Wie kann der Fehler “Fehler beim Binden an Port” in Minecraft behoben werden?

Minecraft ist ein Sandbox-Konstruktionsspiel, das von Mojang AB entwickelt wurde. Es ist seit seiner Veröffentlichung existent und beliebt und wurde kürzlich in seiner Popularität erneuert. Spieler können auch ihre Server erstellen und Spiele für ihre Freunde hosten. In jüngster Zeit haben sich jedoch viele Menschen dem gestellt “Port konnte nicht gebunden werden” Fehler beim Ausführen ihrer Server.

Fehler “Port konnte nicht gebunden werden” in Minecraft

Was verursacht den Fehler “Bindung an Port fehlgeschlagen” in Minecraft?

Nachdem wir zahlreiche Berichte von mehreren Benutzern erhalten hatten, beschlossen wir, das Problem zu untersuchen und entwickelten eine Reihe von Lösungen, um es vollständig zu beheben. Außerdem haben wir die Gründe, aus denen es ausgelöst wird, untersucht und wie folgt aufgelistet.

  • IP-Problem: In einigen Fällen kann dieser Fehler ausgelöst werden, wenn Sie eine bestimmte IP-Adresse für den zu verwendenden Server festgelegt haben. Die IP-Adresse und die Portnummer werden möglicherweise bereits von einem anderen Server verwendet, der von einer anderen Person gehostet wird, wodurch dieses Problem möglicherweise ausgelöst wird.
  • Java Binary: Wenn im Hintergrund eine Java-Instanz ausgeführt wird, kann dieses Problem ausgelöst werden. Es scheint eine Panne zu sein, bei der manchmal Java im Hintergrund ausgeführt wird und der Fehler beim Ausführen des Servers ausgelöst wird.

Nachdem Sie ein grundlegendes Verständnis der Art des Problems haben, werden wir uns den Lösungen zuwenden. Stellen Sie sicher, dass Sie diese in der angegebenen Reihenfolge implementieren, um Konflikte zu vermeiden.

Lösung 1: Java beenden

Dieses Problem wurde in einigen Fällen aufgrund einer im Hintergrund ausgeführten Java-Instanz ausgelöst. Daher verwenden wir in diesem Schritt den Task-Manager, um alle im Hintergrund ausgeführten Java-Instanzen zu identifizieren und zu entfernen. Dafür:

  1. Drücken Sie “Windows” + “R” um die Eingabeaufforderung Ausführen zu öffnen.
    Ausführen des Task-Managers
  2. Eintippen “Taskmgr” und drücke “Eingeben” um den Task-Manager zu öffnen.
  3. Klicken Sie auf “Prozesse” Klicken Sie auf die Registerkarte und suchen Sie nach einer Java-Instanz, die im Hintergrund ausgeführt wird.
  4. Wenn es eine gibt, klicken Sie darauf und wählen Sie die aus “Task beenden” Taste, um es zu beseitigen.
  5. Stellen Sie sicher, dass es nicht einmal eine einzige Anwendung mit dem Namen „Java (TM) Platform SE BinaryLäuft im Hintergrund.
    Wählen Sie Java (TM) Platform SE Binary aus und klicken Sie auf die Schaltfläche „Task beenden“
  6. Starten Sie den Server und prüfen um zu sehen, ob das Problem weiterhin besteht.

Lösung 2: Ändern der IP-Konfiguration

In einigen Fällen wird die Kombination aus der IP-Adresse und der Portnummer, die vom Computer zum Erstellen des Servers verwendet wird, möglicherweise bereits von einem anderen Server verwendet. Daher konfigurieren wir in diesem Schritt den Server so, dass er automatisch eine gültige IP-Adresse identifiziert. Dafür:

  1. Wir werden eine brauchen Texteditor um die Serverdateien zu bearbeiten.
  2. Navigieren zu Dies Adresse und laden Sie die entsprechende Version von Notepad ++ herunter.
  3. Einmal heruntergeladen, Installieren Befolgen Sie dazu die Anweisungen auf dem Bildschirm.
  4. Öffnen Sie nach der Installation die “Server” Ordner für Minecraft und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf “Server.properties” Datei.
    Server.properties-Datei im Serverordner für Minecraft
  5. Wähle aus “Bearbeiten mit Notepad ++” Möglichkeit.
    Klicken Sie auf die Option “Mit Notepad ++ bearbeiten”
  6. Finden Sie die “Server-IP =” Möglichkeit.
  7. Es könnte eine geben IP Adresse vor dieser Option geschrieben.
    Vor der Option steht eine IP-Adresse
  8. Löschen Geben Sie die IP-Adresse vor der Option ein und speichern Sie Ihre Änderungen.
    Adresse löschen
  9. Lauf der Server und prüfen um zu sehen, ob das Problem weiterhin besteht.

Hinweis: Wenn Ihr Server von einem Hosting-Dienst gehostet wurde, wenden Sie sich am besten an ihn, um dieses Problem zu beheben. Wenn die oben genannten Methoden Ihr Problem nicht lösen, wenden Sie sich an Ihren ISP und bitten Sie ihn, Ihre IP-Adresse zu ändern und es erneut zu versuchen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.