Wie verwende ich Windows 10-Wiederherstellungsoptionen?

    Leserfrage:<br>„Hallo Wally, ich habe meinen Computer auf Windows 10 aktualisiert, weil er kostenlos war und Microsoft mir sagte, ich solle ein Upgrade durchführen.  Jetzt startet Windows nicht mehr.  Es wird einfach in einer Schleife neu gestartet.  Bitte helfen Sie. "  - Jennifer G., Neuseeland

Wallys Antwort: Windows 10 hat von seinen Benutzern eine ziemlich gute Resonanz erhalten. Millionen von Menschen nutzen es heute, 75 Millionen dieser Aktivierungen fanden in den ersten dreißig Tagen nach seiner Veröffentlichung statt. Die Sache mit Betriebssystem-Updates ist, dass sie für einige Benutzer schief gehen können. Aber mach dir keine Sorgen. Sie können weiterhin Windows 10-Wiederherstellungsfunktionen verwenden, um Ihren Computer zum Laufen zu bringen.

Problem

Der Computer wird seit dem Upgrade auf Windows 10 nicht mehr normal gestartet.

Lösung

Hier sind einige Möglichkeiten, um Windows 10 mithilfe der Windows-Wiederherstellungsoptionen wiederherzustellen:

Zurücksetzen von Windows 10 aus Windows heraus

Möglicherweise müssen Sie Windows-Wiederherstellungsoptionen verwenden, wenn die Windows-Installation auf irgendeine Weise beschädigt ist. So würden Sie es in Windows 10 tun.

  1. Drücken Sie die Windows-Taste und klicken Sie auf Einstellungen
    Windows 10 - Systemwiederherstellung - Einstellungen - Windows Wally
  2. Klicken Sie auf Update & Sicherheit
    Windows 10 - Windows-Wiederherstellungsoptionen - Startmenü - Einstellungsmenü - Update & Sicherheit - Windows Wally
  3. Klicken Sie wie unten gezeigt auf Wiederherstellung> Erste Schritte.
    Windows 10 - Windows-Wiederherstellungsoptionen - Update & Sicherheit - Wiederherstellung - Diesen PC zurücksetzen - Windows Wally

So setzen Sie Windows 10 zurück, wenn Windows nicht mehr ausgeführt wird

Sie können Wiederherstellungsoptionen verwenden, wenn Windows nicht mehr geladen wird. Sie können diese Optionen automatisch aufrufen, wenn der Computer einige Male neu gestartet wird. Sie können diese Optionen auch erreichen, indem Sie den Computer mit einem bootfähigen Windows 10-Installations-USB oder -DVD booten. Ein solcher USB oder DVD kann mit dem hergestellt werden Tool zur Medienerstellung.

Stellen Sie beim Booten von der bootfähigen Windows 10-Installations-USB oder -DVD sicher, dass Sie anstelle der Schaltfläche Jetzt installieren auf Computer reparieren klicken.

Windows 10 - Windows-Wiederherstellungsoptionen - Installation - Reparieren Sie Ihren Computer - Windows Wally

Klicken Sie auf Fehlerbehebung

Windows 10 - Windows-Wiederherstellungsoptionen - Reparieren Sie meinen Computer (Bildschirm) - Windows Wally

Klicken Sie auf Diesen PC zurücksetzen

Windows 10 - Windows-Wiederherstellungsoptionen - Fehlerbehebung (Bildschirm) - Diesen PC zurücksetzen - Windows Wally

Sie können wählen, ob Sie Ihre Dateien behalten oder alles entfernen möchten, zusammen mit einer kurzen Beschreibung dessen, was dies bedeutet.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.