Wie funktionieren Subnetting und CIDR-Adressen?

CIDR steht für Classless Inter-Domain Routing. CIDR wurde in den 1990er Jahren als Standardschema für das Routing von Netzwerkverkehr über das Internet entwickelt.

Warum CIDR verwenden?

Vor der Entwicklung der CIDR-Technologie verwalteten Internet-Router den Netzwerkverkehr basierend auf der Klasse der IP-Adressen. In diesem System bestimmt der Wert einer IP-Adresse ihr Subnetz zum Zwecke des Routings.

CIDR ist eine Alternative zum herkömmlichen IP-Subnetz, das IP-Adressen unabhängig vom Wert der Adressen selbst in Subnetze organisiert. CIDR wird auch als Supernetting bezeichnet, da es effektiv die Gruppierung mehrerer Subnetze für das Netzwerkrouting ermöglicht.

CIDR-Notation

CIDR gibt einen IP-Adressbereich mithilfe einer Kombination aus einer IP-Adresse und der zugehörigen Netzwerkmaske an. Die CIDR-Notation verwendet das folgende Format –

xxx.xxx.xxx.xxx/n
wobei n die Anzahl der (ganz links) ‘1’-Bits in der Maske ist. Beispielsweise,

192.168.12.0/23
wendet die Netzwerkmaske 255.255.254.0 auf das Netzwerk 192.168 an, beginnend bei 192.168.12.0. Diese Notation repräsentiert den Adressbereich 192.168.12.0 – 192.168.13.255. Im Vergleich zu herkömmlichen klassenbasierten Netzwerken stellt 192.168.12.0/23 eine Aggregation der beiden Klasse-C-Subnetze 192.168.12.0 und 192.168.13.0 mit jeweils einer Subnetzmaske von 255.255.255.0 dar. Mit anderen Worten,

192.168.12.0/23 = 192.168.12.0/24 + 192.168.13.0/24
Darüber hinaus unterstützt CIDR die Internet-Adresszuweisung und das Nachrichten-Routing unabhängig von der traditionellen Klasse eines bestimmten IP-Adressbereichs. Beispielsweise,

10.4.12.0/22
repräsentiert den Adressbereich 10.4.12.0 – 10.4.15.255 (Netzwerkmaske 255.255.252.0). Dies weist das Äquivalent von vier Klasse-C-Netzwerken innerhalb des viel größeren Klasse-A-Raums zu.

Manchmal wird die CIDR-Notation auch für Nicht-CIDR-Netzwerke verwendet. Bei Nicht-CIDR-IP-Subnetzen ist der Wert von n jedoch auf 8 (Klasse A), 16 (Klasse B) oder 24 (Klasse C) beschränkt. Beispiele:

10.0.0.0/8
172.16.0.0/16
192.168.3.0/24

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.