Wie öffne ich WDB-Dateien unter Windows 10?

Meist handelt es sich bei den Dateien mit der WDB-Erweiterung, auf die ein Benutzer stößt, um Microsoft Works-Datenbankdateien. Microsoft Works war eine grundlegende Office-Suite für Einsteiger. Es bestand aus einer Textverarbeitungs-, Tabellenkalkulations- und Datenbankverwaltungsanwendung. Microsoft Works war Teil alter Windows-Versionen (nicht Windows 10), mit denen die Benutzer ihre Dokumente, Arbeitsmappen und Datenbanken erstellen konnten (bis zum Kauf / Upgrade auf Microsoft Office). Es wurde von 1988 bis 2009 gepflegt. Eine Microsoft Works WDB-Datei weist viele Ähnlichkeiten mit Access-Datenbank-MDB-Dateien auf, jedoch mit mehr Einschränkungen und weniger Funktionen.

Microsoft Works

Um diese Dateien unter Windows 10 zu öffnen, exportieren Sie die WDB-Datei am besten im CSV-Format nach Microsoft Office (Excel / Access). Wenn Sie Zugriff auf eine ältere Windows-Version mit installiertem Microsoft Works haben. Wenn nicht, wird es etwas schwierig.

Dateien mit der Dateierweiterung WDB sind zugeordnet

World of Warcraft

Die von World of Warcraft erstellten Datenbank-Cache-Dateien verwenden auch die Dateierweiterung WDB. Dieses Spiel ist ein MMORPG (Massively Multiplayer Rollenspiel). Die von Spieleservern heruntergeladenen Spieldaten können Informationen über Kreaturen, NPCs (Nicht-Spieler-Charaktere), Gegenstände und Quests in der WDB-Datei speichern, die dann zum Herunterladen und Zwischenspeichern des Spielinhalts verwendet wird.

World of Warcraft

Wenn Sie keinen Zugriff auf Microsoft Works haben, sind Ihre Optionen beschränkt auf:

1. Microsoft Office

Word oder Excel können Microsoft Works 6.0- bis 9.0-Dateien direkt öffnen. Details finden Sie auf dem Beamten Microsoft-Seite. Sie können auch die verwenden offizieller Werkskonverter.

2. Freies Büro

Sie können Libre Office verwenden, um WDB-Dateien zu öffnen. Libre Office ist eine offene Office-Suite, die Microsoft Office ähnelt. Libre Office besteht aus mehreren Programmen wie Writer (Textverarbeitung), Draw (Vektorgrafik-Editor ähnlich wie CorelDraw) und Base (Datenbankverwaltungsanwendung wie MS Access). LibreOffice Base verfügt über hervorragende Datenbankfunktionen wie Berichte, SQL und Formulare. Die Libre-Datenbankanwendung ‘Libre Office Base’ kann WDB-Dateien öffnen und in das Tabellenkalkulationsformat konvertieren.

LibreOffice Base

3. CodeAlchemists Works Database Converter

Code Alchemist Works Database Converter konvertiert einfach WDB (Microsoft Works Database) in das Tabellenkalkulations- / CSV-Format, das dann mithilfe von Microsoft Excel geändert werden kann.

Code Alchemist Works Datenbankkonverter

Auf Ihrem System muss Java installiert sein. Details zum Konvertieren von WDB-Dateien finden Sie auf der Code Alchemist Seite. Der CodeAlchemists Works Database Converter ist ein benutzerfreundliches Applet und kann kostenlos heruntergeladen werden.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.