Wie man ein Passwort zu einer PDF-Datei hinzufügt/entfernt- k2rx.com

Portable Document Format oder PDF ist ein Format, das zum Speichern von Dateien verwendet wird, die nicht geändert, aber dennoch einfach geteilt und gedruckt werden können. Benutzer können den Zugriff auf eine PDF-Datei einschränken, indem sie ein Kennwort dafür festlegen. Dies schützt das Dokument und ist nur mit einem Passwort zugänglich. Zum Bearbeiten, Drucken und Kopieren kann auch ein Kennwortschutz eingerichtet werden. Viele Benutzer, die mit der PDF-Sicherheit weniger vertraut sind, wissen jedoch nicht, wie sie ein Kennwort zu PDF hinzufügen oder entfernen. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen viele Methoden, mit denen Sie das Passwort zu PDFs hinzufügen oder entfernen können.

Passwort zu PDF hinzufügen oder entfernen

1. Verwenden Sie Adobe Acrobat DC Pro zum Sichern oder Entfernen von Passwörtern aus PDF-Dateien

Adobe Acrobat ist eine Software zum Anzeigen, Signieren, Freigeben und Drucken von PDF-Dateien. Es ist eine der besten Möglichkeiten zum Anzeigen und Bearbeiten Ihrer PDFs. Sie können die Schutzoption in Adobe Acrobat leicht finden, mit der Sie Kennwörter aus PDFs hinzufügen oder entfernen können. Dieses Tool ist jedoch nur in Adobe Acrobat DC Pro verfügbar. Sie können auch die Testversion verwenden oder einfach eine andere Methode verwenden.

  1. Öffnen Sie Ihren Browser und gehen Sie zum Adobe Acrobat DC Pro Website, um es herunterzuladen. Installieren Sie es, indem Sie den Installationsanweisungen folgen.
    Hinweis: Wenn Sie bereits über Adobe Acrobat DC Pro verfügen, überspringen Sie diesen Schritt.
  2. Um ein Passwort hinzuzufügen, öffnen Sie die PDF-Datei in der Acrobat-Anwendung. Klicken Sie nun im rechten Bereich auf die Option Schützen.PDF schützen
  3. Dadurch wird eine neue Leiste an den Anfang des Dokuments gebracht. Klicken Sie wie gezeigt auf die Option Mit Passwort schützen.Klicken Sie auf die Option Mit Passwort schützen
  4. Wählen Sie die Option aus, für die Sie ein Kennwort festlegen möchten. Geben Sie das Passwort ein und klicken Sie auf die Option Übernehmen. Die PDF-Datei wird nun durch ein Passwort geschützt.Ein neues Passwort festlegen
  5. Wenn Sie das Kennwort entfernen möchten, öffnen Sie das Dokument und geben Sie das Kennwort ein, um es zu öffnen.
  6. Klicken Sie im rechten Bereich erneut auf die Option Schützen. Es wird die Leiste mit den Schutzoptionen angezeigt.
  7. Klicken Sie nun auf das Menü Erweiterte Optionen und wählen Sie dann Sicherheit entfernen.Passwort entfernen
  8. Sie werden zur Bestätigung aufgefordert. Klicken Sie zur Bestätigung einfach auf Ok. Das Passwort wird aus der PDF-Datei entfernt.
  9. Stellen Sie sicher, dass Sie die Datei speichern, nachdem Sie die Einstellungen für die PDF-Datei geändert haben. Dadurch wird das Passwort leicht aus dem PDF entfernt.

2. Verwenden von PDF2GO zum Sichern/Unsichern von PDF-Dateien mit Passwörtern

Online-Sites sind die beste Option für eine schnelle Problemumgehung. Sie müssen keine Anwendung zur einmaligen Verwendung herunterladen oder installieren. Laden Sie einfach die Datei hoch, fügen Sie das Passwort hinzu oder entfernen Sie es und laden Sie es wieder auf Ihr System herunter. Es gibt viele verschiedene Websites, die dieses Tool anbieten. Sie können auch andere Websites überprüfen, mit denen Sie sich wohl fühlen. Wir werden die PDF2GO-Site zur Demonstration in den folgenden Schritten verwenden:

  1. Öffnen Sie Ihren Browser und gehen Sie zum PDF2GO Seite? ˅.
  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche Datei auswählen, um die Datei hinzuzufügen. Sie können die Datei auch per Drag & Drop über diese Schaltfläche ziehen, um sie auf die Site hochzuladen.
  3. Fügen Sie nun in den unten stehenden Feldern ein Passwort für die PDF-Datei hinzu. Klicken Sie auf die Schaltfläche Start, um den Vorgang zu starten.Hinzufügen eines Passworts nach dem Hochladen von PDF
  4. Der Download der PDF-Datei wird automatisch gestartet. Wenn nicht, klicken Sie einfach auf die Datei herunterladen, um die geschützte PDF-Datei herunterzuladen.
  5. Sie können das gleiche auch verwenden PDF2GO Website zum Entfernen des Passworts aus der PDF-Datei. Es verfügt über ein Tool namens Unlock PDF im Menü Alle Tools.
  6. Laden Sie die Datei für das Entsperr-PDF hoch, indem Sie auf die Schaltfläche Datei auswählen klicken. Sie können die Datei auch einfach per Drag & Drop darüber ziehen.
  7. Geben Sie nun das Passwort ein und klicken Sie auf Set Password. Es wird es überprüfen und wenn es richtig ist, können Sie auf die Schaltfläche Start klicken, um mit dem Entfernen des Passworts zu beginnen.Passwort entfernen
  8. Die Site wird es verarbeiten und automatisch eine Download-Datei bereitstellen. Wenn nicht, können Sie einfach auf die Schaltfläche Download klicken, um es manuell zu starten.

3. Verwenden von Microsoft Word zum Hinzufügen oder Entfernen von Passwörtern zu PDF-Dateien

Diese Methode kann hilfreich sein, wenn Sie keinen PDF-Reader auf Ihrem System haben. Sie können einfach Microsoft Word verwenden, um das Kennwort zu PDF-Dateien hinzuzufügen oder zu entfernen. Diese Methode konvertiert Ihre PDF-Datei jedoch in eine Word-Datei, die einige grafische Änderungen an Ihrer PDF-Datei vornimmt. Abhängig von den Grafiken Ihres PDFs sieht es möglicherweise nicht genau so aus wie die ursprüngliche PDF-Datei, die Sie haben.

  1. Öffnen Sie Microsoft Word, indem Sie auf die Verknüpfung doppelklicken oder die Windows-Suchfunktion durchsuchen.
  2. Klicken Sie auf das Menü Datei und wählen Sie dann im linken Bereich die Option Öffnen. Suchen Sie nach Ihrer PDF-Datei und öffnen Sie sie in Microsoft Word.
    Hinweis: Es wird nach der Konvertierung des PDFs in Word gefragt. Klicken Sie auf die Schaltfläche Ok, um es zu öffnen.
  3. Nachdem die Datei in Microsoft Word geöffnet wurde, klicken Sie erneut auf das Menü Datei und wählen Sie die Option Speichern unter. Klicken Sie auf Durchsuchen oder auf einen beliebigen Ordner, in dem Sie speichern möchten.
  4. Wählen Sie als Dateityp PDF aus und geben Sie einen anderen Dateinamen ein. Klicken Sie nun auf die Schaltfläche Optionen.Speichern einer Datei in Microsoft Word
  5. Aktivieren Sie die Option Dokument mit Kennwort verschlüsseln und klicken Sie auf OK. Geben Sie nun das Passwort für die PDF-Datei ein.Auswählen einer Passwortoption für das Dokument
  6. Klicken Sie nach allen Schritten auf die Schaltfläche Speichern, um das PDF mit einem Passwort zu speichern.
  7. Sie können das Kennwort auch in Microsoft Word entfernen. Öffnen Sie die geschützte PDF-Datei und geben Sie das Passwort ein, um sie zu öffnen.
  8. Klicken Sie danach auf das Menü Datei und wählen Sie erneut die Option Speichern unter. Wählen Sie diesmal einfach den Dateityp PDF aus, geben Sie den Namen ein und klicken Sie auf die Schaltfläche Speichern.
  9. Es wird die Datei ohne Passwort als einfache PDF-Datei speichern.

Erweitert: Verwenden des Browsers zum Entfernen des Passworts aus PDF

Wenn Sie keine Anwendung haben, die in den oben genannten Methoden verwendet wird, können Sie einfach einen beliebigen Browser verwenden. Fast alle Browser können die PDF-Datei problemlos öffnen. Sie können es im Browser öffnen und über die Druckfunktion erneut unter einem anderen Namen ohne Passwort speichern. Überprüfen Sie den folgenden Schritt, um zu sehen, wie es gemacht wird:

  1. Navigieren Sie zu Ihrer PDF-Datei in Ihrem System. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die PDF-Datei und wählen Sie Öffnen mit > Chrome.
    Hinweis: Sie können einen beliebigen Browser auswählen, den Sie verwenden, er funktioniert genauso.PDF in einem Browser öffnen
  2. Drücken Sie die Tasten Strg und P gleichzeitig auf Ihrer Tastatur, um die Druckfunktion zu verwenden. Sie finden diese Option auch in der Symbolleiste oder in den Optionen Ihres Browsers.
  3. Das Druckfenster öffnet sich, wählen Sie nun die Option Ziel/Drucker als „Als PDF speichern“ und klicken Sie auf die Schaltfläche Speichern.PDF ohne Passwort speichern
  4. Geben Sie den Speicherort und den Namen für die Datei an und speichern Sie sie. Jetzt ist die neue Datei ein PDF ohne Passwort.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *