Was ist au_.exe? – Appuals.com

Viele Benutzer vermuten das au_.exe Prozess der Böswilligkeit, nachdem die Menge der Systemressourcen angezeigt wurde, die verbraucht werden Taskmanager. Benutzer melden normalerweise eine hohe Ressourcennutzung, die durch die au_.exe Prozess, wenn das System beschäftigt ist, eine bestimmte Software zu installieren oder zu deinstallieren.

Das au_.exe Es wird häufig berichtet, dass Sicherheitssuiten wie Avast, McAfee und Avira sie markieren. In den meisten Fällen erwiesen sich diese Fälle jedoch als nichts anderes als falsch positive Ergebnisse.

Obwohl die ausführbare Datei höchstwahrscheinlich nicht böswillig ist, sollten zusätzliche Untersuchungen durchgeführt werden, wenn Sie feststellen, dass die AU_.exe Der Prozess bleibt aktiv (mit hoher Ressourcennutzung), auch wenn das System keine Software installiert / deinstalliert.

Was ist au_.exe?

Au_.exe ist eine Scripting-Engine, die häufig in enthalten ist AutoIt ausführbare Dateien. Tatsächlich verwenden die meisten Anwendungen, die in den letzten Jahren veröffentlicht wurden, AutoIt entweder während der Installation oder der Deinstallation. Hier ist eine kurze Liste der gängigen Windows-basierten Programme und Spiele, die verwendet werden Au_.exe während der Installation oder Deinstallation:

  • IE7PRO
  • Flash Player (oder Flash Player ActiveX)
  • Adobe Reader
  • Google Kalender
  • Registrierungshilfe
  • Mozilla Firefox
  • Veoh
  • OphCrack
  • Xampp
  • DoubleTwist
  • DivX Player
  • ActivInspire
  • IMVU
  • Kdiff3
  • WinPcap
  • Bequemer GeekBuddy
  • Widi
  • Yahoo Toolbar
  • MiniyLyrics
  • Spotify
  • Dragon Age (PC-Spiel)
  • Teamviewer
  • Rasiermessersynapse

Im Wesentlichen packt die AU_.exe ein bestimmtes Skript in ein SFX-Datei Das Auto startet die Skript-Engine. Aus diesem Grund sieht der Benutzer den Prozess AU_.exe im Inneren Taskmanager während dieser Prozess stattfindet.

Hinweis: Durch manuelles Stoppen des Prozesses über den Task-Manager wird der Installations- / Deinstallationsprozess wahrscheinlich erzwungen.

Die übermäßigen Mengen an Fehlalarmen im Zusammenhang mit dem AU_.exe Der Prozess kann auf den Aufstieg von Adware-Installationsprogrammen und dergleichen zurückgeführt werden. Au_.exe ist in Adware-Installationsprogrammen sehr verbreitet. Entwickler von Sicherheitssuiten gehen häufig kein Risiko ein. Da die Antivirensuiten nur sehr wenige Möglichkeiten haben, herauszufinden, ob das Skript ausgeführt wurde AU_.exe ist legitim oder nicht, ist es üblich, jedes Vorkommen zu kennzeichnen.

Mögliche Sicherheitsbedrohung?

Nachdem Sie den Zweck von AU_.exe kennen, stellen wir sicher, dass der Prozess tatsächlich echt ist. Schon seit au_.exe Wird der Vorgang von Installations- und Deinstallationsprogrammen dynamisch verwendet, wird der Prozess automatisch erstellt und in einem temporären Ordner gespeichert (nsu.tmp).

Navigieren Sie zu C: / Users / * YourUserName * / AppData / Local / Temp / ~ nsu.tmp und sehen Sie, ob Sie die finden können au_.exe ausführbar. Wenn Sie in der Lage sind, die zu finden au_.exe Prozess in der ~ nsu.tmp Ordner können Sie sich einfach ausruhen, da Sie nicht mit einer Sicherheitsbedrohung zu tun haben.

Wenn Sie jedoch sehen, dass die au_.exe Prozess bleibt in Task-Manager (Strg + Umschalt + Esc) Lange nachdem die Installation oder Deinstallation eines bestimmten Programms abgeschlossen ist, sollten zusätzliche Untersuchungen durchgeführt werden. Starten Sie zunächst Ihr System neu und überprüfen Sie umgehend, ob die au_.exe Prozess ist noch da. Wenn ja, öffnen Sie Taskmanager, Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf au_.exe verarbeiten und wählen Öffnen Sie den Dateispeicherort. Als nächstes kopieren Sie die au_.exe verarbeiten und hochladen auf VirusTotal um auf böswillige Aktivitäten untersucht zu werden.

Wenn die Analyse nicht schlüssig ist, können Sie die Angelegenheit lösen, indem Sie Ihr System mit einer leistungsstarken Malware entfernen. Für die besten Ergebnisse empfehlen wir entweder Malwarebytes oder Microsoft-Sicherheitsscanner. Wenn Sie zusätzliche Hilfe bei der Installation benötigen, um Ihren Sicherheitsscanner so zu konfigurieren, dass er speziell nach solchen Leckerbissen sucht, lesen Sie unseren ausführlichen Artikel zur Installation und zum Scannen mit Malwarebytes (Hier).

Soll ich au_.exe löschen?

Zum größten Teil löschen Sie die au_.exe Der Vorgang ist völlig unnötig, da Ihr Betriebssystem ihn automatisch entfernen sollte, sobald es sich entscheidet, das zu bereinigen temp Mappe. Das Löschen des Prozesses hat jedoch keine Auswirkungen auf die Funktionsweise Ihres Betriebssystems.

Darüber hinaus muss jedes Installations- oder Deinstallationsprogramm, das das verwenden muss au_.exe Der Prozess ist perfekt in der Lage, einen zu erstellen, sobald er benötigt wird.

Sie können aber auch die löschen au_.exe manuell durch Navigieren zu C: / Users / * YourUserName * / AppData / Local / Temp / ~ nsu.tmp und Löschen des Prozesses von dort. Sie können den gesamten Prozess auch automatisieren, indem Sie einen Systemreiniger verwenden, mit dem die Bereinigung des temporären Ordners entfernt werden kann (z Reiniger oder BleachBit).

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.