Wie verwende ich Dump-Dateien, um Blue Screen (BSoD) -Fehler zu beheben?

    Leserfrage:<br>„Hallo Wally, wie behebe ich diesen Bluescreen-Fehler?  Ich habe alles getan, aber ich bekomme immer noch diesen Fehler.  Gibt es eine Möglichkeit, dies zu beheben? "  - Viele Benutzer

Wallys Antwort: Wenn ein Windows-Computer abstürzt, wird ein blauer Bildschirm ausgegeben, der einen Stoppfehler anzeigt. Möglicherweise wird jedoch nicht jedes Mal ein blauer Bildschirm angezeigt, wenn ein Absturz auftritt. Um einen Windows-Absturz zu untersuchen, können wir eine Datei lesen, die von Windows bei jedem Absturz erstellt wird. Diese Datei wird als Dump-Datei bezeichnet.

Ein Blue Screen ist mehr als nur ein Fehlerbericht

Wenn die meisten Leute einen Blue Screen-Fehler betrachten, wissen sie nicht wirklich, was passiert. Ein Bluescreen-Fehler gibt den Namen des Fehlers aus.

BSoD-Beispiel - Windows 8 - Cover - Windows Wally

Aber das ist noch nicht alles. Bei jedem Absturz von Windows wird eine Speicherauszugsdatei (.dmp) erstellt, die analysiert werden kann, um die Hauptursache des Windows-Absturzes zu ermitteln.

Wo befinden sich .DMP-Dateien auf der Festplatte?

Die .dmp-Dateien befinden sich am folgenden Speicherort auf der Systemfestplatte:

C: Windows MiniDump

Möchten Sie, dass jemand anderes die Dump-Dateien für Sie analysiert?

Sie können die Windows-Foren von Microsoft verwenden, um die .dmp-Dateien Ihres Computers von Computerfachleuten analysieren zu lassen. Sie sind Moderatoren von Windows-Foren, die von Microsoft ernannt werden.

Bitte besuchen Sie die Technet Forum und die Microsoft Answers Community. Stellen Sie Ihre Frage im Detail und hängen Sie die .dmp-Datei an, damit jemand sie für Sie analysiert. Wenn jemand auf Ihren Beitrag antwortet, geben Sie ihm eine möglichst detaillierte und spezifische Antwort.

Dies hilft nicht nur Ihnen, sondern auch anderen Menschen, die möglicherweise vor einem ähnlichen Problem stehen. Sie können dies auch verwenden Online-Fehlerbehebung von Microsoft, um das Problem sofort zu beheben.

Die Moderatoren in diesen Foren sind hochqualifizierte Personen. Sie sollten also in der Lage sein, das Problem herauszufinden und Ihnen bei der Behebung des Problems zu helfen, indem sie das Problem für Sie identifizieren.

Möchten Sie wissen, wie Sie Blue Screens selbst reparieren können?

Mithilfe eines Windows-Tools zur Fehlerbehebung können Sie ermitteln, was den Bluescreen-Fehler verursacht. Klicken Sie hier, um zu erfahren, wie Sie dieses Tool installieren und zum Öffnen von .DMP-Dateien verwenden.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *