Wie kombiniere ich PDF-Dateien?

Es gibt viele Dateiformate und jedes hat seine Vorteile. Aus diesem Grund werden unterschiedliche Dokumente als unterschiedliche Dateitypen gespeichert. Das PDF-Format ist ein beliebter Dateityp, der zum Speichern von Dokumenten, Büchern und Notizen verwendet wird. Sogar Präsentationen werden manchmal in das PDF-Dateiformat konvertiert.

Einer der Vorteile der Verwendung von PDF besteht darin, dass es portabel ist und unter UNIX, Windows oder Macintosh geöffnet werden kann. Dies hängt nicht davon ab, welche Hardware oder welches Betriebssystem verwendet wird. Sie können es über verschiedene Plattformen teilen und es ist auf jeder Plattform lesbar. Da diese Plattform kostenlos ist und auf jedem Gerät gelesen werden kann, wird sie häufig verwendet.

Funktionen des PDF-Dateiformats

Wir haben bereits erklärt, dass es plattformübergreifend lesbar ist, was es so beliebt macht. Es gibt jedoch auch einige andere Funktionen des PDF-Dateiformats, die es für verschiedene Dokumente geeignet machen.

  1. Passwortschutz: Wenn Sie ein vertrauliches Dokument oder ein Buch haben, das Sie verkaufen möchten, können Sie es schützen, indem Sie es als PDF mit einem Passwort speichern. Wenn die PDF-Datei einen Kennwortschutz enthält, kann sie von niemandem bearbeitet, kopiert oder gedruckt werden.
  2. Nicht einfach zu bearbeiten: Wenn es sich um JPEG- oder TIFF-Dateien handelt, können diese leicht geändert werden. Dies ist bei PDF nicht der Fall. Sie benötigen eine elektronische Maske, wenn Sie ein PDF-Dateiformat ändern möchten.

PDF-Dateien kombinieren

Es gibt mehrere Gründe, aus denen PDF-Dateien kombiniert werden müssen. Wenn mehrere Dateien für E-Mails in einer einzigen Datei zusammengeführt wurden, können Sie Unordnung vermeiden. Sie können dieser Datei auch Überschriften und Lesezeichen hinzufügen, um die Navigation durch die Seiten zu vereinfachen.

Einige Leute könnten befürchten, dass das Zusammenführen von PDF-Dateien die Anordnung durcheinander bringt. Sie können die Seiten so anordnen, wie sie sein sollten. Zum Lesen von PDF-Dateien ist ADOBE Acrobat eine häufig und professionell verwendete Software. Sie können PDF-Dateien auf dieser Software zusammenführen, indem Sie die folgenden Schritte ausführen.

  1. Wenn Sie sich in Acrobat befinden, klicken Sie auf Extras.
  2. Wählen Sie aus den Optionen die Option Dateien kombinieren.Dateien kombinieren – Acrobat Pro
  3. Wählen Sie dann Dateien hinzufügen. Auf diese Weise können Sie die Dateien auswählen, die Sie zusammenführen möchten.
  4. Nachdem Sie die Dateien hinzugefügt haben, können Sie sie ziehen, klicken und ablegen, um sie neu anzuordnen.
  5. Doppelklicken Sie auf eine beliebige Datei, um einzelne Seiten zu erweitern.
  6. Wenn Sie eine Seite entfernen möchten, klicken Sie auf Löschen.
  7. Sobald die Anordnung abgeschlossen ist, klicken Sie auf Dateien kombinieren.
  8. Speichern Sie das Dokument unter einem gültigen Namen.

PDF-Kombinationssoftware

Es gibt viele Online-Software und Apps im Internet, in denen Sie PDF-Dateien zusammenführen können. Wenn Sie Acrobat nicht verwenden möchten, können Sie diese Apps verwenden, um Ihre PDF-Dateien zu kombinieren. Sie bieten Ihnen möglicherweise nicht so viele Optionen wie der Acrobat, können jedoch als Alternative fungieren. Einige der Beispiele sind unten aufgeführt:

  • TalkHelper PDF Converter
  • PDFSAM Teilen und Zusammenführen
  • PDF-Zusammenführung
  • PDF-Ordner

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *