht als Teil Ihres Netzwerks angezeigt. Hier ist der einfachste Weg, um das zu machen Ralink Linux Client Geister werden durch Deaktivieren des Windows Connect Now-Dienstes entfernt:

  1. Öffnen Sie den Datei-Explorer und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Dieser PC und klicken Sie auf Verwalten. Dann schlagen Ja Bei der UAC (Benutzerkontensteuerung) prompt.
  2. Im ComputermanagementDoppelklicken Sie auf Dienste und Anwendungen Doppelklicken Sie dann auf Dienstleistungen.
  3. Scrollen Sie durch die Liste der Dienste und suchen Sie Windows Jetzt verbinden Dienstleistungen. Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Eigenschaften (oder doppelklicken Sie darauf).
  4. Im Windows Jetzt verbinden EigenschaftenWechseln Sie zur Registerkarte Allgemein und ändern Sie den Starttyp in “Behindert”. Vergiss nicht zu schlagen Anwenden um die Änderungen zu speichern.

Sobald Sie dies getan und Ihren Computer neu gestartet haben, ist der Schurke Ralink Linux Client Geister sollten nicht mehr auftauchen Dieser PC als Teil Ihres Netzwerks.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.