Wie behebe ich Windows Update-Fehler?

    Leserfrage:<br>„Hallo Wally, ich möchte auf Windows 10 aktualisieren, aber das Windows-Update bleibt hängen.  Ich kann überhaupt keine Updates machen.  Die Updates werden nicht gestartet! “- Sean H., Großbritannien

Wallys Antwort: Das Windows Update-Tool ist wirklich wichtig. Es hilft, Sicherheitslücken zu schließen und Gerätetreiber zu aktualisieren. Das Windows-Update ist besonders nützlich, wenn Sie eine neue Windows-Version verwenden. Dies liegt daran, dass sich Software- und Hardwarehersteller bei Verwendung eines neuen Betriebssystems immer noch daran gewöhnen, für das neue Betriebssystem zu entwickeln.

Die Windows-Update-Funktion sollte ordnungsgemäß funktionieren, in einigen Fällen kann es jedoch zu Fehlfunktionen kommen. Hier werden wir einige Möglichkeiten diskutieren, um diese Probleme zu beheben.

Problem

Windows Update funktioniert nicht.

Ursache

Das Windows-Update funktioniert möglicherweise aufgrund beschädigter Dateien und Konfigurationsprobleme nicht mehr.

Lösung

Hier sind einige Möglichkeiten, um Probleme im Zusammenhang mit Windows-Updates zu beheben:

Windows Update friert beim Update unter Windows 7 ein

Wenn Sie versuchen, ein Windows-Update zu installieren, wird der Fehler 80240016 angezeigt und das Update wird nicht installiert. Befolgen Sie diese Schritte, um dieses Problem zu lösen:

  1. Stellen Sie sicher, dass das Windows-Update geschlossen ist
  2. Drücken Sie die Windows-Taste> geben Sie die Eingabeaufforderung ein> klicken Sie in den Suchergebnissen mit der rechten Maustaste auf Eingabeaufforderung> klicken Sie auf Als Administrator ausführen.
      cmd - Als Administrator ausführen - WindowsWally
  3. Geben Sie im Eingabeaufforderungsfenster die folgenden Befehle ein:
    Geben Sie net stop wuauserv> Enter ein
    Geben Sie net start wuauserv> Enter ein
  4. Schließen Sie die Eingabeaufforderung.
  5. Führen Sie das Windows-Update erneut aus und prüfen Sie, ob das Problem dadurch behoben wurde.

Windows Update friert beim Update unter Windows 8 ein

  1. Öffnen Sie die Systemsteuerung, drücken Sie die Windows-Taste + X und klicken Sie auf Systemsteuerung
      Windows Key + X - Systemsteuerung - Windows Wally
  2. Klicken Sie auf die Suchleiste und geben Sie Fehlerbehebung ein> klicken Sie auf Fehlerbehebung
    Windows Update - Systemsteuerung - Fehlerbehebung - Windows Wally
  3. Klicken Sie unter System und Sicherheit auf den Link Probleme mit Windows Update beheben
    Windows Update - Systemsteuerung - Fehlerbehebung - Behebung von Problemen mit Windows Update - Windows Wally
  4. Klicken Sie auf Erweitert
    Windows Update - Systemsteuerung - Fehlerbehebung - Behebung von Problemen mit Windows Update - 2 - Windows Wally
  5. Stellen Sie sicher, dass “Reparaturen automatisch anwenden” aktiviert ist.> Klicken Sie auf Als Administrator ausführen
    Windows Update - Systemsteuerung - Fehlerbehebung - Behebung von Problemen mit Windows Update - 3 - Windows Wally
  6. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Fehlerbehebung abzuschließen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *