Wie behebt man den Fehler “Authentifizierung nicht möglich” bei Pokemon Go?

Pokemon Go ist eines der bekanntesten Augmented Reality (AR) -Spiele, das von Niantic entwickelt und vertrieben wurde. Das Spiel wurde sofort zu einem Hype bei seiner Veröffentlichung im Jahr 2016 und hat sogar jetzt im Jahr 2019 mehr als eine Milliarde Downloads überschritten. In letzter Zeit sind jedoch viele Berichte eingegangen, in denen Benutzer das Spiel nicht spielen können und der Fehler “Authentifizierung nicht möglich” ausgelöst wird.

Fehler “Authentifizierung nicht möglich” bei Pokemon Go

Dieser Fehler verhindert, dass sich der Benutzer in der Anwendung bei seinem Konto anmeldet, und tritt häufig bei iPhone- und Android-Benutzern auf. In diesem Artikel werden wir einige der Gründe diskutieren, aus denen es ausgelöst wird, und auch praktikable Lösungen bereitstellen, um es zu beseitigen. Befolgen Sie die Schritte sorgfältig und genau, um Konflikte zu vermeiden.

Wie behebt man den Fehler “Authentifizierung nicht möglich” bei Pokemon Go?

Nachdem wir zahlreiche Berichte von mehreren Benutzern erhalten hatten, beschlossen wir, das Problem zu untersuchen und entwickelten eine Reihe von Lösungen, um es vollständig zu beheben. Außerdem haben wir die Gründe, aus denen es ausgelöst wird, untersucht und wie folgt aufgelistet.

  • VPN: Wenn Sie ein VPN oder einen Proxy auf Ihrem Gerät installiert haben und es derzeit ausgeführt wird, wird dieser Fehler möglicherweise ausgelöst. VPNs und Proxys können Ihre Verbindung verdächtig erscheinen lassen und verhindern, dass bestimmte Sites / Server Ihre Verbindung zulassen. Daher wurde Ihre Verbindung möglicherweise nicht hergestellt, weil sie von einem VPN getrennt wurde.
  • Eingeschränkte Datennutzung: In einigen Fällen beschränken einige Personen die übermäßige Nutzung ihrer Mobilfunkdaten und verbieten auch die Verwendung von Daten im Hintergrund. Dies kann verhindern, dass das Spiel auf das Internet zugreifen kann, und das System blockiert möglicherweise die Verbindung des Telefons.
  • Verwurzeltes Telefon: Pokemon Go funktioniert nicht auf einem verwurzelten Telefon und verhindert, dass dieses Telefon das Spiel spielen kann. Roots-Telefone haben eine höhere Wahrscheinlichkeit, Hacks und andere Exploits ausführen zu können, die auf nicht gerooteten Telefonen blockiert sind. Daher verhindert das Spiel, dass gerootete Telefone spielen können. Wenn Ihr Telefon tatsächlich gerootet ist, können Sie jederzeit versuchen, es zu rooten.
  • Verbot: In einigen Fällen kann der Fehler aufgrund eines Verbots der Entwickler oder Administratoren ausgelöst werden. Diese Verbote können verhängt werden, wenn Sie einen Exploit oder einen Hack verwenden. Dieses Verbot kann verhindern, dass sich der Benutzer bei seinem Konto anmeldet, und kann zu Fortschrittsverlusten führen.
  • Kontoproblem: In einigen Fällen liegt das Problem bei dem Konto oder den Kontoinformationen, mit denen sich der Benutzer anmelden möchte. Entweder sind die Informationen falsch oder das Konto ist fehlerhaft. Daher ist es immer eine gute Idee, die Informationen zu überprüfen und zu überprüfen, ob das Ändern des Kontos funktioniert.

Nachdem Sie ein grundlegendes Verständnis der Art des Problems haben, werden wir uns den Lösungen zuwenden. Stellen Sie sicher, dass Sie diese in der Reihenfolge implementieren, in der sie angezeigt werden, um Konflikte zu vermeiden.

Lösung 1: Deaktivieren der Einschränkung der Datennutzung ‘

Für einige Benutzer wurde möglicherweise eine Einschränkung der Datennutzung auferlegt, die verhindert, dass das Spiel auf das Internet zugreifen kann. Daher werden wir in diesem Schritt diese Einstellung ändern und so konfigurieren, dass die Mobilfunkdaten verwendet werden können. Dafür:

  1. Ziehen Sie das Benachrichtigungsfeld nach unten und klicken Sie auf das Symbol “Einstellungen”.Ziehen Sie das Benachrichtigungsfeld nach unten und tippen Sie auf die Option „Einstellungen“
  2. Gehen Sie in die Option “Datennutzung”.
  3. Klicken Sie auf “Umschalten”, um die Datenbeschränkungen zu deaktivieren.
  4. Überprüfen Sie, ob das Problem weiterhin besteht.

Hinweis: Dies kann für verschiedene Modelle unterschiedlich sein. Sie müssen alle Einstellungen und Anwendungen entfernen, die die Datenspeicherung oder Datennutzung einschränken.

Lösung 2: Überprüfen des Kontos

Manchmal wurden bestimmte Bedingungen von Ihnen möglicherweise nicht akzeptiert, oder die Informationen für das von Ihnen eingegebene Konto sind möglicherweise falsch. Daher prüfen wir in diesem Schritt zunächst, ob die bereitgestellten Informationen korrekt sind, und akzeptieren dann die Bedingungen. Dafür:

  1. Navigieren Sie zu Dies Klicken Sie auf der linken Seite auf die Option „Anmelden“.Pokemon Go Anmelden
  2. Geben Sie die Kontoinformationen ein und überprüfen Sie, ob Sie die Nutzungsbedingungen von Pokémon GO akzeptiert haben.
    Hinweis: Der Benutzername kann sich vom Namen im Spiel unterscheiden.
  3. Klicken Sie in den Optionen zum Bearbeiten des Profils auf “Pokémon GO-Einstellungen”.
  4. Der folgende Text wird möglicherweise über den Nutzungsbedingungen von Pokemon Go angezeigt:
    “Toll! Sie sind bereit, Pokémon GO zu spielen. Zusätzliche Einstellungen können in der Pokémon GO-App geändert werden. “
  5. Wenn dieser Text für Sie nicht angezeigt wird, lesen Sie die Nutzungsbedingungen durch und stellen Sie sicher, dass Sie alle akzeptierten akzeptieren.
  6. Versuchen Sie, sich beim Pokemon-Konto anzumelden und zu überprüfen, ob das Problem weiterhin besteht.

Hinweis: Wenn dies nicht funktioniert, installieren Sie das Spiel vollständig neu, nachdem Sie es vom Handy gelöscht haben. Wenden Sie sich auch an den Kundendienst und bestätigen Sie, dass Ihr Konto nicht gesperrt wurde.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *