Wie erstelle ich meine eigenen QR-Codes?

Heutzutage, Viele Anwendungen und kommerzielle Unternehmen verwenden QR-Codes, um ihre Kunden zu steigern. QR-Codes sind der einfachste Weg, um die Informationen mit anderen zu teilen, ohne ihnen die Details selbst mitzuteilen. Es wurde in diesen Jahren viel beliebter, da jeder ein Telefon mit einer Kamera besitzt, um den QR-Code zu scannen. Viele Benutzer fragen sich jedoch immer noch, wie sie ihre eigenen QR-Codes für verschiedene Dinge erstellen können. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie QR-Codes auf verschiedenen Plattformen erstellen können.

QR-Codes erstellen

Was ist ein QR-Code?

Der Begriff QR steht für eine schnelle Antwort. QR ist ein quadratisches Schwarzweiß-Logo, das zum Scannen verwendet werden kann. Durch das Scannen werden die in diesem QR-Code gespeicherten Informationen bereitgestellt. Jeder QR-Code hat ein anderes Muster und andere Informationen. Sie werden für Produktdetails, Direktmails, Werbung und für Links zu Websites / Profilen verwendet.

Erstellen von QR-Code unter Windows 10

Es gibt verschiedene Methoden, um einen QR-Code auf einem PC zu erstellen. Wenn Benutzer Zugang zum Internet haben, können sie die Website zum Generieren des QR-Codes verwenden. Wenn nicht, können sie eine Drittanbieteranwendung für die Offline-Verwendung verwenden. Unten finden Sie beide Methoden und deren Funktionsweise.

Methode 1: Erstellen eines QR-Codes über die Online-Website

Es gibt viele Websites zur Generierung von QR-Code. Jede Website verfügt über unterschiedliche Funktionen für die Erstellung von QR-Codes. Die Online-Website bietet die QR-Generatoren, um den Benutzern Zeit zu sparen. Die Software muss nicht heruntergeladen oder installiert werden. Diese Methode spart Zeit und Speicher. Sie können die folgenden Schritte ausführen, um Ihren eigenen QR-Code zu erstellen:

Hinweis: Sie können bei Google nach einer anderen Website suchen oder die Website verwenden, die wir für diese Methode verwenden.

  1. Öffnen Sie Ihren Browser und gehen Sie zu QR-Code-Generator Webseite.
  2. Sie finden viele Optionen für die QR-Erstellung. Wählen Sie das Möglichkeit für was du QR machst und Geben Sie die Details an nach der Auswahl.
    Auswahl des QR-Typs und Bereitstellung von Informationen
  3. Sobald Sie fertig sind, wird der QR-Code automatisch auf dem generiert rechte Seite der Seite. Sie können den Rahmen, die Form, die Farbe oder das Logo weiter auswählen und auf klicken Laden Sie JPG herunter Taste.
    Generieren und Herunterladen des QR-Codes
  4. Ihr QR-Code wird auf Ihr System heruntergeladen.

Methode 2: Erstellen von QR-Code mit Software von Drittanbietern

Diese Methode eignet sich am besten für Offline-Benutzer, die nicht ständig Zugang zum Internet haben. Es ist auch am besten für diejenigen geeignet, die mehrere QR-Codes erstellen müssen. Die Software von Drittanbietern verfügt außerdem über mehrere Funktionen, mit denen Benutzer QR-Codes für verschiedene Dinge erstellen können. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um QR-Codes mithilfe von Software von Drittanbietern zu erstellen:

  1. Öffnen Sie Ihren Browser und laden Sie die QR Code Studio für Ihr Betriebssystem.
  2. Klicken Sie auf Herunterladen Schaltfläche vor dem Namen der Software.
    Herunterladen des QR Code Studio
  3. Sobald die Datei heruntergeladen ist, Installieren die Software und öffnen Sie es.
  4. Sie können auf klicken Eingabeassistent um die Option für das zu wählen, was Sie den QR-Code machen.
    Auswahl des QR-Code-Typs
  5. Geben Sie die Informationen für Ihren QR-Code an. Sie können auch die einstellen Größe und Auflösung Ihres QR-Codes.
    Bereitstellung von Informationen und Auswahl der Einstellungen für den QR-Code
  6. Klicke auf Datei und wähle Barcode exportieren. Das ____ bereitstellen Name und wählen Sie die Bildformat Option zu sparen es.
    Speichern des QR-Codes als Bilddatei
  7. Sie haben Ihren eigenen QR-Code zur Verfügung.

QR-Code auf Android-Smartphone erstellen

Jetzt können QR-Codes auch mit Ihrem Smartphone generiert werden. Es gibt viele Anwendungen im Google Play Store, mit denen Benutzer auf einfache Weise QR-Codes erstellen und scannen können. Benutzer können auch eine Online-Website verwenden, um QR-Codes zu erstellen, wie wir es bei der Windows-Methode verwendet haben. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um QR-Codes unter Android zu erstellen:

  1. Gehe zu Google Play Store und laden Sie die QR-Code-Generator Anwendung.
  2. Öffnen Sie die Anwendung auf Ihrem Gerät und tippen Sie auf Textschaltfläche und wählen Sie den Inhaltstyp aus, für den Sie den QR-Code erstellen.
    Anwendung herunterladen und öffnen
  3. Geben Sie die Informationen für Ihren QR-Code ein und tippen Sie auf Generieren Taste.
  4. Dadurch wird der QR-Code für Sie erstellt. Tippen Sie auf Symbol speichern um den QR-Code zu speichern.
    Erstellen und Speichern eines QR-Codes

QR-Code auf dem iPhone erstellen

Es gibt auch viele Anwendungen auf dem iPhone zum Erstellen von QR-Codes. Genau wie bei Android müssen Sie eine Anwendung aus Ihrem App Store herunterladen und versuchen, den QR-Code damit zu erstellen. Sie können auch die Online-Websites verwenden, um QR-Codes zu erstellen, wie wir sie in der Windows-Methode gezeigt haben. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Ihren eigenen QR-Code auf dem iPhone zu erstellen:

  1. Gehen Sie zu Ihrem Appstore und laden Sie die QR Reader für iPhone von TapMedia Ltd.
  2. Öffne das QR Reader Anwendung, tippen Sie auf die Pfeilsymbol oben und wählen Sie QR Creator.
    Öffnen Sie die QR-Scanner-Anwendung und wählen Sie den Erstellermodus
  3. Tippen Sie auf ‘+‘(Plus) Schaltfläche oben links und wählen Sie Ihre Art für QR-Code.
    Erstellen eines neuen QR-Codes und Auswählen des Typs
  4. Geben Sie die Informationen für Ihren QR-Code ein und tippen Sie auf Erstellen Schaltfläche oben rechts.
    Neuen QR-Code erstellen
  5. Jetzt können Sie auf tippen QR-Code um es zu teilen oder auf Ihrer Kamerarolle zu speichern.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *