Windows 10 Mail-Fehler 0x85050041

Der Fehler 0x805050041 zeigt an, dass die integrierte Mail-Anwendung unter Windows 10 nicht mit den Mail-Servern synchronisiert und keine Verbindung zu diesen herstellt. Es gibt verschiedene Gründe für dieses Problem, die alle auf die Konnektivität zwischen dem Server und Ihrem System hinweisen. Wenn das Problem am Ende Ihres E-Mail-Anbieters liegt; Dann müssen Sie warten, bis das Problem behoben ist. Wenn es jedoch zu Ende ist, können Sie die hier aufgeführten Schritte ausführen, um das Problem zu beheben. Dazu gehören das Deaktivieren des Antivirenprogramms, das erneute Hinzufügen eines E-Mail-Kontos und der Neustart Ihres Routers mit einem System File Checker Scan.

Persönlich bin ich kein Fan der integrierten Anwendung, da sie im Vergleich zu Outlook, Thunderbird und Windows Live Mail nur eingeschränkt Details zu Fehlern bereitstellen kann.

Um das Problem zu beheben; Fahren Sie mit den folgenden Schritten fort.

Fehlerbehebung Fehler 0x85050041 Unter Windows 10 Mail App

Führen Sie zunächst den Systemdateiprüfungsscan aus. Es kann die meisten Probleme beheben. (siehe Anleitung hier)

Schließen Sie die Mail-App und deaktivieren Sie Ihr Antivirenprogramm und Ihre Firewall vorübergehend. Die meisten Antiviren-Anwendungen können deaktiviert werden, indem Sie das Kontextmenü aus der Taskleiste aufrufen. Alles was Sie tun müssen, klicken Sie mit der rechten Maustaste und wählen Sie die entsprechende Option.

0x800CCC67

Nachdem es deaktiviert wurde; Versuchen Sie, Ihre E-Mails erneut zu synchronisieren. Klicken Sie in der Mail-App neben der Lupe auf das Synchronisierungssymbol, um auf Synchronisieren zu klicken. Wenn dies das Problem behebt, deinstallieren Sie Ihr Antivirenprogramm / Ihre Firewall und installieren Sie es erneut. Das Problem wird höchstwahrscheinlich dadurch verursacht, dass Ihre Firewall-Anwendung die Verbindung von der E-Mail-App oder zum E-Mail-Server blockiert. Bei einer Neuinstallation wird es normalerweise zurückgesetzt. Einige Personen, bei denen dieses Problem aufgetreten ist, mussten auch zu einer anderen Antivirensoftware wechseln. (Kaspersky zu AVG) zum Beispiel. Wenn Sie festgestellt haben, dass dies nicht durch den AV verursacht wird, fügen Sie Ihr Konto erneut hinzu.

0x85050041-1

Warten Sie ab, ob das Problem dadurch behoben wird. Wenn nicht, löschen Sie Ihr Konto und fügen Sie es erneut hinzu. Klicken Sie dazu auf das Einstellungsrad, wählen Sie “Konten”, klicken Sie in der Liste auf Ihr Konto und wählen Sie “Konto löschen”.

0x85050041-2

Nachdem das Konto gelöscht wurde; Klicken Sie erneut auf das Rad Einstellungen, wählen Sie Konten und dann Konto hinzufügen. Fügen Sie dann das Konto erneut hinzu und testen Sie es.

Wenn Sie leider feststellen, dass nicht einmal das Entfernen und erneute Hinzufügen Ihres E-Mail-Kontos zur Mail-App dieses Problem behebt oder wenn die Mail-App beim Versuch, das Konto zu entfernen, hängen bleibt, bleibt Ihnen nur noch ein Pfad übrig down – Deinstallieren Sie die Mail-App und installieren Sie sie vollständig neu. Seien Sie jetzt gewarnt, die Mail-App ist mit der Kalender-App gepackt. Wenn Sie also die Mail-App deinstallieren, deinstallieren Sie auch die Kalender-App. Zum Glück werden Sie bei der Neuinstallation der Mail-App auch die Kalender-App neu installieren. Es gibt zwei verschiedene Möglichkeiten, die Mail-App zu deinstallieren, aber es gibt nur eine Möglichkeit, sie neu zu installieren.

Deinstallation der Mail-App

Option 1: Verwenden Sie das integrierte PowerShell-Dienstprogramm

Öffnen Sie das Startmenü.

Suche nach “Powershell”. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Suchergebnis mit dem Titel Windows PowerShell und klicken Sie im Kontextmenü auf Als Administrator ausführen. ODER Halten Sie die Windows-Taste gedrückt und drücken Sie X, wählen Sie Eingabeaufforderung (Admin) und geben Sie Powershell in die schwarze Eingabeaufforderung ein, gefolgt von der Eingabetaste, um die Eingabeaufforderung in PowerShell-Eingabeaufforderung zu ändern.

Geben Sie Folgendes in PowerShell ein und drücken Sie die Eingabetaste:

Get-AppxPackage – AllUsers

Sie sehen eine Liste aller auf Ihrem Computer installierten Apps. Scrollen Sie in dieser Liste nach unten und suchen Sie nach einer App mit dem Namen windowscommunicationapps. Sobald die App gefunden wurde, kopieren Sie alles, was sich in ihrem Feld PackageFullName befindet.

Geben Sie Folgendes in PowerShell ein und ersetzen Sie X durch das, was Sie aus dem Feld PackageFullName der WindowsCommunicationapps-App kopiert haben, und drücken Sie die Eingabetaste:

Remove-AppxPackage X.

Der Befehl wird in wenigen Sekunden erfolgreich ausgeführt. Sobald die Mail-App gelöscht wurde, können Sie PowerShell schließen.

Starte deinen Computer neu.

Option 2: Verwenden Sie ein Dienstprogramm eines Drittanbieters mit dem Namen Windows 10 App Remover

Es gibt ein Dienstprogramm eines Drittanbieters – Windows 10 App Remover – mit dem Sie im Grunde jede integrierte Windows 10-Anwendung, die es gibt, ganz einfach deinstallieren können. Während diese Option die Verwendung und Installation eines Programms eines Drittanbieters erfordert, ist diese Methode viel einfacher, da lediglich ein Klick auf eine Schaltfläche in der App und eine Bestätigung der Aktion erforderlich sind.

Laden Sie die neueste Version des Windows 10 App Remover von herunter Hier.

Starten Sie den Windows 10 App Remover.

Klicken Sie im Windows 10 App Remover auf Kalender und E-Mail.

Klicken Sie im daraufhin angezeigten Popup auf Ja.

Warten Sie, bis die Mail-App deinstalliert ist (was nur einige Sekunden dauern sollte). Dann können Sie den Windows 10 App Remover schließen oder sogar deinstallieren.

Starte deinen Computer neu.

Neuinstallation der Mail-App

Um die Mail-App (und die Kalender-App) neu zu installieren, müssen Sie manuell zum Windows Store navigieren, nach der Mail-App suchen und sie von dort aus installieren. Dazu müssen Sie:

Öffnen Sie das Startmenü.

Suchen Sie nach “store”.

Klicken Sie auf das Suchergebnis mit dem Titel Store.

Geben Sie nach dem Öffnen des Stores “Mail” in das Suchfeld ein. Wenn die Suchvorschläge geladen sind, klicken Sie auf “Mail” und “Kalender”.

Klicken Sie auf der App-Seite für Mail und Kalender auf Installieren.

Warten Sie, bis die App neu installiert wurde. Sie sollten wissen, dass Sie die App nach der Neuinstallation erneut von Grund auf neu einrichten müssen.

Starten Sie nach der Neuinstallation der App Ihren Computer neu und prüfen Sie, ob das Problem nach dem Start behoben wurde.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.