Wie behebe ich den Driver_Power_State_Failure-Fehler in Windows 10?

    Leserfrage:<br>„Hallo Wally, ich verwende einen Windows 10-Laptop und erhalte diese Fehlermeldung, wenn der Computer gestartet wird.  Der Computer friert mit einem blauen Bildschirm ein und der Fehler lautet DRIVER_POWER_STATE_FAILURE.  Jemand schlug vor, dass ich es im abgesicherten Modus starten sollte.  Ich habe es versucht, aber Windows startet nicht mehr.  Es wird einfach immer wieder neu gestartet. “- John F., Großbritannien

Wallys Antwort: Seit seiner Veröffentlichung wurde Windows 10 von Millionen von Menschen auf der ganzen Welt verwendet. Die meisten von ihnen stoßen auf nichts, aber einige haben Probleme wie den Driver_Power_State_Failure-Fehler. Hier werden wir nach Möglichkeiten suchen, dies zu beheben.

Problem

Der Computer wird ständig neu gestartet und zeigt den Fehler Driver_Power_State_Failure auf einem blauen Bildschirm an.

DRIVER_POWER_STATE_FAILURE - Windows 10 - Cover - Windows Wally

Ursache

Blue Screen-Fehler wie Driver_Power_State_Failure können durch Treiberprobleme oder Hardwareprobleme verursacht werden.

Lösung

Hier sind einige Möglichkeiten, um den Driver_Power_State_Failure-Fehler zu beheben:

Versuchen Sie, Windows 10 im abgesicherten Modus zu starten

Als erstes schlage ich vor, Windows 10 im abgesicherten Modus zu starten. Im abgesicherten Modus wird die geringstmögliche Anzahl von Treibern und Windows-Diensten geladen, um sicherzustellen, dass Windows problemlos gestartet werden kann. Klicken Sie hier, um mehr darüber zu erfahren, wie Sie Windows 10 im abgesicherten Modus starten.

Versuchen Sie, alle Gerätetreiber zu aktualisieren

Da Driver_Power_State_Failure ein Treiberproblem ist, sollte das Aktualisieren von Gerätetreibern helfen, dieses Problem zu beheben. Das Aktualisieren von Treibern ist nicht schwierig. Sie müssen lediglich auf die Website Ihres Computerherstellers gehen und auf dessen Website nach dem Modell Ihres Computers suchen. Sobald Sie es gefunden haben, laden Sie die neuesten Treiber herunter und installieren Sie sie. Stellen Sie sicher, dass Sie sie einzeln installieren, und starten Sie den Computer neu, wenn Sie dazu aufgefordert werden.

Wenn Sie mit dem Herunterladen und Installieren von Treibern noch nicht vertraut sind oder Schwierigkeiten damit haben, können Sie Software von Drittanbietern wie verwenden DriverDoc um Ihnen bei der Installation der Treiber zu helfen.

Aktualisieren Sie den BIOS-Firmware-Treiber

Der BIOS-Frimware-Treiber ist nur ein weiterer Treiber, erfordert jedoch beim Upgrade etwas mehr Sorgfalt. Sie müssen sicherstellen, dass sich Ihr Computer nicht ausschaltet, während der Treiber aktualisiert wird. Wenn Sie einen Laptop haben, stellen Sie sicher, dass der Akku ausreichend aufgeladen ist und dass der Laptop an eine Steckdose angeschlossen ist. Sie finden diesen Treiber auf der Website Ihres Computerherstellers, wie in der obigen Überschrift erläutert. Wenn Sie einen benutzerdefinierten PC haben, besuchen Sie die Website des Motherboard-Herstellers Ihres Computers.

Suchen Sie online nach Ihrem Computerhersteller und dem Fehler

Manchmal treten diese Fehler in einem bestimmten Treiber einer bestimmten Computermarke auf. Sie können online nach dem Fehler und dem Namen Ihres Computerherstellers suchen. Auf diese Weise können Sie herausfinden, ob andere Personen, die den Computer desselben Herstellers verwenden, mit demselben Problem konfrontiert sind und wie sie es gelöst haben.

Führen Sie Diagnosetests durch, um ein Hardwareproblem zu finden

Wenn das Upgrade der Treiber nicht funktioniert hat, sollten Sie versuchen, Diagnosetests durchzuführen, um festzustellen, ob es sich um ein Hardwareproblem handelt. Klicken Sie hier, um weitere Informationen zum Ausführen eines Diagnosescans zu erhalten.

Wenn der Diagnose-Scan nicht dazu beiträgt, den Fehler Driver_Power_State_Failure zu beheben, versuchen Sie, Windows 10 mithilfe der Wiederherstellungsoptionen neu zu installieren. Klicken Sie hier, um weitere Informationen zu erhalten.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *