Wie behebe ich neue SD-Karten, die in Windows 10 nicht angezeigt werden?

    Leserfrage:<br>„Hallo Wally, ich habe einen Lexar-Kartenleser und eine 16-GB-SD-Karte (10 Stück) gekauft.  Und einige Tage später wiederholten sich diese Ereignisse.  Die Karten sind im Nest der Kamera nicht sichtbar.  Das Nest des Kartenlesers wird nicht angezeigt.  Ich kann nicht diagnostizieren.  Helfen Sie bitte “- I. Eser., Türkei

Wallys Antwort: Die Verwendung von SD-Karten kann ein kleiner Wermutstropfen sein, wenn sie nicht funktionieren. Hier. Wir werden uns mit dem Problem befassen, dass neue SD-Karten in “Arbeitsplatz” oder “Windows-Datei-Explorer” nicht angezeigt werden können.

Sind sie beschädigt? arbeiten sie wirklich? Lass es uns herausfinden!

Problem

Der Benutzer kann die SD-Karte auch dann nicht verwenden, wenn die Karte und ihr Adapter an den Computer angeschlossen sind.

Ursache

Dieses Problem wird normalerweise durch eine SD-Karte verursacht, die nicht formatiert wurde und / oder der noch kein Laufwerksbuchstabe zugeordnet ist.

Lösung

Hier sind einige Möglichkeiten, um das Problem mit SD-Karten zu beheben:

Was passiert, wenn eine neue SD-Karte erkannt wird?

Windows installiert die Treiber dafür und zeigt eine Meldung an, sobald Sie versuchen, sie (eine unformatierte SD-Karte) zum ersten Mal zu öffnen. Ein Dialogfeld wird angezeigt und Sie werden gefragt, ob Sie es formatieren möchten. Wenn Sie Ja auswählen, wird die Formatierung gestartet und ein Laufwerksbuchstabe zugewiesen.

Auf diese Weise können Sie eine neue SD-Karte verwenden.

Die SD-Karte wird nicht angezeigt? Wo ist es?

Möglicherweise tritt ein Problem auf, wenn die SD-Karte nicht automatisch formatiert wird. Dann können Sie es nicht verwenden. Was solltest du dann tun?

Sie sollten die SD-Karte manuell formatieren und ihr einen Laufwerksbuchstaben zuweisen.

Wie formatiere ich eine SD-Karte und ordne ihr einen Laufwerksbuchstaben zu?

Legen Sie die SD-Karte in den Kartenleser ein und schließen Sie sie an den Computer an.

Drücken Sie danach die Windows-Taste und geben Sie den Datenträgermanager ein

Klicken Sie nun auf “Festplattenpartitionen erstellen und formatieren”, um den Festplatten-Manager zu öffnen.

Festplattenmanager - Format SD-Karte - 1 - Windows Wally

Die neue Festplatte (SD-Karte) sollte wie unten gezeigt in der Liste angezeigt werden

Festplattenmanager - Format SD-Karte - 2 - Windows Wally

Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und klicken Sie auf Neues einfaches Volume.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, welches es ist, schauen Sie sich seine Größe an. um zu bestätigen, dass es sich tatsächlich um die SD-Karte handelt, die Sie gerade eingelegt haben.

Auf Datenträger 0 ist normalerweise Windows installiert. Sie suchen nach der letzten Festplatte. Es kann sich um Festplatte 1 handeln, wie im folgenden Beispiel gezeigt

Festplattenmanager - Format SD-Karte - 3 - Windows Wally

Klicken Sie weiter auf Weiter, um ein neues Laufwerk zu erstellen und ihm einen Laufwerksbuchstaben zuzuweisen

Festplattenmanager - Format SD-Karte - 4 - Windows Wally

Jetzt sollten Sie das neu erstellte Laufwerk in der Liste sehen können

Festplattenmanager - Format SD-Karte - 5 - Windows Wally

In unserem Beispiel ist unserer SD-Karte noch kein Laufwerksbuchstabe zugewiesen. Dies bedeutet, dass es nicht sichtbar ist.

Also klicken wir mit der rechten Maustaste darauf und klicken auf Laufwerksbuchstaben und -pfade ändern …

Festplattenmanager - Format SD-Karte - 6 - Windows Wally

Klicken Sie auf Hinzufügen

Festplattenmanager - Format SD-Karte - 7 - Windows Wally

Wählen Sie einen Laufwerksbuchstaben aus, wenn Sie möchten, und klicken Sie dann auf OK, um fortzufahren

Festplattenmanager - Format SD-Karte - 8 - Windows Wally

Jetzt können Sie sehen, dass der Laufwerksbuchstabe, den wir gerade ausgewählt haben, hier geschrieben ist

Festplattenmanager - Format SD-Karte - 9 - Windows Wally

Dies bedeutet, dass es für den Windows-Datei-Explorer und für Softwareprogramme sichtbar ist. Jetzt sollten Sie es als normales Laufwerk verwenden können. Und normalerweise müssen Sie dies nur beim ersten Mal tun.

Festplattenmanager - Format SD-Karte - 10 - Windows Wally

Wenn die obigen Anweisungen bei Ihnen nicht funktioniert haben, besteht die Möglichkeit, dass die SD-Karte nicht funktioniert, weil sie beschädigt ist oder weil der SD-Kartenleser nicht richtig funktioniert. Wie würden Sie überprüfen, ob eine dieser Aussagen zutrifft? Klicken Sie hier, um zu erfahren, wie.

Was tun, wenn die Formatierung der SD-Karte nicht funktioniert?

Wenn einige Optionen nicht angezeigt werden oder Sie auf ein anderes Problem gestoßen sind, sollten Sie die Installation versuchen Minitool Partition Wizard Kostenlos. Es ist ein sehr zuverlässiger Partitionsmanager, der sogar die Größe Ihrer Windows-Partition ändert. Es ist frei.

Bitte verwenden Sie es stattdessen, um die oben genannten Aufgaben auszuführen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *