Was ist: Fehler 405 Methode nicht zulässig

Das 405 Methode nicht zulässig Fehler ist ein HTTP-Antwortstatuscode Signalisieren, dass der Server eine Methode für die angeforderte Ressource abgelehnt hat, obwohl sie empfangen und erkannt wurde. Obwohl es sich technisch gesehen um eine Client-Fehlermeldung (4xx HTTP-Statuscode) handelt, wird der Fehler durch ein serverseitiges Problem verursacht.

Im Gegensatz zu den meisten anderen HTTP-Antwortcodes in der Kategorie 4xx (clientseitig) ist die 405 Methode nicht zulässig Fehler wird als serverseitiges Problem angesehen. Im Folgenden finden Sie detaillierte Informationen darüber, warum dieser Fehler auftritt und warum er wahrscheinlich in der Verantwortung des Website-Betreibers liegt.

Abhängig von dem Server, der die Anforderung verarbeitet, kann die angezeigte 405-HTTP-Nachricht unterschiedlich sein. Hier sind einige der gebräuchlichsten Sätze:

  • 405 Methode nicht zulässig
  • HTTP-Status 405 – Die HTTP-Methode GET wird von dieser URL nicht unterstützt
  • 405 – Das für den Zugriff auf diese Seite verwendete HTTP-Verb ist nicht zulässig
  • 405 – Nicht erlaubt
  • Methode nicht erlaubt
  • Fehler: 405 Methode nicht zulässig
  • HTTP 405-Fehler
  • HTTP 405-Methode nicht zulässig
  • HTTP-Fehler 405 – Methode nicht zulässig

Hinweis: Beachten Sie, dass Webadministratoren möglicherweise serverseitige und clientseitige Fehler anpassen. Abhängig von der Site, die Sie besuchen, werden möglicherweise zusätzliche grafische Elemente über der Statuscode-Antwort angezeigt.

Serverseitiges Problem

Die häufigsten Fehler-HTTP-Codes werden von beiden gemeinsam genutzt 4xx Client-Fehler und 5xx Serverfehler. Der Fehler 405 Methode nicht zulässig ist insofern besonders, als es sich zwar um ein clientseitiges Problem handelt, der Fehler jedoch auf die eine oder andere Weise ausschließlich durch ein serverseitiges Problem verursacht wird.

In den meisten Fällen ist der Server falsch konfiguriert und verarbeitet Anforderungen nicht ordnungsgemäß 405 Methode nicht zulässig Fehler und andere Probleme mit der Verkehrsweiterleitung. Aber selbst wenn der Webserver das Netzwerkobjekt ist, das den Fehler als HTTP-Antwortcode an den Client zurückgibt, können wir nicht definitiv ausschließen, dass die Clientanforderung das Problem nicht irgendwie verursacht.

Ähnlich wie bei den meisten anderen Fehlercodes für die Statusantwort ist die 405 Methode nicht zulässig Fehler sind schwer zu identifizieren und zu beheben. Angesichts der komplexen Beziehung zwischen dem Client, einem Webserver, einer Webanwendung und zusätzlichen Webdiensten kann es selbst für die besten Webingenieure eine Herausforderung sein, die Ursache für diesen bestimmten Fehler zu ermitteln.

Was löst den HTTP-Fehler 405 aus?

Grundsätzlich ist die 05 Methode nicht erlaubt Der Fehler bestätigt, dass die vom Client angeforderte Ressource gültig und vorhanden ist, der Client jedoch eine nicht akzeptable HTTP-Methode verwendet hat. Um diese Informationen ins rechte Licht zu rücken – Die Hypertext Transfer Protocol (HTTP) verfügt über eine Reihe von Methoden, die mögliche Aktionen angeben, die auf dem Webserver ausgeführt werden können, der kontaktiert wird. Hier ist eine Liste mit allen möglichen Aktionen:

  • BEKOMMEN – Rufen Sie die Informationen ab, die einer bestimmten URL-Ressource zugeordnet sind.
  • KOPF – Rufen Sie die Header-Informationen ab, die mit einer URL-Ressource verknüpft sind.
  • POST – Senden Sie Daten an diesen Webserver.
  • STELLEN – Ersetzen Sie vorhandene Daten für eine bestimmte URL durch die neuen Daten, die derzeit vom Client übertragen werden.
  • LÖSCHEN – Löschen Sie die Daten von der angegebenen URL.
  • VERBINDEN – Einen Tunnel zum Server eingerichtet, der von der Zielressource identifiziert wird.
  • OPTIONEN – Beschreibt die Kommunikationsoptionen für die angegebene Zielressource.
  • SPUR: Diese Methode löst einen Loopback-Test auf dem Pfad zur Zielressource aus.
  • PATCH: Wendet teilweise Änderungen an einer Ressource an.

Hinweis: Von allen 9 Methoden GET, HEAD, POST, PUT und LÖSCHEN sind weitaus häufiger als die anderen.

Abhängig vom Zweck des Webservers konfiguriert der Administrator ihn so, dass bestimmte Methoden zugelassen und andere abgelehnt werden. Zum Beispiel – wenn die betreffende Website überhaupt keinen interaktiven Inhalt enthält, macht es keinen Sinn, das zuzulassen POST Methode auf dem Webserver. Wenn diese Methode nicht zulässig ist und ein Client den Server mit einer POST-Anforderung kontaktiert, wird die 405 Methode nicht zulässig Der Fehler wird angezeigt und informiert den Browser darüber, dass die Methode nicht zulässig ist.

Diagnose des Fehlers 405-Methode nicht zulässig

Wie wir oben festgestellt haben, ist die 405 Methode nicht zulässig Fehler zeigt an, dass der Benutzer (vom Server) eine gültige Ressource mit einer ungültigen HTTP-Methode angefordert hat. Genau deshalb liegt der Fehler technisch auf der Clientseite – aus Sicht des Servers hat der Client einfach eine falsche Anfrage gestellt. Hier sind einige der häufigsten Szenarien, die das auslösen 405 Methode nicht zulässig Error::

  • Der Fehler tritt aufgrund einer Fehlkonfiguration des Webservers oder der Softwarekomponenten auf, die mit der Ausführung der Aktion für die jeweilige URL-Ressource beauftragt sind.
  • Der Website-Administrator hat die vom Benutzeragenten verwendete HTTP-Methode verboten – dies geschieht normalerweise aus Sicherheitsgründen.
  • Der Fehler stammt von der URL-Ressource. Es ist eine Methode erforderlich, die vom Webserver nicht zugelassen wird.
  • Die HTTP-Methode ist vom vom Website-Administrator verwendeten Hosting-Anbieter nicht zulässig. Dies ist ein häufiges Ereignis bei der POST Methode – Die Methode wird von einigen Hosting-Anbietern beim Zugriff auf HTML-Dokumente aus Sicherheitsgründen blockiert.

So beheben Sie den Fehler 405-Methode nicht zulässig

Wenn Sie auf die stoßen 405 Methode nicht zulässig Fehler auf einer bestimmten Website, es gibt kaum etwas Bedeutendes, was Sie dagegen tun können. Da die häufigste Fehlerursache jedoch eine falsche URL ist, können Sie diese überprüfen oder das Stammverzeichnis des Webprojekts aufrufen und manuell zu dieser bestimmten Ressource navigieren.

Heutzutage sind die meisten Webserver streng gesichert, um den Zugriff durch falsche URLs zu verhindern. Das Problem kann möglicherweise auftreten, wenn Sie versuchen, auf eine private Seite zuzugreifen, die für Benutzer mit erweiterter Berechtigung gedacht ist. Versuchen Sie nicht, allgemeine Korrekturen für 4xx-Fehler wie das Aktualisieren der Seite, den Neustart Ihres Netzwerks oder das Deaktivieren des Proxys zu versuchen – sie funktionieren nicht mit dem 405 Methode nicht zulässig Error.

Wenn Sie mit dem Problem zu kämpfen haben und sichergestellt haben, dass die URL korrekt ist, können Sie nur warten, bis das Problem von den Administratoren der Site behoben wurde. Wenn Sie diese bestimmte Webressource dringend benötigen, wenden Sie sich an den Webadministrator und bitten Sie ihn, das Problem zu untersuchen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.