Was ist IPv6 und wie wird es deaktiviert?

Internetprotokoll Version 6 (IPv6) ist ein Nachfolger von Internetprotokoll Version 4 (IPv4). Da es nur sehr wenige Netzwerke gibt, die neueres IPv6 unterstützen, argumentieren viele Administratoren, dass es besser ist, dieses neue Protokoll zu deaktivieren, bis es vollständig ausläuft, was letztendlich der Fall sein wird. Der Hauptgrund für die Entwicklung war die Deckung des Mangels an IPv4-Adressaten, da das Internet irgendwann knapp wird IPv4-Adressen.

Hinweis: Microsoft empfiehlt nicht, IPv6 zu deaktivieren. Wenn Sie IPv6 jedoch weiterhin deaktivieren möchten, können Sie dies mit der folgenden Methode tun.

Methode 1: Deaktivieren Sie IPv6 über die Eigenschaften des Netzwerkadapters

Halte das Windows-Schlüssel und Drücken Sie R.. Art ncpa.cpl und OK klicken.

2016-01-20_155307

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihren Netzwerkadapter und wählen Sie Eigenschaften.

2016-01-20_155436

Deaktivieren Sie “Internetprotokoll Version 6 (TCP / IPv6)“Und klicken OK. Dadurch wird IPv6 nur für den gewünschten Adapter deaktiviert. Wenn Sie es für alle anderen Netzwerkadapter deaktivieren möchten, führen Sie die folgenden Schritte aus.

2016-01-20_155552

Methode 2: Deaktivieren Sie IPv6 über den Registrierungseditor auf allen Netzwerkadaptern

Klicken Sie auf Startmenü und geben Sie ein regedit im Suchfeld. Alternativ starten Lauf Dialogfeld, Typ regedit und klicken Sie auf OK. Wenn Benutzerkontensteuerung Das Dialogfeld wird angezeigt. Klicken Sie auf Fortsetzen.

Navigieren Sie im Registrierungseditor zum folgenden Registrierungsschlüssel.

HKEY_LOCAL_MACHINE SYSTEM CurrentControlSet Services Tcpip6 Parameters

Doppelklick DisableComponent Eintrag ändern.

Hinweis: Wenn der Eintrag DisableComponent nicht verfügbar ist, müssen Sie ihn erstellen. Im Bearbeiten Klicken Sie im Menü des Registrierungseditors auf Neu und dann klicken DWORD (32-Bit) Wert. Art DisableComponent als Name und drücken Sie Eingeben. Doppelklicken Sie auf den neu erstellten Eintrag, um ihn zu bearbeiten.

0 = Alle IPv6-Komponenten aktivieren

Geben Sie den Wert ein 0ffffffff Deaktivieren aller Internet Protocol Version 6 (IPv6) mit Ausnahme der IPv6-Loopback-Schnittstelle. IPv6 wird nach dem Neustart des Systems auf allen Schnittstellen deaktiviert.

Wenn Sie es später aktivieren möchten, bearbeiten Sie den Wert auf 0.

2016-01-20_160507

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.