Wie kann man verhindern, dass Benutzer Mauszeiger in Windows 10 ändern?

Ein Mauszeiger oder Mauscursor ist ein bewegliches grafisches Bild, das verwendet wird, um bestimmte Elemente in einer grafischen Benutzeroberfläche zu steuern. Standardmäßig hat es die Form eines Pfeils, der auf dem Computerbildschirm zu sehen ist. Das Mauszeigersymbol kann in den Mauseigenschaften in eine andere Form geändert werden. Benutzer können auch neue Zeiger aus dem Internet hinzufügen. Ein Administrator kann jedoch verhindern, dass andere Standardbenutzer Mauszeiger ändern. In dieser Methode zeigen wir Ihnen Methoden, mit denen Sie die Mauszeigereinstellungen deaktivieren können. Wenn es deaktiviert ist, wird die Registerkarte Zeiger aus dem Fenster mit den Mauseigenschaften entfernt.

Entfernen der Registerkarte Zeiger in den Mauseigenschaften

Die Einstellungen zum Deaktivieren der Mauszeigereinstellung finden Sie im Editor für lokale Gruppenrichtlinien. Der Gruppenrichtlinien-Editor ist jedoch nicht in jeder Windows-Edition verfügbar. Aus diesem Grund haben wir als alternative Lösung auch die Registrierungseditor-Methode aufgenommen.

Methode 1: Verwenden des Editors für lokale Gruppenrichtlinien

Die Gruppenrichtlinie ist eine Windows-Funktion, die zum Konfigurieren der verschiedenen Arten von erweiterten Einstellungen auf einem Computer verwendet wird. Ein Administrator kann eine bestimmte Richtlinie auf das System anwenden, indem er sie aktiviert oder deaktiviert. Es gibt eine bestimmte Richtlinieneinstellung, mit der die Registerkarte Zeiger aus dem Fenster Mauseigenschaften entfernt werden kann. Standardbenutzer können die Zeiger für ihr System nicht ändern.

Wenn Ihr Computer mit dem Editor für lokale Gruppenrichtlinien ausgestattet ist, führen Sie die folgenden Schritte aus, um zu sehen, wie er funktioniert. Wenn Sie jedoch die Windows 10 Home Edition verwenden und Ihr System nicht mit dem Editor für lokale Gruppenrichtlinien ausgestattet ist, überspringen Sie diese Methode.

  1. Drücken Sie die Fenster und R Tasten auf Ihrer Tastatur zum Öffnen von a Lauf Dialogbox. Dann müssen Sie “gpedit.msc“ in das Feld und drücken Sie die Eingeben Schlüssel zum Öffnen Editor für lokale Gruppenrichtlinien.
    Öffnen des Gruppenrichtlinien-Editors
  2. Gehen Sie im Fenster Editor für lokale Gruppenrichtlinien zu folgendem Pfad:
    User ConfigurationAdministrative TemplatesControl PanelPersonalization
    Zur Einstellung navigieren
  3. Doppelklicken Sie auf die Einstellung mit dem Namen „Verhindern Sie das Ändern der Mauszeiger“ oder Sie können mit der rechten Maustaste darauf klicken und das Bearbeiten Möglichkeit. Ändern Sie nun die Umschaltoption auf aktiviert und klicke auf Übernehmen/OK Schaltfläche, um die Änderungen zu speichern.
    Aktivieren der Einstellung
  4. Diese Änderungen werden für die meisten Richtlinien automatisch sofort aktualisiert. Wenn es jedoch nicht automatisch aktualisiert wird, müssen Sie die Aktualisierung der Gruppenrichtlinie erzwingen.
  5. Suche nach Eingabeaufforderung Klicken Sie in der Windows-Suchfunktion mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie das Als Administrator ausführen Möglichkeit. Geben Sie nun den folgenden Befehl in die Eingabeaufforderung mit erhöhten Rechten ein und drücken Sie die Eingeben Schlüssel:
    gpupdate /force
    Aktualisierung der Gruppenrichtlinie erzwingen
  6. Du kannst immer aktivieren Zeiger-Tab zurück, indem Sie die Umschaltoption auf changing ändern Nicht konfiguriert oder Deaktiviert im Schritt 3.

Methode 2: Verwenden des Registrierungseditors

Eine andere Methode zum Deaktivieren der Registerkarte Zeiger ist die Verwendung des Registrierungs-Editors. Nur damit Sie wissen, wenn Sie bereits die Methode des Editors für lokale Gruppenrichtlinien verwendet haben, wird der Registrierungseditor automatisch aktualisiert. Wenn Sie dies jedoch direkt verwenden, müssen Sie alle fehlenden Schlüssel und Werte erstellen, damit es funktioniert. Dann müssen Sie einen Wert für den Wert festlegen, um ihn zu aktivieren oder zu deaktivieren. Wir haben auch einen Registrierungs-Backup-Schritt in die folgenden Schritte aufgenommen. Sie können ihn verwenden oder überspringen, es liegt an Ihnen. Befolgen Sie die folgenden Schritte und sehen Sie, wie es funktioniert:

  1. Drücken Sie die Fenster und R Tasten auf Ihrer Tastatur zum Öffnen von a Lauf Dialogbox. Geben Sie nun „regedit“ in das Feld und drücken Sie die Eingeben Schlüssel zum Öffnen Windows-Registrierungseditor. Wenn Sie a erhalten UAC (Benutzerkontensteuerung) und klicken Sie dann auf Ja Taste.
    Öffnen des Registrierungseditors
  2. Sie können auch eine Sicherung erstellen, bevor Sie neue Änderungen in der Registrierung vornehmen. Klick auf das Datei Menü in der Menüleiste und wählen Sie die Export Option aus der Liste. Wählen Sie den Namen und den Ort aus und klicken Sie dann auf das speichern Taste.
    Backup erstellen

    Hinweis: Klick auf das Datei Menü und wählen Sie die Importieren Option zum Wiederherstellen der Registrierungssicherung.

  3. Navigieren Sie nun im Registrierungseditor-Fenster zu folgendem Pfad:
    HKEY_CURRENT_USERSoftwarePoliciesMicrosoftWindowsPersonalization

    Hinweis: Wenn die Personalisierung Schlüssel fehlt, können Sie ihn erstellen, indem Sie mit der rechten Maustaste auf das Fenster Schlüssel und Auswahl der Neu > Schlüssel Möglichkeit. Benennen Sie dann den Schlüssel als „Personalisierung“.

  4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den rechten Bereich des Personalisierung Schlüssel und wählen Sie die Neu > DWORD (32-Bit) Wert Möglichkeit. Benennen Sie diesen Schlüssel nun als „NoChangingMousePointers“ und speichern Sie es.
    Einen neuen Wert schaffen
  5. Doppelklicken Sie auf das NoChangingMousePointers Wert oder klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie die Ändern Möglichkeit. Ändern Sie nun die Wertdaten zu 1 um die Registerkarte Zeiger zu deaktivieren.
    Wertdaten ändern
  6. Schließen der Registrierungseditor und neu starten Ihr System, um diese Änderungen zu übernehmen.
  7. Du kannst immer aktivieren die Registerkarte Zeiger erneut, indem Sie die Wertdaten auf . ändern 0. Du kannst auch einfach entfernen den Wert, um es wieder zu aktivieren.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.