Was ist: IP-Scanner – Appuals.com

IP Scanner ist ein Tool, das im Bereich der Vernetzung sehr nützlich ist. Der IP-Scanner ist, wie der Name schon sagt, ein Scanner, der nach IP-Adressen und verschiedenen anderen Informationen der Geräte in Ihrem Netzwerk sucht. Kurz gesagt, der IP-Scanner durchsucht Ihr Netzwerk nach Geräten und Informationen, die für sie relevant sind.

Warum einen IP-Scanner verwenden?

Sicherheit: Der erste und sehr wichtige Grund für die Verwendung eines IP-Scanners ist die Sicherheit. Sie können die Geräte überprüfen und anzeigen, die mit Ihrem Netzwerk verbunden sind. Sie erhalten außerdem detaillierte Informationen zu den Geräten in Ihrem Netzwerk. Dies kann Ihnen helfen, die Geräte im Auge zu behalten und nach unbekannten oder verdächtigen Geräten im Netzwerk Ausschau zu halten.

Netzwerkscan: Wie bereits erwähnt, können Sie mit dem IP-Scanner die Geräte und ihre relevanten Informationen innerhalb kürzester Zeit abrufen. Sie können den IP-Scanner verwenden, um die Anzahl der mit Ihrem Netzwerk verbundenen Geräte abzurufen. Diese Informationen sind sowohl für die Sicherheit als auch für die Zuordnung des Netzwerks und Ihrer IT-Infrastruktur nützlich.

Fehlende Geräte und IP-Adressen: Wenn ein Gerät im Netzwerk fehlt oder Sie die genaue IP-Adresse eines bestimmten Geräts wissen möchten, die für die Fehlerbehebung und verschiedene andere Dinge erforderlich ist, kann der IP-Scanner die Aufgabe innerhalb kürzester Zeit erledigen.

Vom IP-Scanner bereitgestellte Details

Jetzt müssen Sie sich fragen, welche Details der IP-Scanner bereitstellt. Nun, es gibt viele Informationen, die mit Hilfe eines IP-Scanners extrahiert werden können.

Die vom IP-Scanner bereitgestellten Informationen sind unten aufgeführt

  1. IP-Adressen
  2. Mac-Adressen
  3. Verkäufer
  4. Betriebssystem
  5. Anzahl offener Ports
  6. Status der Ports
  7. Beschreibung

Dies ist natürlich nur die Spitze des Eisbergs. Es gibt viel mehr Informationen, die mit Hilfe des IP-Scanners geliefert werden können.

Wie funktioniert der IP-Scanner?

Der IP-Scanner scannt die Geräte gemäß dem ausgewählten IP-Adressbereich. Sie können den Bereich der IP-Adresse festlegen, die Sie im Netzwerk scannen möchten, und eine Liste vom IP-Scanner zurückerhalten. Die Liste enthält alle Informationen (siehe oben) zu den Geräten im Netzwerk. Sie können dann die Liste sortieren oder Filter anwenden oder einfach in CSV exportieren.

Mit den Standardeinstellungen des IP-Scanners wird nur das lokale Subnetz gescannt. Sie können die Suche jedoch auch anpassen und den IP-Bereich gemäß Ihren Anforderungen ändern.

Verwendung des IP-Scanners

Die Verwendung des IP-Scanners ist ziemlich einfach und unkompliziert. Obwohl der IP-Scanner ein auf der Cloud basierendes Tool ist, erhalten Sie eine herunterladbare Installationsdatei, die auf das lokale Netzwerk zugreift. Der Installationsassistent richtet den IP-Scanner schnell ein und kann dann für jeden gewünschten Zweck verwendet werden.

Nach dem Einrichten wird eine Browserseite geöffnet, auf der Sie den IP-Bereich anpassen können. Sie können den IP-Scanner auch öffnen, indem Sie in der Symbolleiste mit der rechten Maustaste auf die Agent-Shell klicken und Zu Oberflächenscan-Inventar durchsuchen auswählen. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf Starten Sie den IP-Scan oder Neue IPs scannen Taste.

Das Scannen dauert einige Minuten und Sie erhalten eine Liste der Geräte mit allen relevanten Informationen in der Tabelle.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *