Wie behebe ich den durch PunkBuster ausgelösten BF4-Fehler unter Windows?

PunkBuster ist die Engine, die von vielen Spielen (einschließlich Battlefield 4) verwendet wird, um Spieler zu erkennen, die irgendetwas verwenden, um ihre Leistung im Spiel illegal zu verbessern. PunkBuster kann jedoch manchmal nach hinten losgehen und alle möglichen Probleme verursachen, selbst für Benutzer, die keine Cheats verwenden. Sie erhalten einfach die Nachricht „Kicked by PunkBuster“ ohne Erklärung.

BF4 Kicked by PunkBuster

Wenn Sie wirklich keine Cheats verwenden, können Sie die Methoden überprüfen, die wir unten vorbereitet haben, um Ihr Problem zu lösen. Ihre Methoden haben bereits anderen Benutzern geholfen. Befolgen Sie daher die Anweisungen sorgfältig.

Was verursacht den durch PunkBuster ausgelösten BF4-Fehler unter Windows?

Es gibt nicht viele verschiedene Ursachen für dieses spezielle Problem, aber diejenigen, die von anderen Spielern bestätigt wurden, können mit relativ einfachen Methoden gelöst werden. Schauen Sie sich unbedingt die Liste der Ursachen an, die wir unten vorbereitet haben!

  • PunkBuster funktioniert nicht – Die Neuinstallation von PunkBuster und die Aktualisierung auf den neuesten Stand ist die empfohlene Lösung für das Problem. Die Fehlfunktion des Programms ist eine der häufigsten Ursachen, und viele Benutzer profitierten von der Deinstallation der aktuellen Version und der Installation der neuesten Version.
  • PunkBuster-Dienst läuft nicht richtig – Der PunkBuster-Dienst muss ständig ausgeführt werden und sollte wieder geöffnet werden, sobald er geschlossen wurde. Dies kann in den Eigenschaften des Dienstes eingerichtet werden und das Problem leicht beheben
  • Windows Defender Firewall – Das Programm wird möglicherweise von der Windows Defender-Firewall blockiert. Wir empfehlen, eine Ausnahme für die ausführbare Datei zu machen.

Lösung 1: Installieren Sie PunkBuster neu

Die erste Methode ist wahrscheinlich die offensichtlichste, aber sie hat auch den meisten Battlefield 4-Spielern auf der ganzen Welt geholfen. Durch die Neuinstallation von PunkBuster können viele Probleme mit Ihrem aktuellen Setup behoben werden. Befolgen Sie dazu einfach die folgenden Anweisungen!

Zunächst müssen Sie es von Ihrem Computer deinstallieren!

Windows 10:

  1. Stellen Sie sicher, dass Sie die öffnen die Einstellungen App auf Ihrem Windows 10-PC durch Klicken auf Startmenü Schaltfläche und klicken Sie auf die Zahnradsymbol in der unteren rechten Ecke. Im Startmenü können Sie auch suchen die Einstellungen und klicken Sie mit der linken Maustaste auf die erste Option, die angezeigt wird.
Einstellungen über das Startmenü öffnen
  1. Alternativ können Sie einfach die verwenden Windows Key + I. Tastenkombination. Öffne das Apps Abschnitt in den Einstellungen, um die Liste aller auf Ihrem Computer installierten Programme anzuzeigen. Scrollen Sie nach unten, bis Sie die erreichen PunkBuster-Dienste Eintrag, klicken Sie mit der linken Maustaste darauf und wählen Sie die Deinstallieren Schaltfläche, die angezeigt wird.
  2. Stellen Sie sicher, dass Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm befolgen, um es von Ihrem Computer zu deinstallieren.

Ältere Versionen von Windows:

  1. PunkBuster kann durch deinstalliert werden Schalttafel auf älteren Versionen von Windows. Tippen Sie einfach auf Windows-Taste + R. Tasten gleichzeitig und geben Sie “Steuerung.exe” in dem Lauf Dialogfeld, das angezeigt wird. Sie können auch in der Systemsteuerung nach suchen Startmenü oder der Suche / Cortana Fenster.
Öffnen Sie die Systemsteuerung
  1. Klicken Sie mit der linken Maustaste auf Gesehen von Option in der oberen rechten Ecke des Schalttafel Fenster und setzen Sie es auf Kategorie. Drücke den Ein Programm deinstallieren Link unter dem Programme
  2. Suchen Sie die PunkBuster-Dienste Eintrag in die Liste der installierten Programme, klicken Sie einmal mit der linken Maustaste darauf und klicken Sie auf Deinstallieren Schaltfläche im Menü oben. Sie können auch mit der rechten Maustaste darauf klicken und auswählen Deinstallieren aus dem Kontextmenü, das angezeigt wird.
PunkBuster deinstallieren
  1. Befolgen Sie in jedem Fall die Anweisungen auf Ihrem Bildschirm, um es vollständig zu deinstallieren.

Sobald Sie PunkBuster von Ihrem Computer deinstalliert haben, ist es Zeit, es neu zu installieren. Sie müssen es nicht herunterladen, da sich bereits eine Installationsdatei auf Ihrem Computer im Installationsordner des Spiels befindet. Befolgen Sie die nachstehenden Anweisungen, um es zu installieren!

  1. Besuch dieser Link in Ihrem Browser und laden Sie die neuesten Windows Version des Programms. Navigieren Sie zu Ihrem Downloads Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Ordner pbsetup.Postleitzahl Datei im Inneren, und wählen Sie die Hier entpacken Option aus dem Kontextmenü.
Herunterladen des PunkBuster-Setups
  1. Suchen Sie die pbsetup.exe Datei im Ordner Downloads und doppelklicken Sie, um sie zu öffnen. Drücke den Genau Schaltfläche vom Startbildschirm nach dem Lesen der PunkBuster-Endbenutzer-Lizenzvereinbarung.
  2. Klicken Sie danach auf Füge ein Spiel hinzu Schaltfläche vom oberen linken Teil des Fensters. In dem Füge ein Spiel hinzu Dialogfenster wählen Battlefield 4 von dem Spiel Überprüfen Sie die automatisch generierten Spielpfad Option, wenn es angezeigt wird. Stellen Sie sicher, dass es gültig ist. Wenn nicht, klicken Sie auf Durchsuche Taste und stellen Sie es manuell ein.
Battlefield hinzufügen 4
  1. Klicken Sie danach auf Auf Updates prüfen Klicken Sie auf die Schaltfläche und warten Sie, bis die Überprüfung und Installation neuer Updates abgeschlossen ist. Schließen Sie das Setup.
  2. Navigiere zum Installationsordner deines Spiels. Es sollte sich in Ihrer Origin-Bibliothek befinden. Wenn Sie den Speicherort der Bibliothek vom Standardwert geändert haben, stellen Sie sicher, dass Sie dorthin navigieren. Wenn Sie es nicht geändert haben, sollte der Standardpfad sein:
C:Program Files (x86)Origin GamesBattlefield 4
or
C:Program FilesOrigin GamesBattlefield 4
  1. Sobald Sie drinnen sind, suchen Sie und doppelklicken Sie auf _Installateur Navigieren Sie in diesem Ordner zu PunkBuster >> Redist und doppelklicken Sie auf pbsvc Datei befindet sich im Inneren. Doppelklicken Sie, um es zu öffnen.
  2. Behalte das Installieren / erneutes Installieren des PunkBuster-Dienstes Optionsfeld vor dem Klicken aktiviert Nächster. Warten Sie, bis der Dienst neu installiert wurde!
Neuinstallation des PunkBuster-Dienstes
  1. Öffne das Spiel erneut und überprüfe, ob du immer noch von PunkBuster getreten wirst, obwohl du keine Cheats verwendest!

Lösung 2: Stellen Sie sicher, dass der PunkBuster-Dienst ordnungsgemäß ausgeführt wird

Wenn der PunkBuster-Dienst nicht automatisch ausgeführt wird, kann dies zu Problemen mit Spieleservern führen, die glauben, dass Sie eine nicht autorisierte Version des Spiels verwenden. Der Dienst muss ständig ausgeführt werden und automatisch neu gestartet werden, wenn er auf irgendeine Weise heruntergefahren wird. Dies kann ganz einfach erreicht werden, indem die unten vorbereiteten Schritte befolgt werden.

  1. Stellen Sie sicher, dass Sie die öffnen Dialogfeld ausführen mit dem Windows-Taste + R. Tastenkombination. Geben Sie in das Textfeld neben Öffnen „Dienstleistungen.msc”Ohne Anführungszeichen und klicken Sie auf OK Schaltfläche unten zum Öffnen Dienstleistungen.
Eröffnungsdienste
  1. Alternativ können Sie “Steuerung.exe” in dem Lauf Feld oben oder suchen Sie einfach im Startmenü nach Systemsteuerung. Stellen Sie die Gesehen von Option zu Groß oder Kleine Icons Klicken Sie oben rechts im Fenster darauf und dann auf Verwaltungswerkzeuge Option oben im Fenster.
  2. Stellen Sie in diesem Abschnitt sicher, dass Sie die Dienstleistungen Eintrag und doppelklicken Sie, um es zu öffnen.
Dienste in Verwaltungstools
  1. Suchen Sie in der Liste der Dienste, die Sie auf Ihrem Computer installiert haben, die PunkBuster Es kann auch den Namen tragen PnkBstrA. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Eintrag in der Liste und wählen Sie Eigenschaften von dem Kontext Menü, das angezeigt wird.
  2. Wenn die Service Status wird angezeigt als LaufenStellen Sie sicher, dass Sie auf klicken Halt Knopf unter. Unter StarttypKlicken Sie auf das Dropdown-Menü und wählen Sie Automatisch von der Liste.
Setzen Sie den Starttyp des Dienstes auf Automatisch
  1. Navigieren Sie danach zu Wiederherstellung Registerkarte innerhalb des Dienstes Eigenschaften. Oben im Fenster sollten drei Optionen angezeigt werden: Erster Fehler, Zweiter Fehler, und Nachfolgende Ausfälle.
  2. Klicken Sie mit der linken Maustaste auf das Dropdown-Menü neben allen drei Optionen und wählen Sie Starten Sie den Dienst neu aus der Liste der Optionen, bevor Sie zurück zum navigieren Allgemeines.
Starten Sie den Dienst bei einem Fehler neu
  1. Klicken Sie auf der Registerkarte Allgemein mit der linken Maustaste auf Anfang Warten Sie, bis der Dienst gestartet wurde, und klicken Sie auf OK Klicken Sie auf die Schaltfläche, um alle vorgenommenen Änderungen zu übernehmen. Überprüfen Sie, ob das Problem „Kicked by PunkBuster“ während des Spiels weiterhin auftritt!

Hinweis: Wenn Sie auf Start oder Stopp klicken, wird möglicherweise die folgende Fehlermeldung angezeigt:

Windows could not start the PnkBstrA service on Local Computer. Error 1079: The account specified for this service differs from the account specified for other services running in the same process.

Befolgen Sie in diesem Fall die nachstehenden Anweisungen, um das Problem zu beheben.

  1. Befolgen Sie die Schritte 1 bis 4 aus den obigen Schritten, um die Eigenschaften des Dienstes zu öffnen. Navigieren Sie zu Einloggen Klicken Sie auf die Registerkarte Durchsuche… Taste.

  1. Unter dem “Geben Sie den zu wählenden Objektnamen einGeben Sie den Kontonamen Ihres PCs ein und klicken Sie auf Namen überprüfen und warten Sie, bis der Name verfügbar ist.
  2. Klicken OK Wenn Sie fertig sind, geben Sie das Passwort in das Feld ein Passwort Feld, wenn Sie dazu aufgefordert werden (nur wenn Sie ein Kennwort für das aktuelle Konto eingerichtet haben). Das Problem sollte weg sein.

Lösung 3: Schließen Sie PunkBuster von der Windows Defender-Firewall aus

Wenn Ihr PunkBuster-Dienst von der Windows Defender-Firewall blockiert wird, könnte das Spiel versuchen, den Zugriff auf Ihre Internetverbindung zu verhindern, und Sie werden von jedem Server gesperrt, zu dem Sie eine Verbindung herstellen möchten. Der richtige Weg, um dieses Problem zu lösen, besteht darin, es einfach zur Liste der Ausnahmen hinzuzufügen. Befolgen Sie dazu die nachstehenden Anweisungen!

Wenn auf Ihrem Computer eine Firewall eines Drittanbieters ausgeführt wird, sollten Sie diese öffnen und nach dem Abschnitt Ausnahmen / Ausschlüsse suchen. Wenn Sie die Windows Defender-Firewall verwenden, können Sie die folgenden Schritte ausführen!

  1. Öffne das Schalttafel auf Ihrem Computer, indem Sie in der suchen Startmenü. Sie können auch die verwenden Windows Key + R Kombination Öffnen Sie das Dialogfeld Ausführen und geben Sie „Steuerung.exe”Innen, um es alternativ zu öffnen.
Öffnen Sie die Systemsteuerung
  1. Stellen Sie die Gesehen von Option im Systemsteuerungsfenster auf Groß oder Kleine Icons und scrollen Sie zum Ende der Liste für die Windows Defender Firewall
  2. Klicken Sie mit der linken Maustaste, um diesen Abschnitt zu öffnen, und klicken Sie auf Zulassen einer App über die Windows Defender-Firewall Schaltfläche im linken Menü des neuen Fensters.
Zulassen einer App über die Windows Defender-Firewall
  1. Drücke den Einstellungen ändern Klicken Sie oben rechts im Fenster auf die Schaltfläche, um Administratorrechte zum Hinzufügen neuer Programme bereitzustellen. Der PnkBstrA-Eintrag befindet sich möglicherweise bereits in der Liste von Zulässige Apps und Funktionen um sicherzustellen, dass Sie die Kontrollkästchen neben beiden aktivieren Privat und Öffentlichkeit Spalten im Fenster.
  2. Wenn der PunkBuster-Dienst nicht vorhanden ist, klicken Sie auf Erlaube eine andere App Schaltfläche unten. Drücke den Durchsuche Klicken Sie auf die Schaltfläche und navigieren Sie zum Speicherortordner der ausführbaren Datei. Der Standardspeicherort ist:
C:WindowsSystem32PnkBstrA.exe
Erlaube eine andere App
  1. Wählen Sie diese Datei aus. Drücke den Netzwerktypen Schaltfläche und aktivieren Sie die Kontrollkästchen neben beiden Privat und Öffentlichkeit Drücke den Hinzufügen Taste, um das Spiel durchzulassen. Klicken Sie auf OK, führen Sie Battlefield 4 aus und überprüfen Sie, ob das Problem nicht mehr auf Ihrem Computer auftritt!

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.