Was ist wisptis.exe und sollte es deaktiviert werden?

Einige Benutzer haben gemeldet, dass sie das nicht deaktivieren können wisptis.exe dauerhaft verarbeiten. WISPTIS ist ein Stifteingabegerät, für das steht Windows Ink Services Platform Tablet-Eingabesubsystem.

Benutzer beschweren sich darüber, auch wenn der Prozess von beendet wird TaskmanagerDer Prozess öffnet sich nach einigen Minuten wieder von selbst. Wenn die Datei gelöscht wird, wird die ausführbare Datei beim nächsten Start automatisch wiederhergestellt.

Was ist wisptis.exe?

Das wisptis.exe Datei ist die ausführbare Datei für die Handschriftfunktion von Microsoft Office. Der Prozess ist a Microsoft Pen and Touch-Eingabe Es ist bekannt, dass diese Komponente auch dann aktiv bleibt, wenn Ihr Computer keinen Touchscreen oder Stift verwendet. Löschen oder Umbenennen wisptis.exe ist da nicht anwendbar Windows-Dateischutz plant sofort eine Neuinstallation beim nächsten Systemstart oder beim Öffnen Microsoft Office oder Adobe Acrobat.

Das wisptis.exe wurde höchstwahrscheinlich auf Ihrem System installiert, als Sie Microsoft Office 2003 (oder neuer) installiert haben. Journal Viewer oder irgendein Adobe-Produkt.

Selbst wenn das Löschen der ausführbaren Wisptis-Datei nur vorübergehend ist, wirkt sich dies nicht wirklich auf die Stabilität Ihres Windows aus. Die einzigen betroffenen Anwendungen sind diejenigen, die diesen Prozess benötigen: die Snipping-Tool funktioniert erst beim nächsten Start (wenn die ausführbare Datei erneut gestartet wird) und bei jeder anderen Anwendung, die über eine Handschrift- oder Touchscreen-Funktion verfügt und keinen dedizierten Treiber verwendet.

Legitime Komponente oder Sicherheitsbedrohung?

Bevor Sie die entsprechenden Schritte zum Entfernen des Prozesses wisptis.exe ausführen, müssen Sie sicherstellen, dass Sie nicht mit einer Malware-Infektion zu tun haben. Einige Malware kann sich als Prozess mit erweiterten Berechtigungen tarnen wisptis.exe ist eine Art perfektes Ziel.

Sie können schnell überprüfen, ob es sich um eine Virusinfektion handelt, indem Sie den Pfad des Prozessorts anzeigen. Öffnen Sie dazu Task-Manager (Strg + Umschalt + Esc) und suchen wisptis.exe in dem Prozesse Tab. Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf wisptis.exe und wähle Standortpfad öffnen.

Wenn sich der offenbarte Ort an einer anderen Stelle als in der befindet C: Windows System32 Ordner können Sie davon ausgehen, dass es sich um eine Virusinfektion handelt. In diesem Fall empfehlen wir, Ihr System mit einer leistungsstarken Malware zu entfernen, die wie Malwarebytes entfernt wurde. Wenn Sie eine Anleitung wünschen, befolgen Sie unsere ausführliche Anleitung zu Entfernen von Malware mit Malwarebytes.

So stellen Sie sicher, dass wisptis.exe deaktiviert bleibt

Wenn Sie derzeit durch das ständige Auftreten von gestört werden wisptis.exeDie folgenden Korrekturen können das Problem möglicherweise beheben. Im Folgenden finden Sie eine Sammlung von Methoden, mit denen Benutzer in einer ähnlichen Situation das Problem beheben konnten. Bitte folgen Sie jedem Fix der Reihe nach, bis Sie auf eine Methode stoßen, die Ihre Situation löst.

Methode 1: Wisptis.exe von gpedit.msc nicht zulassen

Eine der besten Möglichkeiten, um sicherzustellen, dass die WISPTIS Die ausführbare Datei wird daran gehindert, Ihre Systemressourcen zu verwenden, um sie über die zu verbieten Lokaler Gruppenrichtlinien-Editor. Hier ist eine Kurzanleitung zur Verwendung von Lokaler Gruppenrichtlinien-Editor verhindern wisptis.exe vom erneuten Öffnen:

  1. Drücken Sie Windows-Taste + R. öffnen a Lauf Fenster. Art “gpedit.mscUnd getroffen Eingeben zu öffnen Lokaler Gruppenrichtlinien-Editor.
  2. In dem Lokaler Gruppenrichtlinien-Editor, navigieren durch Computerkonfiguration> Windows-Einstellungen> Sicherheitseinstellungen> Richtlinien für Softwareeinschränkungen> Zusätzliche Regeln.
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Zusätzliche Regeln und wähle Neue Pfadregel.
  4. In dem Neue Pfadregel Fenster, drücken Sie die Durchsuche Schaltfläche und navigieren Sie zum Speicherort von wisptis.exe (C: Windows System32 wisptis.exe). Sobald der Pfad festgelegt ist, greifen Sie auf das Dropdown-Menü unter zu Sicherheitsstufe und setzen Sie es auf Nicht erlaubt. Schließlich schlagen Anwenden um Ihre Änderungen zu speichern.

Wenn diese Methode nicht effektiv war oder nicht auf Ihre Situation anwendbar war, fahren Sie mit fort Methode 2.

Methode 2: Entfernen von wisptis.exe über die Eingabeaufforderung

Wenn die erste Methode nicht erfolgreich war oder andere Komponenten störte, können Sie sie auch verwenden Eingabeaufforderung verhindern wisptis.exe von der Verwendung der Ressourcen Ihres Systems. Hier ist eine Kurzanleitung zur Verwendung Eingabeaufforderung wisptis.exe entfernen:

  1. Drücken Sie Windows-Taste + R. um ein Run-Fenster zu öffnen. Geben Sie dann „cmdUnd getroffen Eingeben öffnen Eingabeaufforderung.
  2. Fügen Sie die folgenden Befehle der Reihe nach ein und drücken Sie Eingeben nach jedem:

    % systemdrive%

    cd% windir% system32

    takeown / f wisptis.exe

    icacls wisptis.exe / verweigern “NT AUTHORITY SYSTEM” 🙁 RX)

  3. Starten Sie Ihr Gerät neu und warten Sie, bis Ihr System wieder hochgefahren ist. Sie sollten beachten, dass die wisptis.exe Prozess wird nicht mehr in angezeigt Taskmanager.

Wenn diese Schritte Sie nicht deaktivieren konnten wisptis.exe Fahren Sie dauerhaft mit der endgültigen Methode fort.

Methode 3: Deaktivieren Sie den Microsoft App-V-Client

Wenn Sie das verhindern wollen wisptis.exe Wenn Sie den Prozess nicht erneut starten, müssen Sie den deaktivieren AppVClient (Microsoft App-V-Clientdienst). Dies ist eine Komponente, die App-V-Benutzer und virtuelle Anwendungen verwaltet.

Beachten Sie, dass Sie diesen Dienst möglicherweise verwenden. In diesem Fall ist es nicht ratsam, diese Methode zu befolgen. Sie können jedoch testen, ob Sie eine Anwendung stören, indem Sie die Option deaktivieren AppVClient. Hier ist eine Kurzanleitung zum Stoppen des automatischen Starts dieses Dienstes:

  1. Drücken Sie Windows-Taste + R. öffnen a Lauf Befehl. Art “services.mscUnd getroffen Eingeben zu öffnen Dienstleistungen Bildschirm.
  2. Scrollen Sie durch die Dienstleistungen (lokal) auflisten und suchen Microsoft App-V-Client. Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Eigenschaften.
  3. Dann gehe zum Allgemeines Registerkarte und ändern Sie die Starttyp zu Handbuch und getroffen Anwenden um Ihre Änderungen zu speichern. Sie können auch die drücken Halt Schaltfläche, um den Dienst jetzt zu beenden.
    Hinweis: Es ist nicht wirklich wichtig, ob Sie schlagen Halt oder nicht seit wisptis.exe wird ab dem nächsten Start am Öffnen gehindert.

Wenn Sie festgestellt haben, dass diese Methode andere Anwendungen beeinträchtigt hat, führen Sie die obigen Schritte zurück und stellen Sie die ein Starttyp von AppVClient zurück zu Automatisch.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.