Wie bestelle ich Essen mit Google Assistant?

In dem heutigen Leben, in dem jeder so beschäftigt mit seinen Routinetätigkeiten ist, wird es wirklich schwierig, eine Auszeit zum Entspannen zu finden. Mit Entspannung meine ich, dass Sie alle Mittel haben, mit denen Sie Ihre Verantwortung jemand anderem übertragen können. Jemand, der diese Dinge so genau und zuverlässig erledigen kann, wie Sie es selbst getan hätten. Oft kommt es vor, dass wir Pläne machen, mit Freunden und der Familie abzuhängen. Nur sehr wenige dieser Pläne sind tatsächlich erfolgreich. Der Grund dafür sind unsere vollen Terminkalender, die es uns nicht erlauben, unseren Plänen zu folgen.

Was die Leute meistens denken, wenn Sie sie irgendwo einladen, ist, dass es viel ihrer kostbaren Zeit verschwenden wird. Die Zeit, die sie damit verbringen, Sie zu treffen, Essen zu bestellen und es dann zu haben, wird so viel sein, dass sie es für etwas Produktiveres nutzen können. Heutzutage halten es die sogenannten Praktiker für absolut nutzlos, mehr als ein paar Minuten mit Dingen wie Mittag- und Abendessen zu verbringen. Daher möchten sie eine schnelle Lösung, mit deren Hilfe sie Essen bestellen und es innerhalb eines Augenblicks genießen können. Wie in sind sie bereit, Sie zu treffen, aber sie wollen eine sofortige Lieferung von Lebensmitteln, um ihre Zeit zu sparen.

Nun, das ist kein Problem mehr. Google hat seine Nutzer nie enttäuscht, wenn sie eine Nachfrage erhoben haben. Daher ist es wieder da, um Ihre Bestellanforderungen zu erfüllen. Google hat einen Mechanismus in Google Assistant eingebettet, mit dessen Hilfe Sie bequem Lebensmittel zur Abholung oder Lieferung bestellen können. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie mit Google Assistant Lebensmittel bestellen. Beginnen wir also sofort mit dem Lesen, damit wir schnell unseren Appetit stillen können.

Wie bestelle ich Essen mit Google Assistant?

Um Essen mit Google Assistant zu bestellen, müssen Sie die folgenden Schritte ausführen:

  1. Starten Sie die Google Assistant-Anwendung auf Ihrem Telefon, indem Sie auf das entsprechende Symbol tippen.
  2. Geben Sie nun den Namen des Restaurants ein, bei dem Sie Ihre Bestellung aufgeben möchten, oder Sie können sogar dessen Namen sagen.
  3. Sobald Ihr Google-Assistent diesen Namen erkennt, werden Ihnen zwei Optionen angezeigt: Zustellung und Abholung. Wenn Sie möchten, dass Ihr Essen vor Ihrer Haustür geliefert wird, tippen Sie auf die Option Lieferung. Wenn Sie jedoch selbst ins Restaurant gehen und Ihr Essen mit nach Hause nehmen möchten, tippen Sie auf die Option Abholung.Nachdem Sie den Namen Ihres gewünschten Restaurants eingegeben haben, wählen Sie die Option Abholung oder Lieferung.
  4. Wenn Sie die Option “Lieferung” ausgewählt haben, wird eine Liste mit verschiedenen Anbietern angezeigt, mit denen Sie Ihre Lebensmittel liefern lassen können. Derzeit arbeitet Google mit 5 verschiedenen Lieferservices zusammen, z. B. DoorDash, Postmates, Delivery.com, Slice und ChowNow. Sie können einen dieser fünf Dienste nach Ihrer Wahl auswählen. Darüber hinaus plant Google in naher Zukunft eine Partnerschaft mit weiteren Lieferservices.Wählen Sie nun den Lieferservice Ihrer Wahl aus der angegebenen Liste.
  5. Danach können Sie aus der Speisekarte des Restaurants auswählen, welche Gerichte Sie bestellen möchten, indem Sie einfach darauf tippen. Darüber hinaus können Sie Ihrer Bestellung zusätzliche Hinweise hinzufügen, um Ihre Anforderungen klarer zu spezifizieren.Wählen Sie die Gerichte aus, die Sie bestellen möchten.
  6. Es wird immer als gut angesehen, Ihre Bestellung, dh die von Ihnen ausgewählten Dinge, zu überprüfen, bevor Sie sie endgültig aufgeben. Tippen Sie dazu auf die Option Gehe zu Bestellung. Dadurch wird Ihre gesamte Bestellung vor Ihnen angezeigt. Sie können es sogar von hier aus ändern, wenn Sie möchten.Überprüfen Sie Ihre Bestellung, indem Sie auf Zur Bestellung gehen tippen.
  7. Wenn Sie jedoch der Meinung sind, dass alles in Ordnung zu sein scheint, wählen Sie die Option Kasse, um Ihre Bestellung abzuschließen.Wählen Sie die Option Kasse, wenn Sie keine weiteren Änderungen an Ihrer Bestellung vornehmen möchten.
  8. Tippen Sie abschließend auf die Option Bestellung aufgeben. Sobald Sie dies tun, erhalten Sie eine Kopie Ihres Zahlungsbelegs per E-Mail.Tippen Sie nun auf die Option Bestellung aufgeben, um Ihre Bestellung abzuschließen.Bestellbestätigung.

Auf diese Weise können Sie Ihr Essen innerhalb weniger Sekunden bestellen, indem Sie einfach mit Hilfe von Google Assistant bei Ihnen zu Hause sitzen und es vor Ihrer Haustür ausliefern lassen. Sie können das Essen auch in Ihrem ausgewählten Restaurant abholen, wenn Sie vor dem Essen eine kleine Fahrt machen möchten.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *