Wie behebt man den Fehlercode 0C-C009 auf Discovery Plus?

Fehler 0C-C009 wird angezeigt, wenn Discovery Plus-Abonnenten versuchen, Inhalte von einem Smart TV mit einem proprietären Betriebssystem oder einem Android TV zu streamen.

Discovery+-Fehler 0C-C009Discovery+-Fehler 0C-C009

Dieser Fehlercode kann angezeigt werden, wenn ein Ausfall die Discovery+-App betrifft oder wenn beschädigte Dateien oder temporäre Dateien den Streaming-Prozess stören. Wenn der Fehlercode auf mehreren Geräten angezeigt wird, die mit demselben Netzwerk verbunden sind, kann dies auch an einer Netzwerkinkonsistenz liegen.

Hier ist eine kurze Liste von Methoden, mit denen Sie das Problem beheben können:

1. Suchen Sie nach Serverproblemen

Der Fehler 0C-C009 tritt in der Regel bei einem weit verbreiteten Serverproblem auf, das mehrere verschiedene Plattformen betrifft, auf denen die Discovery+-App ausgeführt werden kann.

Hinweis: In der Vergangenheit gab es eine Flut von 0C-C009-Fehlern, da die Android TV- und webOS Discovery+-App für alle Benutzer in Nordamerika nicht mehr funktionierte. In diesem Fall wurde das Problem innerhalb weniger Tage behoben.

Wenn Sie gerade erst anfangen, das Problem zu beheben, sollten Sie zunächst untersuchen, ob derzeit ein Serverproblem vorliegt, das das Discovery+-Streaming beeinträchtigt.

Beginnen Sie mit dem Zugriff auf die offizieller Discovery+ Twitter-Account und suchen Sie nach einer aktuellen Ankündigung bezüglich des Fehlers 0C-C009.

Navigieren Sie als Nächstes zu dedizierte Discovery+ Statusseite auf Downdetector.

Es wird nach einem Problem mit dem Discovery+-Server gesuchtEs wird nach einem Problem mit dem Discovery+-Server gesucht

Sehen Sie auf der Seite nach, ob Benutzer dieses Problem melden. Stellen Sie sicher, dass Sie zum Kommentarbereich unten auf der Seite navigieren und nach kürzlich erschienenen Kommentaren suchen, die denselben 0C-C009-Fehler melden.

Sie können auch die überprüfen help.discoveryplus.com Seite für alle aktuellen Ankündigungen über ein Serverproblem, das den Fehler verursacht.

Wenn Sie diese Untersuchungen bereits durchgeführt haben und es keine Hinweise auf ein Serverproblem gibt, fahren Sie mit der nächsten Methode unten fort, um zusätzliche Methoden zur lokalen Problembehandlung des Problems zu erhalten.

2. Power Cycle TV (falls zutreffend)

Nachdem Sie nun ein potenzielles Serverproblem aus der Täterliste entfernt haben, sollten Sie als Nächstes alle lokalen temporären Daten löschen, die von Ihrem Smart TV angesammelt wurden. Der ideale Weg, dies zu tun, ist die Durchführung eines Power-Cycle-Verfahrens.

Hinweis: Es wurde bestätigt, dass diese Methode sowohl auf Android TV und Google TVs als auch auf Smart-TVs mit proprietären Betriebssystemen (webOS, Tizen usw.) wirksam ist.

Wenn Sie Ihr Gerät aus- und wieder einschalten, werden die Leistungskondensatoren entladen, wodurch alle temporären Daten gelöscht werden, die möglicherweise den Fehler 0C-C009 verursachen.

Die folgenden Schritte sollten auf jedem Smart TV funktionieren:

  1. Stellen Sie sicher, dass Ihr Fernseher ausgeschaltet ist, bevor Sie Ihren Smart TV von der Stromquelle trennen.
  2. Nachdem Sie es von der Stromquelle getrennt haben, warten Sie 2 Minuten, bevor Sie es wieder anschließen.Schalten Sie den Fernseher aus und wieder einSchalten Sie den Fernseher aus und wieder ein

    Hinweis: Diese Aktion zwingt die Leistungskondensatoren, sich selbst zu entladen, damit Ihr Fernseher die nächste Aktion ausführen kann, ohne zuvor gespeicherte temporäre Daten zu verwenden.

  3. Nachdem Sie Ihren Fernseher wieder angeschlossen haben, starten Sie das Gerät normal und starten Sie Discovery+, um zu sehen, ob das Problem behoben ist.

Wenn Sie immer noch mit demselben 0C-C009-Fehler zu tun haben, fahren Sie mit der nächsten Methode unten fort.

3. Installieren Sie die ausstehende TV-Firmware

Wenn dieses Problem bei einem neuen Fernseher auftritt, wird möglicherweise der Fehler 0C-C009 angezeigt, weil Sie eine stark veraltete TV-Firmware verwenden, die nicht mit der neuesten Version der Discovery+-App kompatibel ist.

Dies kann sowohl bei Android-basierten Betriebssystemen als auch bei proprietären Betriebssystemäquivalenten passieren.

In diesem Fall ist die Lösung so einfach wie das Aktualisieren der Firmware Ihres Fernsehers auf die neueste verfügbare Version.

Hinweis: Beachten Sie, dass die genauen Schritte je nach Betriebssystem Ihres Fernsehgeräts unterschiedlich sind.

  • Gehen Sie auf Android TV zu Startseite > Apps > Hilfe > Systemsoftwareaktualisierung und wählen Sie Softwareaktualisierung aus.
  • Gehen Sie auf Google TV zu Startseite > Einstellungen > System > Über Systemaktualisierung.
  • Gehen Sie auf Samsung Tizen zu Menü > Einstellungen > Support > Jetzt aktualisieren.
  • Gehen Sie auf LG webOS zu Einstellungen > Alle Einstellungen > Support > Softwareaktualisierung > Nach Updates suchen.

Aktualisieren Sie den Fernseher auf die neueste VersionAktualisieren Sie den Fernseher auf die neueste Version

Hinweis: Wenn Sie ein anderes Smart-TV-Betriebssystem verwenden, das in dieser Anleitung nicht behandelt wird, suchen Sie online nach bestimmten Schritten, um die Firmware auf die neueste Version zu aktualisieren.

Wenn Sie die Firmware Ihres Fernsehers bereits auf die neueste verfügbare Version aktualisiert haben und immer noch den Fehler 0C-C009 erhalten, fahren Sie mit der nächsten Methode unten fort.

4. Starten Sie den Router neu oder setzen Sie ihn zurück

Wenn Sie den 0C-C009-Fehler auf jedem Gerät in Ihrem Heimnetzwerk erhalten, das mit Discovery+ verbunden ist, und Sie sicher sind, dass der Streamingdienst keine Serverprobleme hat, beginnen Sie mit der Fehlerbehebung für ein mögliches Netzwerkproblem.

Durch einen Neustart Ihres Routers können Sie alle zwischengespeicherten Daten löschen. Dieser Prozess wird nur temporäre Dateien entfernen. Alles andere wird gleich bleiben.

Um Ihren Router neu zu starten, drücken Sie einmal die EIN/AUS-Taste, um ihn auszuschalten, ziehen Sie dann das Netzkabel ab und warten Sie eine Minute. Wenn Ihr Netzwerk ein Modem verwendet, sollten Sie auch das Modem neu starten.

Neustart- oder Zurücksetzen-TasteNeustart- oder Zurücksetzen-Taste

Wichtig: Drücken Sie nicht die RESET-Taste, da dies den Vorgang zum Zurücksetzen des Geräts startet.

Wenn Sie Ihren Router bereits neu gestartet haben und beim Streamen von Inhalten immer noch denselben Netflix-Fehler erhalten, besteht der nächste Schritt darin, Ihren Router zurückzusetzen.

Um einen Router zurückzusetzen, halten Sie die Reset-Taste mindestens 10 Sekunden lang gedrückt. Die meisten Modelle benötigen eine Nadel oder etwas Scharfes, um daran zu gelangen.

Hinweis: Dieser Vorgang setzt die benutzerdefinierten Anmeldeinformationen und die Standardadresse Ihres Modems zurück. Außerdem werden sowohl Ihr Benutzername als auch Ihr Passwort auf die Admin-Standardwerte zurückgesetzt.

Wenn Sie beide Verfahren durchgeführt haben, starten Sie die Streaming-App Discovery+ neu und prüfen Sie, ob das Problem behoben ist.

5. Installieren Sie die Discovery-App neu (nur Android TV und Apple TV)

Wenn Sie mit keiner der oben genannten Methoden den Fehler 0C-C009 beheben konnten, sollten Sie mit der Fehlerbehebung der Discovery+-Anwendung beginnen, die Sie lokal verwenden.

Die Neuinstallation der Discovery+ App hat auch den Vorteil, dass alle beschädigten Daten entfernt werden, die den Fehler verursachen könnten.

Die Schritte dazu unterscheiden sich je nachdem, welche Plattform Sie verwenden. Um Ihnen dabei zu helfen, haben wir zwei Unteranleitungen erstellt, eine für Android TV und eine für Apple TV.

Hinweis: Wenn dieses Problem auf einem anderen Smart-TV-Betriebssystem auftritt, suchen Sie online nach spezifischen Schritten zur Neuinstallation der Discovery+-Anwendung.

Fühlen Sie sich frei, die Anweisungen für die Plattform zu befolgen, die Sie verwenden, um auf den Streaming-Dienst zuzugreifen:

Installieren Sie Discovery+ auf Android TV neu

  1. Markieren Sie auf dem Startbildschirm Ihres Apple TV die App Discovery+. Halten Sie dann die Touch-Oberfläche gedrückt, bis sich das Symbol der App zu bewegen beginnt.
  2. Wenn die App anfängt zu wackeln, drücken Sie Play/Pause und wählen Sie dann Delete aus dem Kontextmenü.
    Entfernen Sie die Discovery+-App
  3. Sobald die App vollständig deinstalliert wurde, öffnen Sie den App Store auf Ihrem AppleTV, suchen Sie nach der Discovery+ App und laden Sie sie erneut herunter.
  4. Sobald die Installation abgeschlossen ist, starten Sie Ihr AppleTV neu und prüfen Sie, ob das Problem beim nächsten Systemstart behoben wurde.

Installieren Sie Discovery+ auf Apple TV neu

  1. Drücken Sie die „Home“-Taste auf Ihrer Fernbedienung, um zum Haupt-Dashboard zu gelangen.
  2. Wählen Sie dann aus der Liste der Optionen Google Play Store in der Kategorie Apps aus.Greifen Sie auf den Apps-Bildschirm zuGreifen Sie auf den Apps-Bildschirm zu

    Hinweis: Wenn Sie den Google Play Store nicht in der Kategorie „Apps“ finden können, erweitern Sie zuerst das Menü „Apps“, um alle Einträge anzuzeigen.

  3. Sobald Sie im Google Play Store sind, wählen Sie Meine Apps aus dem Menü auf der linken Seite und suchen Sie dann den Eintrag für die Discovery+ App.
  4. Verwenden Sie dann das Menü, um es auszuwählen, und klicken Sie auf die Schaltfläche Deinstallieren, um es zu entfernen.Deinstallieren Sie DiscoveryDeinstallieren Sie Discovery+
  5. Sobald der Vorgang abgeschlossen ist, starten Sie Ihr Android TV neu und warten Sie, bis der nächste Start abgeschlossen ist.
  6. Verwenden Sie dann erneut das Home-Menü, um zum Google Play Store zu gehen, suchen Sie nach der Discovery+-App und installieren Sie sie erneut.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *