Wie kann ich über Ihr Google Mail-Konto auf Ihre Hotmail-E-Mails zugreifen?

Wenn Benutzer Konten in mehreren E-Mail-Anwendungen haben, wird es für sie sehr schwierig, organisiert zu bleiben und alle ihre E-Mail-Nachrichten zu verwalten. In dieser Situation sind sie immer auf der Suche nach einer Lösung, mit der sie alle ihre E-Mails über eine einzige Plattform verwalten können. Dank Google Mail, weil es eine Möglichkeit bietet, dieses Ziel zu erreichen. Sie können Ihrem Google Mail-Konto bis zu fünf weitere Konten zuordnen, sodass Sie mithilfe von Google Mail Nachrichten Ihrer anderen Konten senden oder empfangen können. In diesem Artikel wird die Methode erläutert, mit der wir über unser Google Mail-Konto auf unsere Hotmail-E-Mail-Nachrichten zugreifen können.

Wie kann ich über Ihr Google Mail-Konto auf Ihre Hotmail-E-Mail-Nachrichten zugreifen?

In dieser Methode erklären wir Ihnen, wie Sie über Ihr Google Mail-Konto auf Ihre Hotmail-E-Mail-Nachrichten zugreifen können, indem Sie die Google Mail-Kontoeinstellungen verwenden. Dazu müssen Sie die folgenden Schritte ausführen:

  1. Starten Sie einen beliebigen Webbrowser Ihrer Wahl, z. B. Google Chrome, geben Sie Google Mail in die Suchleiste Ihres Browsers ein und drücken Sie die Eingabetaste, um zur Google Mail-Seite “Anmelden” zu navigieren (siehe folgendes Bild):

Wählen Sie Ihr Google Mail-Konto aus

  1. Wählen Sie ein geeignetes Konto aus, mit dem Sie sich bei Google Mail anmelden möchten, und klicken Sie darauf, wie im obigen Bild hervorgehoben.
  2. Geben Sie nun das Passwort Ihres Google Mail-Kontos ein und klicken Sie auf die Schaltfläche Weiter, wie im folgenden Bild hervorgehoben:

Geben Sie das Passwort Ihres Google Mail-Kontos ein

  1. Wenn Sie sich erfolgreich bei Google Mail angemeldet haben, klicken Sie auf das Zahnradsymbol in der oberen rechten Ecke Ihres Google Mail-Fensters (siehe folgende Abbildung):

Wählen Sie das Zahnradsymbol

  1. Sobald Sie auf dieses Symbol klicken, wird ein Popup-Menü auf Ihrem Bildschirm angezeigt. Klicken Sie in diesem Menü auf die Option Einstellungen, wie im folgenden Bild hervorgehoben:

Wählen Sie die Option Einstellungen

  1. Wechseln Sie im Fenster “Google Mail-Einstellungen” zur Registerkarte “Konten und Importieren”, indem Sie darauf klicken, wie in der folgenden Abbildung dargestellt:

Wechseln Sie zur Registerkarte Konten und Import

  1. Scrollen Sie nun nach unten zu dem Feld “E-Mails von einem anderen Konto abrufen” und klicken Sie dann auf den Link “E-Mail-Konto hinzufügen”, wie in der Abbildung unten hervorgehoben:

Klicken Sie auf den Link “Mail-Konto hinzufügen”.

  1. Sobald Sie auf diesen Link klicken, wird das Dialogfeld “E-Mail-Konto hinzufügen” auf Ihrem Bildschirm angezeigt. Geben Sie die E-Mail-Adresse des Hotmail-Kontos, auf dessen E-Mail-Nachrichten Sie von Ihrem Google Mail-Konto aus zugreifen möchten, in das Feld E-Mail-Adresse ein und klicken Sie dann auf die Schaltfläche Nächster Schritt, wie im folgenden Bild hervorgehoben:

Geben Sie die E-Mail-Adresse Ihres Hotmail-Kontos ein

  1. Geben Sie nun den Benutzernamen für dieses Hotmail-Konto in den Benutzernamen ein. Stellen Sie sicher, dass der POP-Server auf pop3.live.com, der Port auf 995 und das Feld “Beim Abrufen von E-Mails immer eine sichere Verbindung (SSL) verwenden” eingestellt ist. Klicken Sie auf die Schaltfläche Konto hinzufügen, wie im folgenden Bild hervorgehoben:

Geben Sie den Benutzernamen Ihres Hotmail-Kontos ein

  1. Wenn Sie möchten, können Sie die E-Mails auch mithilfe von Google Mail senden, während Sie das neu hinzugefügte Hotmail verwenden. Aktivieren Sie dazu das Optionsfeld für das Feld “Ja, ich möchte E-Mails senden können als” unter Klicken Sie auf das Dialogfeld “Ihr E-Mail-Konto wurde hinzugefügt” und klicken Sie dann auf die Schaltfläche “Nächster Schritt” (siehe Abbildung unten):

Wählen Sie das Senden von E-Mails aus dem neu hinzugefügten Hotmail-Konto

  1. Geben Sie nun die zusätzlichen Details wie den Namen für dieses neu hinzugefügte Hotmail-Konto ein und klicken Sie auf die Schaltfläche Nächster Schritt, wie in der Abbildung unten hervorgehoben:

Geben Sie den Namen Ihres Hotmail-Kontos ein

  1. Sie werden aufgefordert, Ihre neu hinzugefügte Hotmail zu überprüfen. Klicken Sie dazu auf die Schaltfläche Bestätigung senden, wie in der folgenden Abbildung hervorgehoben:

Klicken Sie auf die Schaltfläche Bestätigung senden

  1. Google Mail sendet nun einen Bestätigungscode an Ihre neu hinzugefügte Hotmail. Geben Sie einfach diesen Code in das Feld “Geben Sie den Bestätigungscode ein und überprüfen Sie ihn” ein und klicken Sie dann auf die Schaltfläche “Überprüfen”, wie im folgenden Bild hervorgehoben:

Überprüfen Sie Ihr Hotmail-Konto, indem Sie den Code eingeben

  1. Nachdem Sie auf diese Schaltfläche geklickt haben, können Sie von Google Mail aus auf Ihre Hotmail-E-Mail-Nachrichten zugreifen. Sie müssen lediglich eine E-Mail über Ihr Google Mail-Konto erstellen und dann Ihr Hotmail-Konto aus der Dropdown-Liste “An” auswählen. Darüber hinaus werden Ihre Hotmail-Nachrichten automatisch in Ihrem Google Mail-Posteingang empfangen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *