Wie behebt man den BCM20702A0-Treiberfehler unter Windows 7/8/10?

Einige Windows-Benutzer stoßen plötzlich auf die BCM20702A0 Treiberfehler, der darauf hinweist, dass die Treiber für dieses Gerät nicht installiert sind, da keine kompatiblen Treiber vorhanden sind. Die überwiegende Mehrheit der betroffenen Benutzer gibt jedoch an, dass dasselbe Gerät normalerweise mit derselben exakten Konfiguration verwendet wurde.

Bluetooth-Treiberfehler bcm20702a0 Treiberfehler

Wenn dieser Fehler unter Windows 10 auftritt, führen Sie zunächst die Windows Bluetooth-Problembehandlung aus und prüfen Sie, ob das Problem behoben werden kann. Falls das Dienstprogramm mit Ihrer aktuellen Bluetooth-Konfiguration nichts falsch macht und Sie einen HP Laptop verwenden, installieren Sie das Broadcom Bluetooth-Treiberpaket.

Sie sollten jedoch auch testen, ob Korruption für dieses Verhalten verantwortlich ist. Versuchen Sie, die gesamte Bluetooth-Suite zusammen mit jedem USB-Controller neu zu installieren. Wenn das Problem jedoch durch eine Betriebssystemdatei verursacht wird, wird dieses Problem nur behoben, wenn Sie eine Neuinstallation oder Reparaturinstallation durchführen.

Ausführen der Bluetooth-Fehlerbehebung

Wenn dieses Problem unter Windows 10 auftritt, sollten Sie zunächst prüfen, ob Sie das Problem nicht automatisch beheben können, indem Sie die Bluetooth-Fehlerbehebung ausführen. Wenn der Fehler aufgrund eines allgemeinen Problems mit Ihrem Routertreiber auftritt, kann dieses Dienstprogramm das Problem möglicherweise automatisch beheben.

Mehrere betroffene Benutzer haben gemeldet, dass das Problem behoben wurde, nachdem sie die Bluetooth-Fehlerbehebung ausgeführt und das empfohlene Update angewendet haben.

Wenn dieses Szenario zutrifft, befolgen Sie die nachstehenden Anweisungen, um die Bluetooth-Fehlerbehebung auf Ihrem Windows 10-Computer auszuführen:

  1. Öffnen Sie a Lauf Dialogfeld und drücken Sie Windows-Taste + R.. Geben Sie in das Textfeld ‘ms-settings: Fehlerbehebung ‘ und drücke Eingeben das öffnen Fehlerbehebung Registerkarte der die Einstellungen App.
  2. Sobald Sie es schaffen, in die Fehlerbehebung Registerkarte, scrollen Sie nach unten zu Andere finden und reparieren ProblemeKlicken Sie dann auf Bluetooth bevor Sie auf klicken Führen Sie die Fehlerbehebung aus aus dem neu erscheinenden Kontextmenü.
  3. Warten Sie, bis der erste Scan abgeschlossen ist, und klicken Sie auf Wenden Sie diesen Fix an wenn eine geeignete Reparaturstrategie gefunden wird.
  4. Nachdem das Update erfolgreich angewendet wurde, starten Sie Ihren Computer neu und prüfen Sie, ob Ihr Bluetooth-Gerät normal funktioniert.
Ausführen der Bluetooth-Fehlerbehebung

Wenn Sie immer noch auf dasselbe Problem stoßen oder diese Methode nicht anwendbar war, fahren Sie mit dem nächsten möglichen Fix fort.

Installieren des Broadcom Bluetooth-Treibers (nur Windows 10)

Wenn Sie auf die stoßen BCM20702A0 Treiberfehler auf einem HP Treiber oder Ultrabook, der wahrscheinlich auf eine fehlende oder aktualisierte Version des Bluetooth-Treibers zurückzuführen ist. HP Laptop-Modelle sind bekannt für Kompatibilitätsprobleme mit verschiedenen Bluetooth-Treibern.

Dies ist häufig bei Computern der Fall, die Bluetooth nicht nativ unterstützen, aber einen Bluetooth-Adapter wie Insignia 4.0 oder ein gleichwertiges Gerät verwenden.

In diesem Fall sollten Sie das Problem beheben können, indem Sie das gesamte Treiber-Bluetooth-Paket von Broadcom installieren. Befolgen Sie dazu die folgenden Anweisungen:

  1. Klicken Sie auf diesen Link (Hier) von Ihrem Standardbrowser und warten Sie, bis der Download abgeschlossen ist.
  2. Klicken Sie anschließend mit der rechten Maustaste auf die ausführbare Datei des Treiberinstallationsprogramms und wählen Sie Als Administrator ausführen aus dem neu erscheinenden Kontextmenü. Bei der UAC (Benutzerkontensteuerung), klicken Ja Administratorrechte zu gewähren.
    Ausführen des Installationsprogramms als Administrator
  3. Sobald Sie in der Broadcom Bluetooth-Treiber Befolgen Sie für den Windows 10-Bildschirm die Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Installation des Bluetooth-Treibers zu starten und abzuschließen.
    Installieren des Broadcom Bluetooth-Treiberpakets
  4. Starten Sie nach Abschluss der Installation Ihren Computer neu und prüfen Sie, ob das Problem behoben ist, sobald der nächste Computerstart abgeschlossen ist.

Wenn immer noch dieselbe Fehlermeldung angezeigt wird, fahren Sie mit der nächsten möglichen Korrektur fort.

Deinstallation aller Bluetooth- und USB-Controller

Falls der Troubleshooter das Problem nicht beheben konnte und Sie sichergestellt haben, dass es sich nicht um ein Berechtigungsproblem handelt, handelt es sich wahrscheinlich um einen beschädigten Bluetooth-Treiber oder einen fehlerhaften USB-Controller (falls Sie einen verwenden) Dongle für Bluetooth).

In diesem Fall besteht das beste Szenario, das sicherstellt, dass Sie die beschädigte Instanz entfernen, darin, jeden Bluetooth-Treiber (und USB-Controller, wenn Sie einen Dongle verwenden) zu deinstallieren, um Ihre Windows-Installation zu zwingen, die neuen Treiberäquivalente zu suchen und zu installieren.

Falls Sie nicht wissen, wie das geht, befolgen Sie die folgenden Anweisungen:

  1. Drücken Sie Windows-Taste + R. um ein Dialogfeld Ausführen zu öffnen. Geben Sie als Nächstes ‘devmgmt.msc‘ und drücke Eingeben öffnen a Lauf Dialogbox.
    Führen Sie devmgmt.msc aus

    Hinweis: Wenn Sie von der aufgefordert werden UAC (Benutzerkontensteuerung), klicken Ja Administratorrechte zu gewähren.

  2. Sobald du drinnen bist GerätemanagerErweitern Sie das mit Bluetooth verknüpfte Dropdown-Menü und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf> Deinstallieren jeder Fahrer drinnen.
    Deinstallation jedes Bluetooth-Treibers
  3. Wenn Sie Ihr System mit einem Dongle mit Bluetooth ausstatten, müssen Sie auch jeden USB-Controller deinstallieren, unter dem Sie sich befinden Universal Serial Bus Controller.
    Treiber für USB-Controller deinstallieren

    Hinweis: Wenn Ihr Computer nativ mit Bluetooth umgeht, überspringen Sie diesen Schritt.

  4. Starten Sie Ihren Computer neu, um Ihr Betriebssystem zu zwingen, die fehlenden Treiber zu installieren.
  5. Wiederholen Sie die Aktion, die zuvor den Fehler verursacht hat, und prüfen Sie, ob das Problem jetzt behoben ist.

Falls das gleiche Problem weiterhin auftritt, fahren Sie mit dem nächsten möglichen Fix fort.

Durchführen einer Reparaturinstallation / Neuinstallation

Wenn keine der oben genannten potenziellen Korrekturen für Sie funktioniert hat, ist es sehr wahrscheinlich, dass Sie tatsächlich mit einem zugrunde liegenden Problem der Betriebssystembeschädigung zu tun haben, das sich letztendlich auf die Bluetooth-Komponente auswirkt. Wenn dieses Szenario zutrifft, sollten Sie dieses Problem beheben können, indem Sie jede Windows-Komponente aktualisieren.

Um dies zu erreichen, können Sie entweder eine Reparatur installieren (Reparatur vor Ort) oder ein sauber installieren.

Eine Reparaturinstallation ist etwas langwieriger und erfordert die Verwendung eines kompatiblen Installationsmediums. Der Hauptvorteil dieses Verfahrens besteht jedoch darin, dass der Aktualisierungsprozess nur Ihre Betriebssystemdateien berührt – Ihre persönlichen Medien, Ihre Anwendungen, Ihre Spiele und sogar einige Benutzereinstellungen intakt bleiben.

Eine Neuinstallation kann ohne Installationsmedium durchgeführt werden. Sie müssen jedoch auf einen vollständigen Datenverlust vorbereitet sein, es sei denn, Sie sichern Ihre Daten im Voraus.

Similar Posts

Leave a Reply