Wie überwachen Sie Ihre Website mit dem Website Performance Monitor?

Eine Website ist in der Welt des Internets und der Computer von herausragender Bedeutung. Unabhängig davon, ob Sie Ihre Dienste online bereitstellen oder nicht, müssen Sie im Internet präsent sein. Dies hilft in vielen Bereichen, einschließlich Marketing und Benutzerbewusstsein. Eine gut gestaltete und schnelle Website verschafft Ihnen einen Wettbewerbsvorteil gegenüber Ihren Mitbewerbern. Dies hilft dabei, mehr Benutzer zu gewinnen, und gibt Ihnen folglich einen Schub – sowohl finanziell als auch nachgefragt. Mit zunehmender Bevölkerungsdichte im Internet kann die Überwachung Ihrer Website aufgrund des Datenverkehrs auf Ihrer Website schwieriger werden.

Web Performance Monitor

Es ist wichtig, dass Ihre Website jederzeit funktionsfähig bleibt und keine Ausfallzeiten auftreten. Wenn Ihre Website aus irgendeinem Grund ausfällt, kann es ziemlich anstrengend sein, die Ursache zu finden. Diese Zeiten sind jedoch vorbei, da wir automatisierte Tools haben, die Ihre Website für Sie überwachen. Der Website Performance Monitor ist ein Tool, mit dem Sie Ihre Website jederzeit überwachen und Sie auch benachrichtigen können, wenn verdächtige Aktivitäten vorliegen. Das von Solarwinds Inc, einem Netzwerk- und Systemverwaltungsunternehmen, entwickelte Tool überwacht auch die Benutzererfahrung auf Ihrer Website für Sie. Also fangen wir an.

Installation

Bevor wir beginnen, beginnen wir mit der Installation des Tools. Laden Sie das Tool von herunter Hierkönnen Sie eine 30-Tage-Testversion des Tools erhalten, um es zu testen. Sobald Sie auf Download klicken, wird das Orion-Installationsprogramm für Sie heruntergeladen. Orion Platform ist eine Suite vieler Produkte von Solarwinds und das Installationsprogramm hilft Ihnen bei der einfachen Installation. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um das Tool zu installieren:

  1. Führen Sie die Datei aus, sobald der Download abgeschlossen ist. Klicken Ja wenn das Dialogfeld “Benutzerkontensteuerung” angezeigt wird.
  2. Warten Sie, bis der Installationsassistent gestartet ist. Sobald es gestartet ist, wählen Sie Leichte Installation und wählen Sie ein Verzeichnis, in dem Sie es installieren möchten. Wenn Sie das Orion-Installationsprogramm bereits verwendet haben, können Sie diesen Schritt nicht sehen, da Sie dies bereits durchlaufen haben. Klicken Nächster.
    WPM-Installation
  3. Stelle sicher Website-Leistungsüberwachung ausgewählt ist und dann klicken Nächster.
  4. Jetzt führt das Installationsprogramm einige Systemprüfungen durch. Warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist. Dies dauert nur einige Sekunden.
  5. Akzeptieren Sie die Lizenzvereinbarung und klicken Sie auf Nächster.
  6. Die Installation beginnt. Warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist.
    WPM-Installation
  7. Nach Abschluss der Installation wird der Konfigurationsassistent automatisch geöffnet.
  8. Klicken Nächster.
    WPM-Konfigurationsassistent
  9. Jetzt können Sie die zu installierenden Dienste auswählen. Standardmäßig ist die WPM Job Engine Plugin aktiviert ist, klicken Sie einfach Nächster.
  10. Klicken Nächster erneut und warten Sie, bis es abgeschlossen ist. Dies wird eine Weile dauern, seien Sie also geduldig.
  11. Klicken Sie nach Abschluss des Konfigurationsassistenten auf Fertig.
    WPM-Konfigurationsassistent

Einrichten des Website-Leistungsmonitors

Nachdem Sie WPM erfolgreich installiert und konfiguriert haben, ist es an der Zeit, es einzurichten und mit der Überwachung Ihrer Website zu beginnen.

Aufzeichnen von Transaktionsschritten

Nachdem Sie Web Performance Monitor installiert haben, müssen Sie zunächst die Transaktionsschritte aufzeichnen, die Sie mit dem WPM-Rekorder überwachen möchten. So geht’s:

  1. Öffne die WPM-Rekorder von dem Startmenü.
  2. Geben Sie die URL Ihrer Website und Presse Eingeben.
  3. Starten Sie die Aufnahme, indem Sie auf klicken rot Knopf vor dem URL. Sie werden feststellen, dass es in zwei Bereiche aufgeteilt wird. Der linke Bereich zeigt an, was Sie aufzeichnen, und der rechte Bereich listet die ausgeführten Aktionen auf.
  4. Führen Sie die Aktionen aus, die Sie in die Aufnahme aufnehmen möchten. Wenn Sie mit der Aufnahme fertig sind, klicken Sie auf Halt Taste.
  5. Klicken Sie auf, um die Aufzeichnung auf dem Orion-Server zu speichern Auf Orion Server speichern.
    WPM-Rekorder
  6. Klicken Berechnung wenn Sie dazu aufgefordert werden.
  7. Geben Sie Ihre Orion Server Konfiguration.
  8. Geben Sie Ihrer Aufnahme einen Namen und eine Beschreibung (wenn Sie möchten). Klicken sparen.
  9. Wenn Sie die Aufnahme lokal speichern möchten, klicken Sie auf die drei Punkte und klicken Sie auf Lokal speichern.

Transaktionsort erstellen

Nachdem Sie die Aufzeichnung abgeschlossen haben, müssen Sie einen Transaktionsort auswählen. auch als Amortisationsort bekannt. Um sicherzustellen, dass WPM die Benutzererfahrung genau überwacht, wählen Sie einen Standort in der Nähe der Benutzer. So fügen Sie Transaktionspositionen hinzu:

  1. Gehen Sie in der Orion-Webbenutzeroberfläche zu Einstellungen> Alle Einstellungen> WPM-Einstellungen.
    WPM-Einstellungen
  2. Klicke auf Verwalten von Player-Standorten unter Transaktionsmanagement.
  3. Klicken Ort hinzufügen. Stellen Sie sicher, dass Installieren Sie den Speicherort in meinem Netzwerk Option ist ausgewählt und klicken Sie auf Nächster.
    Hinzufügen des Transaktionsorts
  4. Geben Sie die IP-Adresse oder Hostname des Ortes und klicken Sie Nächster.
  5. Sie können das ändern Spielername Wenn Sie nicht möchten, dass es mit dem Standortnamen übereinstimmt. Wenn Sie auswählen fortgeschritten Optionen müssen Sie eine hinzufügen Spielername, Spielerport und Spielerkennwort. Die Verwendung der Standardoption wird empfohlen. Klicken Nächster.
  6. Im nächsten Schritt können Sie den neu hinzugefügten Speicherorten Anmeldeinformationen zuweisen. Klicken Stellen Sie Spieler bereit.

Erstellen einer Transaktion für Ihre Aufzeichnung

Nachdem Sie einen Transaktionsspeicherort für Ihre Aufzeichnung ausgewählt haben, ist es an der Zeit, einen Transaktionsmonitor für die Aufzeichnung in der Orion-Webbenutzeroberfläche hinzuzufügen. So geht’s:

  1. Gehen Sie in der Orion-Weboberfläche zu Einstellungen> Alle Einstellungen> WPM-Einstellungen.
  2. Klicke auf Fügen Sie einen Transaktionsmonitor hinzu.
  3. Wählen Sie Ihre Aufnahme aus und klicken Sie dann auf Nächster.
    Hinzufügen einer Transaktion
  4. Wählen Sie den Ort aus, an dem Sie die Aufnahme abspielen möchten, und klicken Sie dann auf Nächster.
  5. Geben Sie eine Beschreibung der Transaktion ein. Wählen Sie ein Intervall aus, um anzugeben, wie oft Sie die Transaktion abspielen möchten.
  6. Wählen Schwellenwerte. Wenn Sie eine Proxy-URL verwenden möchten, klicken Sie auf Fortgeschrittene und geben Sie den Proxyserver ein. Wenn Sie die Bildschirmaufnahme aktivieren möchten, tun Sie dies auch unter Erweitert.
  7. Klicken Nächster.
    Transaktionsüberwachungseinstellungen
  8. Wenn Sie Knoten und Anwendungen zur besseren Fehlerbehebung hinzufügen möchten, können Sie dies tun, indem Sie die Option auswählen Fortgeschrittene Möglichkeit.
  9. Klicken Monitor speichern.
  10. Du bist fertig. Nun, wenn Sie das sehen möchten Transaktions zusammenfassung, gehe zu Dashboard> Transaktionszusammenfassung.
    Transaktions zusammenfassung

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *