Was ist der Unterschied zwischen FLAC- und WAV-Dateiformaten?

Einige Benutzer werden bei der Auswahl zwischen FLAC und WAV verwirrt sein. Da beide verlustfreie Audioformate sind und man sich überlegen könnte, was der Unterschied zwischen diesen beiden ist und welches besser ist als das andere. Einige Websites bieten die Download-Option für beide Dateien. In diesem Artikel erfahren Sie, was FLAC und WAV sind und was der Unterschied zwischen diesen beiden ist.

Unterschied zwischen WAV und FLAC

Kostenloser verlustfreier Audio-Codec (FLAC)

FLAC ist eines der beliebtesten verlustfreien Audioformate. Dieses Audioformat ähnelt MP3, wird jedoch komprimiert, ohne dass die Qualität des Originaltons beeinträchtigt wird. Der FLAC funktioniert ähnlich wie das ZIP-Format für Dateien. Das FLAC-Audioformat kann jedoch mit unterstützenden Musik-Playern abgespielt werden, ohne das Audio zu dekomprimieren. FLAC kann kostenlos verwendet werden und ist Open Source, damit jeder den Code zum Ändern und Weitergeben verwenden kann.

FLAC-Format zum Download verfügbar

Wellenform-Audiodateiformat (WAV)

WAV ist das unkomprimierte Roh-Audio-Format, das von IBM und Microsoft entwickelt wurde. WAV-Audiodateien sind die exakten Kopien des Originalquell-Audios. Dieses Format wird in vielen Musik-Playern auf vielen Plattformen weitgehend unterstützt. WAV kann eine Reihe von Audio-Codecs als Container enthalten, aber meistens wird PCM-codiertes Audio gefunden.

WAV-Format zum Download verfügbar

Unterschied zwischen FLAC und WAV

Das erste, was sich zwischen diesen beiden unterscheidet, ist, dass FLAC das komprimierte Format und WAV ein unkomprimiertes Original-Audioformat ist. FLAC als komprimiertes Format wird hauptsächlich verwendet, um sicherzustellen, dass die Audiodatei weniger Speicherplatz belegt. Während WAV im Vergleich zu FLAC viel mehr Platz beansprucht. Wenn Sie dieselbe Audiodatei in beiden Formaten vergleichen, ist die FLAC-Datei halb so groß wie die WAV-Datei.

Im Gegensatz zu den verlustbehafteten Audiodateien sind WAV und FLAC verlustfreie Audioformate. Selbst wenn das FLAC-Format komprimiert und die Größe verringert wird, geht die Audioqualität nicht verloren, da FLAC ein verlustfreies Format ist. Ein Benutzer sollte sich keine Sorgen über Qualitätsverluste machen, da FLAC ein komprimiertes Format ist.

Wenn es um Speicher geht, nimmt FLAC, wie wir bereits erwähnt haben, im Vergleich zu WAV die Hälfte des Platzes ein. Dies hängt jedoch von der Situation des Benutzers und dem Umgang mit den Audiodateien ab. Das Übertragen, Hochladen und Herunterladen von WAV-Dateien dauert länger, während FLAC die Hälfte der Zeit benötigt. Es besteht auch die Möglichkeit, dass der Benutzer die WAV-Dateien nicht in einem begrenzten Cloud-Speicher aufbewahren möchte. Denken Sie beim Abspielen dieser Audiodateien daran, dass WAV auf mehr Geräten unterstützt wird und FLAC ohne die Software von Drittanbietern weniger unterstützt wird.

Der Größenunterschied zwischen WAV und FLAC

Benutzer können diese beiden Formate so oft hin und her konvertieren, wie sie möchten, aber sie erhalten immer noch genau das gleiche Audio. Es gibt viele Anwendungen, die bei der Konvertierung von FLAC in WAV und WAV in FLAC helfen können. Selbst wenn dies nur Platz spart, können Benutzer die WAV-Datei in FLAC konvertieren und sie später wieder konvertieren, um sie für WAV-unterstützende Musikplayer zu verwenden.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.